USA warnen Nordkorea: Kriegsrhetorik führt in die Isolation

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy9wb2xpdGlrL3dhcm5lbi1ub3Jka29yZWEta3JpZWdzcmhldG9yaWstZnVlaHJ0LWlzb2xhdGlvbi16ci0yODIyNTg5Lmh0bWw=2822589USA warnen Nordkorea vor Isolation0true
    • 26.03.13
    • Politik
    • 21
    • Drucken
Wegen Kriegsrhetorik

USA warnen Nordkorea vor Isolation

    • recommendbutton_count100
    • 0

Washington - Die US-Regierung hat Nordkorea angesichts seiner neuen Atomkriegsdrohungen vor einer weiteren internationalen Isolierung gewarnt.

© AP

Barack Obama fordert von Nordkorea einen "Weg des Friedens".

Die „kriegerische Rhetorik“ aus Pjöngjang folge einem Muster und ziele darauf ab, Spannungen zu verschärfen und andere einzuschüchtern, sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, am Dienstag. Nordkorea werde mit seinen Provokationen aber nichts anderes erreichen als eine weitere Isolation in der internationalen Staatengemeinschaft.

Carey rief die Führung in Pjöngjang auf, der Aufforderung von US-Präsident Barack Obama zu folgen und einen „Weg des Friedens“ zu wählen. Nordkorea hatte zuvor mitgeteilt, das sämtliche Feldartillerieverbände - inklusive der strategischen Raketeneinheiten - ab sofort in Gefechtsbereitschaft der höchsten Stufe versetzt würden. Die Verbände seien dazu bestimmt, Militärschläge auf Truppenstützpunkte auf dem US-Festland, auf Hawaii, Guam und in anderen Gebieten im Pazifik sowie auf feindliche Ziele in Südkorea auszuführen.

So inszeniert sich Bubi-Diktator Kim Jong Un

dpa

zurück zur Übersicht: Politik

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Eva Steidl27.03.2013, 20:21
(0)(0)

Was/Wer steckt hinter diesem Schlachtgesängen aus Nordkorea und der Drohung mit Atomschlag und heitzt dieses noch mehr hoch?

Schon mal das Umfeld des KIm betrachtet- was sagen die Geheimdienste und Diplomatenkreise ?

Kim riskiert nicht sein Leben für einen Atomschlag oder gibs EMP oder andere Chemiewaffen die Nordkorea hat?? und man nicht so weiss?? EMP hätte einen derartigen Effekt gegen das kein Land der Welt gerüstet wäre!

Obama appelliert an die Vernunft und Weisheit der Asiaten - Kim Aggressor sollte das bedenken - was sagt denn eigentlich der Vermittler China zu diesem ganzen kann er helfen?? Wäre eine Möglichkeit den Herrn zur Vernunft zu bringen oder zu beruhigen.... .denn Nordkoreas Menschen leidet immens Hunger und bitterste Armut ...durch die Isolation und Sanktionen..... Es war doch schon mal besser und ruhiger- wo liegt die Ursache, der Grund von Kims Pathos??

tomtomtoy27.03.2013, 17:18Antwort
(3)(0)

2x geht nicht , zumindest bei mir ! Aber sie wissen es wahrscheinlich besser .

Fefi27.03.2013, 17:04Antwort
(0)(0)

Dass sie sich sogar für derart unsinnige Plattitüden umgehend gleich selbst zweimal Fleisspünktchen verpassen ist nur noch Kindergarten.

Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Fotostrecken

Nahost-Konflikt: Israel startet Bodenoffensive in Gaza 

Israel, Gaza, Bodenoffensive
weitere Fotostrecken:
Newsletter

Meist kommentierte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Themen

MH17-Absturz: Westen verliert Geduld mit Putin

Donezk/Den Haag - Bekommen Luftfahrtexperten ungehinderten Zugang zur Absturzstelle von MH17? Bisher behinderten schwer bewaffnete Separatisten die Arbeit. Der Westen verliert allmählich die Geduld und droht Moskau.Mehr...

Abgeordneter nennt Gauck "widerlichen Kriegshetzer"

Potsdam - Ein Brandenburger Landtagsabgeordneter der Linken hat Bundespräsident Joachim Gauck wegen dessen Aussagen zu deutschen Militäreinsätzen einen „widerlichen Kriegshetzer“ genannt.Mehr...

Wirtschaft

Deutsche Banken bei EZB-Tests europaweit am optimistischsten

EZB-Test: Deutsche Banken geben sich gelassen

Frankfurt/Main - Deutschlands Banken machen sich nach Einschätzung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young im europäischen Vergleich die wenigsten Sorgen über ihr Abschneiden bei den laufenden EZB-Tests.Mehr...

Bankenabgabe: Zahlen Kleinbanken für Konzerne?

Zahlen Kleinbanken für Konzerne?

München - Eigentlich sollten die kleinen Sparkassen und Genossenschaftsbanken entlastet werden. Doch kommt aus Brüssel bei der Bankenabgabe eine Mogelpackung?Mehr...

Texas Instruments wird mehr Chips los

Texas Instruments wird mehr Chips los

Dallas - Der US-Konzern Texas Instruments ist insbesondere Schülern durch seine Taschenrechner bekannt, doch die Chips der Amerikaner stecken auch in vielen Millionen Alltagsgeräten. Die Geschäfte laufen gut.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.