Husni Mubarak verlässt Gefängnis: Unterbringung in Militärkrankenhaus

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9wb2xpdGlrL2h1c25pLW11YmFyYWstdmVybGFlc3N0LWdlZmFlbmduaXMtdW50ZXJicmluZ3VuZy1taWxpdGFlcmtyYW5rZW5oYXVzLXpyLTMwNzEzODYuaHRtbA==3071386Mubarak verlässt Gefängnis0true
    • 22.08.13
    • Politik
    • Drucken
Unterbringung in Militärkrankenhaus

Mubarak verlässt Gefängnis

    • recommendbutton_count100
    • 0

Kairo - Ägyptens früherer Staatschef Husni Mubarak ist von seinem Gefängnis in ein Militärkrankenhaus gebracht worden. Der ehemalige Präsident erwartet dort einen weiteren Prozess.

© AFP

Der ehemalige ägyptische Präsident Hosni Mubarak wurde vom Krankenhaus in ein Militärgefängnis gebracht

Der 2011 gestürzte Präsident sei am Donnerstag in das Krankenhaus verlegt worden, teilte das Innenministerium in Kairo mit. Nachdem sich am Mittwoch ein Gericht gegen Mubaraks weitere Inhaftierung während eines erneuten Prozesses ausgesprochen hatte, gab am Donnerstag auch die Staatsanwaltschaft ihre Zustimmung zu Mubaraks Freilassung.

Mubarak-Rücktritt: Bilder von den Jubelfeiern in Kairo

AFP

zurück zur Übersicht: Politik

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelle Fotostrecken

Die Chronologie der Affäre Haderthauer

weitere Fotostrecken:
Newsletter

Meist kommentierte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Themen
Joachim Gauck

Gauck wegen Russland-Äußerung in der Kritik

Berlin - Bundespräsident Gauck wird scharf dafür kritisiert, dass er Russland im Ukraine-Konflikt gedroht hat. Vitali Klitschko bittet Deutschland derweil um militärische Ausrüstung für die Ukraine.Mehr...

Joachim Gauck

Gauck wegen Russland-Äußerung in der Kritik

Berlin - Bundespräsident Gauck wird scharf dafür kritisiert, dass er Russland im Ukraine-Konflikt gedroht hat. Vitali Klitschko bittet Deutschland derweil um militärische Ausrüstung für die Ukraine.Mehr...

Wirtschaft

Gesetzliche Kassen haben solides Finanzpolster

Kassen haben Polster von 16,1 Milliarden Euro

Berlin - Die gesetzlichen Krankenkassen verfügen weiterhin über ein solides Finanzpolster von 16,1 Milliarden Euro. Doch Neuregelungen der Finanzstruktur 2015 zwingen sie zu mehr Wettbewerb.Mehr...

Internet-Telefonie: Massive Störungen bei der Telekom

Internet-Telefonie: Massive Störungen bei der Telekom

München - Bei der Deutschen Telekom kommt es seit Wochen immer wieder zu massiven Störungen bei der Internet-Telefonie. Die Anschlüsse sind zeitweise stundenlang nicht zu erreichen, auch Notrufe sind dann nicht möglichMehr...

Halliburton zahlt 1,1 Milliarden Dollar

Halliburton zahlt 1,1 Milliarden Dollar

Mexiko - Mehr als vier Jahre nach der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" im Golf von Mexiko zahlt das US-Unternehmen Halliburton 1,1 Milliarden Dollar an Opfer der Katastrophe.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.