Katholische Kirche

Solidarität mit den Opfern

„Genauso wie es verfehlt wäre, die katholische Kirche in ihrer Gesamtheit zu verurteilen, ist es nicht angebracht, sich mit einzelnen Schuldigen zu solidarisieren; dass genau dies jetzt in Ettal praktiziert wird, wurde vom Pressesprecher der Erzdiözese sehr trefflich als absurd bezeichnet.Mehr...

Katholische Kirche

Vorwürfe gegen Kirchenoberhäupter

„Unbestreitbar bedeutet jedes Sexualvergehen ein Verbrechen am Opfer.Mehr...

Katholische Kirche

Meinungen zu den Missbrauchsfällen

„Ich erlaube mir, Ihnen einen Leserbrief zu den Angriffen auf die Kirche zu schreiben. Unser christlicher Glaube ist ungezwungen und etwas Wunderbares.Mehr...

Reform ist Missgeburt

„80 % gegen Kopfpauschale“; Titelseite 23. FebruarMehr...

Keine pauschale Verurteilung

„Regierung setzt Kirche unter Druck“; Titelseite 22. FebruarMehr...

Das Problem ohne staatlichen Eingriff lösen 

"Oberbayern droht Wohnungsnot"; Titelseite 19. FebruarMehr...

Kein Anschlusszug in Italien

„Italienische Schikane“; Titelseite 3. FebruarMehr...

Unsinnige Projekt 3. Startbahn

Dieter Priglmeir: „Prognose: Erholung nach Passagier-Rückgang“; Titelseite 11. FebruarMehr...

Haftung für Missstände

„Harte Einschnitte“; Titelseite 12. FebruarMehr...

Guido Westerwelle

Leserbrief-Flut zu Westerwelle

„Es ist sicherlich richtig, wenn Herr Westerwelle sagt, dass derjenige, der Arbeit hat, mehr Geld haben muss als der, der von Hartz IV lebt. Er war gegen Mindestlöhne.Mehr...

Kontakt "Ressort Leserbrief"

Münchner Merkur

Ressort Leserbrief

Paul-Heyse-Str. 2-4

80336 München

SMS: 0160/97002710

E-Mail: leserbriefe@merkur-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.