Nächtliches Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen: Gesetz kommt

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9iYXllcm4vbmFlY2h0bGljaGVzLWFsa29ob2x2ZXJib3Qtb2VmZmVudGxpY2hlbi1wbGFldHplbi1nZXNldHota29tbXQtbWV0YS0yNzczMzk3Lmh0bWw=2773397Alkoholverbot künftig Sache der Kommunen0true
    • 27.02.13
    • Bayern
    • Drucken
Trinkverbot auf Plätzen

Alkoholverbot künftig Sache der Kommunen

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Nächtlichen Alkoholkonsum auf öffentlichen Plätzen sollen Bayerns Kommunen künftig verbieten können: Das sieht ein Gesetzentwurf des Ministeriums vor.

In vielen Städten und Gemeinden habe das Alkoholtrinken in öffentlichen Anlagen sowie auf Straßen, Wegen und Plätzen ein bedenkliches Ausmaß erreicht, hieß es in einer Mitteilung der Staatskanzlei. Nun sollen die Kommunen für „bestimmte öffentliche Plätze“ ein Alkoholverbot zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr aussprechen dürfen. Den Gesetzentwurf hatte die CSU beim Koalitionspartner FDP durchgesetzt - im Gegenzug stimmte die CSU der Lockerung des Tanzverbots an den sogenannten stillen Tagen zu.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Sophie28.02.2013, 20:34Antwort
(2)(0)

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Alles klar ...

AsphaltJoe28.02.2013, 19:58Antwort
(1)(0)

Stell mal nicht so blöde Fragen.

Sophie28.02.2013, 16:34Antwort
(2)(0)

Was bevorzugst du? Beides?

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Die Chronologie der Affäre Haderthauer

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.