1 von 22
Die Oscar-Gewinner Daniel Day-Lewis ("Lincoln"), Jennifer Lawrence ("Silver Linings Playbook"), Anne Hathaway ("Les Miserables") und Christoph Waltz ("Django Unchained") stoßen mit ihren Trophäen an.
2 von 22
Anne Hathaway gewann den Oscar in der Kategorie "beste weibliche Nebenrolle" für ihre Performance in dem Film "Les Miserables"
3 von 22
Jennifer Lawrence gewann den Oscar in der Kategorie "beste weibliche Hauptrolle" für den Film "Silver Linings Playbook"
4 von 22
Jennifer Lawrence und Anne Hathaway hatten bei der Oscar-Verleihung eine Menge Spaß
5 von 22
Adele gewann ihren ersten Oscar für den Song "Skyfall" (James Bond)
6 von 22
Produzent Grant Heslov, Regiesseur und Schauspieler Ben Affleck and Produzent und Schauspieler George Clooney freuen sich über ihre Oscars für "Argo".
7 von 22
"Argo" wurde als "bester Film" ausgezeichnet, erhielt aber auch in den Kategorien adaptiertes Drehbuch und Schnitt eine Trophäe.
8 von 22
Christoph Waltz wurde als bester Nebendarsteller für seine Rolle in "Django Unchained" geehrt
9 von 22
Seinen Oscar hielt er - sehr zur Belustigung seiner Kollegin Anne Hathaway - wie ein Baby in seinen Armen
10 von 22
Der Drehbuchautor Chris Terrio strahlte mit seinem Oscar für das am besten adaptierte Drehbuch für den Film "Argo" um die Wette

Das sind die Oscar-Gewinner

Los Angeles - Die Oscars 2013 sind vergeben. Zu den großen Gewinnern zählen auch zwei Österreicher: der Schauspieler Christoph Waltz und der Regisseur Michael Haneke. Daniel Day-Lewis stellte einen Rekord auf.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen