• aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9sZXNlcmJyaWVmZS9rb2x1bW5lL3RpZXJ0cmFuc3BvcnQtMjc3MTYyNi5odG1s2771626Liebe Leser,0true
    • 26.02.13
    • Kolumne
    • Drucken

Liebe Leser,

    • recommendbutton_count100
    • 0

Tiere in einen Transporter zu sperren, dann stunden-, sogar tagelang bei jeder Witterung durch die Gegend zu karren, ist auf jeden Fall eine Quälerei und sollte deshalb so weit wie möglich unterbunden werden.

Schlachttiere dürfen nicht weiter als bis zum nächsten Metzger oder Schlachthof transportiert werden. – Wäre dieser eine Satz Gesetz, würde schon viel Tierleid vermieden.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

zurück zur Übersicht: Kolumne

Kommentare

Kommentar verfassen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.