Radikale Nächstenliebe

Claudia Möllers: „Zurück zum Wesentlichen“; Kommentar 19./20./21. AprilMehr...

Verständigung mit Russland

Georg Anastasiadis: „Märchenstunde mit Wladimir“; Kommentar 19./20./21. April, „Ukrainische Soldaten desertieren mit Panzern“; Politik 17./18. AprilMehr...

Bürger wollen nicht noch mehr zahlen

Der Vorschlag von Herrn Albig ist im Kern eine Bankrotterklärung. Trotz der höchsten Steuereinnahmen, trotz niedrigster Zinsen für ausgegebene Staatsanleihen ist die Infrastruktur des reichsten europäischen Landes marode und der Staat hat kein Geld mehr für die Sanierung.Mehr...

Für andere Zwecke verbraten

Alles richtig, was Herr Weber schreibt. Nur erwähnt er leider nicht, dass das Steuergeld der Autofahrer jahrelang zweckentfremdet genutzt wurde, um andere Löcher zu stopfen oder neue Wohltaten unters Volk zu streuen.Mehr...

Der Gegner wird verteufelt

Georg Anastasiadis: „Zeit zu handeln“; Kommentar 15. AprilMehr...

Ein neuer kalter Krieg droht

Ulf Mauder: „Die Ukraine vor dem Bürgerkrieg“; Politik 15. AprilMehr...

Bürokratische Auswüchse

„Mehr Ärzte, mehr Mangel“; Politik 15. AprilMehr...

Wir brauchen eine dezentrale und regionale Versorgung

Martin Prem: „Kein Durchbruch in Sicht“; Kommentar 15. AprilMehr...

Schwieriger Nachbar

Georg Anastasiadis: „Zeit zu handeln“; Kommentar 15. AprilMehr...

Feindbild

„Kiew wirf Moskau ,Krieg‘ vor“; Politik 14. AprilMehr...

Kontakt "Ressort Leserbrief"

Münchner Merkur

Ressort Leserbrief

Paul-Heyse-Str. 2-4

80336 München

SMS: 0160/97002710

E-Mail: leserbriefe@merkur-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.