Husni Mubarak verlässt Gefängnis: Unterbringung in Militärkrankenhaus

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9wb2xpdGlrL2h1c25pLW11YmFyYWstdmVybGFlc3N0LWdlZmFlbmduaXMtdW50ZXJicmluZ3VuZy1taWxpdGFlcmtyYW5rZW5oYXVzLXpyLTMwNzEzODYuaHRtbA==3071386Mubarak verlässt Gefängnis0true
    • 22.08.13
    • Politik
    • Drucken
Unterbringung in Militärkrankenhaus

Mubarak verlässt Gefängnis

    • recommendbutton_count100
    • 0

Kairo - Ägyptens früherer Staatschef Husni Mubarak ist von seinem Gefängnis in ein Militärkrankenhaus gebracht worden. Der ehemalige Präsident erwartet dort einen weiteren Prozess.

© AFP

Der ehemalige ägyptische Präsident Hosni Mubarak wurde vom Krankenhaus in ein Militärgefängnis gebracht

Der 2011 gestürzte Präsident sei am Donnerstag in das Krankenhaus verlegt worden, teilte das Innenministerium in Kairo mit. Nachdem sich am Mittwoch ein Gericht gegen Mubaraks weitere Inhaftierung während eines erneuten Prozesses ausgesprochen hatte, gab am Donnerstag auch die Staatsanwaltschaft ihre Zustimmung zu Mubaraks Freilassung.

Mubarak-Rücktritt: Bilder von den Jubelfeiern in Kairo

AFP

zurück zur Übersicht: Politik

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelle Fotostrecken

Bundesparteitag fordert Agrarwende

Der Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen in Hamburg soll soll die Weichen für weitere Regierungsbeteiligungen stellen. Foto: Jens Büttner
weitere Fotostrecken:
Newsletter

Meist kommentierte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Themen

Peinlicher Clip soll fürs Energiesparen werben

Berlin - Peinlich und etwas merkwürdig: Eine Tochter ertappt ihre Eltern beim Liebesakt im Wohnzimmer. Als Kurz-Film des Umweltministeriums soll die Aktion dafür werben, Energie zu sparen. Bissige Kommentare im Web dürften dem Clip sicher sein.Mehr...

Hooligan-Demo gegen Salafisten eskaliert

Köln - Es sind die heftigsten Krawalle seit langem in NRW: Tausende Hooligans ziehen am Sonntag durch Köln. Als Steine und Flaschen auf Einsatzkräfte fliegen, setzt die Polizei Wasserwerfer ein.Mehr...

Wirtschaft

ADAC steht vor grundlegender Strukturreform

ADAC steht vor Komplett-Umbau

München - Europas größter Autoclub ADAC steht nach dem Skandal um Fälschungen beim Autopreis "Gelber Engel" und Kritik an seinen wirtschaftlichen Aktivitäten vor einer grundlegenden Strukturreform.Mehr...

Trotz weltweiter Krisen: Billig-Öl überschwemmt die Welt

Trotz Krisen: Billig-Öl überschwemmt die Welt

München - Trotz aller Krisen in der Welt kennt der Ölpreis seit Monaten nur eine Richtung: abwärts. Was Autofahrer und Unternehmen hierzulande freut, ist auch Teil eines strategischen Machtkampfes.Mehr...

AfD-Ökonom Joachim Starbatty: Papiergeld abschaffen ist "Schnapsidee"

AfD-Ökonom: Papiergeld abschaffen ist "Schnapsidee"

München - Großes Interview: Für Kritiker der Euro-Rettungspolitik ist Joachim Starbatty ein Star. Drei Mal hat der AfD-Politiker gegen die Gemeinschaftswährung geklagt. Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.