Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9wb2xpdGlrL3Byb3Rlc3RlLXp5cGVybi1uYXppLWhldHplLWdlZ2VuLWthbnpsZXJpbi1tZXJrZWwtZm90b3N0cmVja2UtenItMjgyMjAyMS5odG1s2822021Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel0truehorizontal_carousel1921057
    • 26.03.13
    • Politik
    • Drucken

Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa/AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © AP

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1982152074-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1p09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1338055350-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-609.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/290541285-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-209.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/2053065957-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-2C09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1604523374-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1q09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/289811775-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-2w09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/734175361-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1x09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/693181815-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-f09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/450016758-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-2C09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1504998542-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1W09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1442741018-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-2a09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/161400156-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-109.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1335548752-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1909.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1721318282-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-O09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/1222624587-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-1u09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/886597694-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-2G09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

  • /bilder/2013/03/26/2822021/350723386-kanzleri-merkel-hitler-zypern-demonstration-j09.jpg

    Hunderte Mitglieder einer linksgerichteten Studentenorganisation haben am Dienstag in der zyriotischen Hauptstadt Nikosia gegen die EU-Banken-Rettungspläne demonstriert. Wie schon im Nachbarland Griechenland wurde Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auch bei den Protesten auf der Insel mit einem bösartigen Nazi-Vergleich diffamiert. "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß" war auf einem der  Banner zu lesen. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 26
  • Bild 2 von 26
  • Bild 3 von 26
  • Bild 4 von 26
  • Bild 5 von 26
  • Bild 6 von 26
  • Bild 7 von 26
  • Bild 8 von 26
  • Bild 9 von 26
  • Bild 10 von 26
  • Bild 11 von 26
  • Bild 12 von 26
  • Bild 13 von 26
  • Bild 14 von 26
  • Bild 15 von 26
  • Bild 16 von 26
  • Bild 17 von 26
  • Bild 18 von 26
  • Bild 19 von 26
  • Bild 20 von 26
  • Bild 21 von 26
  • Bild 22 von 26
  • Bild 23 von 26
  • Bild 24 von 26
  • Bild 25 von 26
  • Bild 26 von 26
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen

Neue Umweltministerin: Hier ...

München - Ulrike Scharf wurde im Landtag als neue Umweltministerin vereidigt. Sie tritt damit die Nachfolge von Christine Haderthauer an.Mehr...

Emir von Katar will im Freis...

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat einen ebenso reichen wie umstrittenen Besucher empfangen: In München traf Seehofer am Donnerstag ...Mehr...

Ukraine

Russland begrüßt "Sonderstat...

Moskau - Moskau hat das vom Parlament in Kiew verabschiedete Autonomiegesetz für den Osten der Ukraine als "Schritt in die richtige Richtung...Mehr...

Putin: 'Sanktionen verstoßen...

Moskau - Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Sanktionen der EU und der USA gegen sein Land als Verstoß gegen die Grundsätze...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.