Mordfall Arzu Ö.: Lebenslang für Geschwister

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2FrdHVlbGxlcy93ZWx0L21vcmRmYWxsLWFyenUtbGViZW5zbGFuZy1nZXNjaHdpc3Rlci0yMzIxMjM5Lmh0bWw=2321239Mordfall Arzu Ö.: Lebenslang für Geschwister0true
    • 16.05.12
    • Welt
    • 16
    • Drucken

Mordfall Arzu Ö.: Lebenslang für Geschwister

    • recommendbutton_count100
    • 0

Detmold - Die Geschwister der Kurdin Arzu Ö. sind vom Landgericht Detmold wegen der Entführung und Ermordung der 18-Jährigen zu langen Haftstrafen verurteilt worden.

© dapd/dpa

Die Geschwister der ermordeten Kurdin Arzu Ö. wurden zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt.

Für den Mord an der jungen Kurdin Arzu Ö. muss einer ihrer Brüder mit lebenslanger Haft büßen. Das Landgericht Detmold verurteilte am Mittwoch den 22-jährigen Osman, der im Prozess die tödlichen Schüsse gestanden hatte. Richter Michael Reineke sprach von einem “Ehrenmord“.

Gegen die Geschwister Sirin (27) und Kirer (25) verhängte das Gericht Haftstrafen von zehn Jahren wegen Geiselnahme sowie Beihilfe zum Mord. Die Brüder Elvis (21) und Kemal (24) sollen wegen Geiselnahme für fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis (Az.: 4 Ks 31 Js 1086/11-10/12).

Die Geschwister hatten eingeräumt, die 18-jährige Arzu im November vergangenen Jahres entführt zu haben. Die Tötung sei aber nicht geplant gewesen. Man habe sie nur zur Familie zurückholen wollen.

Hintergrund war nach Ansicht des Gerichts die Beziehung Arzus zu einem deutschen Bäckergesellen. “Ein kleines Mädchen, das glücklich werden wollte. Das wollte die Familie aber nicht dulden.“ Die Menschen, die hier lebten, müssten sich nach den herrschenden Wertvorstellungen richten, nicht nach denen ihres Herkunftlandes, stellten die Richter klar.

Die Anklage hatte unterstrichen, dass die jesidische Familie diese Verbindung nicht hinnehmen wollte. Jesiden dürfen streng genommen keine Beziehungen außerhalb der Glaubensgemeinschaft haben. Arzu war mehrmals von der Familie, besonders von Osman verprügelt worden. Daraufhin war sie im September 2011 ins Frauenhaus geflohen und hatte Bruder und Vater angezeigt. Richter Reineke: “Das war fast schon ihr Todesurteil.“

Die Geschwister hatten Arzu in der Nacht zum 1. November 2011 gewaltsam aus der Wohnung ihres Freundes entführt. Dann fuhren die zwei Brüder Kemal und Elvis nach Hause. Die drei anderen - Sirin, Kirer und Osman - fuhren mit Arzu im Auto über Hamburg in Richtung Lübeck. Bei einer Rast sei es zu zwei tödlichen Kopfschüssen gekommen, hatten die Geschwister ausgesagt. Die Leiche brachten sie an den Rand eines Golfplatzes bei Großensee in Schleswig-Holstein. Dort wurde sie erst Mitte Januar gefunden.

Oberstaatsanwalt Ralf Vetter hatte nicht nur für Osman eine lebenslange Haftstrafe wegen Mordes gefordert, sondern auch für Sirin und Kirer. Auch für Kemal und Elvis hatte der Ankläger höhere Strafen verlangt, nämlich elf und elfeinhalb Jahre wegen Geiselnahme mit Todesfolge. Die Verteidiger plädierten für Strafen zwischen zwei Jahren auf Bewährung und elf Jahren. Die Anwälte von Elvis, Kirer und Osman wollen das Urteil mit Revision anfechten. Die Staatsanwaltschaft will das Urteil zunächst prüfen.

Vor dem Gerichtsgebäude warnten die Menschenrechtsorganisationen Terre des Femmes und Peri davor, sogenannte Ehrenmorde mit Verweis auf andere Kulturen zu relativieren. Es dürfe keine Toleranz in Fällen von Gewalt und Willkür geben. Die Terre-des-Femmes-Vorsitzende Irmingard Schewe-Gerigk dankte dem Gericht für “die klaren Worte“.

dpa

zurück zur Übersicht: Welt

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Ach was17.05.2012, 11:47Antwort
(3)(0)

Ich meine, Sie sollten lieber auf das Kommentare scxhreiben verzichten, wenn sie die Übung "Argumentation aus der Umkehrung unter dem Aspekt der Ironie" nicht verstehen.

Nur für Sie: das was von mir da andersrum steht, kann man direkt nicht schreiben, weil es sonst der Zensur zum Opfer fällt.

Stroblhansi17.05.2012, 10:35Antwort
(0)(0)

Meinst du damit Scientology und ähnliches ?

Josef J. Popp17.05.2012, 09:28Antwort
(1)(0)

Wenn Sie nach islamischem Recht verlangen, warum legen Sie nicht christliche Maßstäbe zugrunde (ich denke mal, Sie sind Christ)?

"Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet."

An den Moderator:
Was ist an diesem Beitrag so verwerflich, dass er beim ersten Mal gelöscht wurde?

Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Fotostrecken

Bilder: Barack Obama und der Truthahn "Cheese"

weitere Fotostrecken:

Strom & Energie

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen

Brüssel - Fernseher, Geschirrspüler und Lampen - sie alle stehen auf der Energiesparliste der EU. Die Geräte dürfen nur bestimmte Mengen Strom verbrauchen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Thematik.Mehr...

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

München - Die Öko-Umlage steigt und damit wieder einmal die Stromrechnung. Das wird viele Verbraucher zum Tarifwechsel animieren. Sie sollten aber auf Fallstricke achten.Mehr...

Runter mit den Heizkosten im Winter: Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Stuttgart - Pünktlich zum Beginn der Winterzeit drehen viele Haushalte wieder die Heizung auf - und merken das gleich am Geldbeutel. Mit diesen Tipps lassen sich Energie und Geld sparen:Mehr...

Wirtschaft

BayernLB will 2,4 Milliarden Euro von Österreich

München/Wien - Der Bayerischen Landesbank ist der Geduldsfaden gerissen: Statt der Pleite-Bank HGAA soll nun der Staat Österreich die Milliardenschulden begleichen.Mehr...

Infineon verdoppelt den Gewinn

Neubiberg – Der Neubiberger Chiphersteller Infineon hat ein erfolgreiches Geschäftsjahr hinter sich. Davon profitieren Mitarbeiter und Aktionäre.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.