Sturz in Almbachklamm: Tourist schwer verletzt

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9iYXllcm4vc3R1cnotaW4tYWxtYmFjaGtsYW1tLWZvdG9zdHJlY2tlLTI0MjgxNTguaHRtbA==2428158Tourist nach Sturz in Klamm schwer verletzt0truehorizontal_carousel1570287
    • 23.07.12
    • Bayern
    • Drucken

Tourist nach Sturz in Klamm schwer verletzt

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

  • Sturz in Almbachklamm

    Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte. © Ziegler, BRK BGL

zurück

  • Bild 1 von 9
  • Bild 2 von 9
  • Bild 3 von 9
  • Bild 4 von 9
  • Bild 5 von 9
  • Bild 6 von 9
  • Bild 7 von 9
  • Bild 8 von 9
  • Bild 9 von 9
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen

Bilder: Polizeieinsatz in Bu...

Bilder: Polizeieinsatz in Burghausen eskaliertMehr...

Radelnder Bub von Auto angef...

Aufhausen - Ein Fahranfänger hat einen radelnden Bub (10) mit seinem Auto angefahren. Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Auch de...Mehr...

Trotz Lockversuche: Ärzte wo...

München/Wolfratshausen - Ländlichen Regionen droht ein Ärztemangel. Die meisten Landärzte sind deutlich über 50 – und s...Mehr...

„Nun werden wir sie dreschen...

München - Jubel und Zuversicht, aber auch Spionagehysterie, Schlangen vor den Banken und bald Trauer über die ersten Toten – der Erste...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.