Rasende Radler

Sebastian Kunigkeit und Marcus Mäckler: „Schnellstraßen für Radler“; Bayern 10. AprilMehr...

Nichts unternommen

Katrin Woitsch: „Polizei warnt vor Bettel-Banden“; Bayern 8. AprilMehr...

Der Wolf erhitzt die Gemüter

Angenommen ein oder mehrere Wölfe würden sich darauf einlassen, in dieser lebensfeindlichen, bayerischen Region sesshaft zu werden, und dann auch Nutztiere reißen würden (werden), so hätten diese getöteten Nutztiere immer noch einen ethischeren Tod erlitten, als tagelang zusammengepfercht auf einem Lkw quer durch Europa gekarrt zu werden, um dann mit gebrochenen Gliedmaßen unter Stromstößen endlich am Bolzenschussgerät zu enden.Mehr...

Angepasste Geschwindigkeit kann Leben retten

„Feuerwehrmann tot“; Bayern 9. AprilMehr...

Skepsis gegenüber Handelsabkommen

Nicht nur die Opposition ist gegen das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten. Die Skepsis hat auch schon viele Unionsanhänger ergriffen.Mehr...

Im Trambahntakt

Dirk Walter: „Gegner ohne Angst“; Bayern 27. MärzMehr...

Eine Fahne, keine Flagge

Patrik Stäbler: „Die Angst des Fähnrichs vor der Flagge“; Bayern 24. MärzMehr...

Die Bevölkerung ist gedanklich viel weiter als die Politik

„Rückenwind für die Energiewende“; Bayern 24. MärzMehr...

Keine zweite Chance

Manuela Schmid: „Unser Mädel könnte noch leben“; Bayern 28. MärzMehr...

Genug Platz für den Wolf

„Rätselhafter Rotwildriss im Inntal“; Bayern 26. MärzMehr...

Kontakt "Ressort Leserbrief"

Münchner Merkur

Ressort Leserbrief

Paul-Heyse-Str. 2-4

80336 München

SMS: 0160/97002710

E-Mail: leserbriefe@merkur-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.