Wirtschaft

Sepa: Neues Zahlungsverfahren ab 1. August für Unternehmen und Vereine

Nur noch Sepa-Überweisung für Unternehmen

Frankfurt/Main - Von diesem Freitag an dürfen Unternehmen und Vereine Lastschriften und Überweisungen in Euro nur noch im neuen Sepa-Format tätigen.Mehr...

EnBW muss im ersten Halbjahr hohen Verlust hinnehmen

EnBW muss hohen Verlust in Kauf nehmen

Karlsruhe - Der Energieversorger EnBW hat in der ersten Hälfte dieses Jahres einen Verlust von 735,1 Millionen Euro verbucht. Der Fehlbetrag des Konzerns hat sich damit im zweiten Quartal deutlich ausgeweitet.Mehr...

Aktuelle Infos zu Börse  und Fonds
Zusammenleben in einer WG liegt voll im Trend

Wohngemeinschaften liegen voll im Trend

Nicht nur Studenten teilen sich eine Wohnung. Heutzutage ziehen immer mehr Gleichgesinnte zusammen und genießen die Vorzüge des Gemeinschaftslebens.Mehr...

Fitch stuft Argentinien als Zahlungsausfall ein

Fitch stuft Argentinien als Zahlungsausfall ein

New York - Die Ratingagentur Fitch hat Argentinien als "eingeschränkten Zahlungsausfall" eingestuft. Unterdessen hat die argentinische Präsidentin Cristina Kirchner den US-Hedgefonds die Schuld gegeben.Mehr...

WTO: Globales Handelsabkommen wegen Indien gescheitert

WTO: Globales Handelsabkommen gescheitert

Genf - Von einem "historischen Durchbruch" war die Rede, als sich die WTO erstmals auf ein globales Handelsabkommen einigte. Das war im Dezember. Jetzt macht Indien alle Hoffnungen zunichte - vorerst.Mehr...

Siemens trotzt politischen Krisen

Siemens trotzt politischen Krisen

München - Nach einem Jahr an der Siemens-Spitze präsentiert Joe Kaeser gemischte Quartalszahlen: Die Münchner steigern den Gewinn wegen wegfallender Sonderlasten. Während Russland und Argentinien keine Probleme bereiten, drücken Altlasten auf die Bilanz.Mehr...

Öl- und Gasriese ExxonMobil verdient fast 100 Millionen Dollar am Tag

ExxonMobil verdient fast 100 Millionen Dollar am Tag

Irving - Gewinn von fast 100 Millionen Dollar am Tag: Öl und Gas erweisen sich weiterhin als höchst lukratives Geschäft für den Rohstoffriesen ExxonMobil.Mehr...

Zahl der Arbeitslosen in Bayern leicht gestiegen

Zahl der Arbeitslosen in Bayern leicht gestiegen

Nürnberg - Sommerflaute auf dem bayerischen Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen stieg im Juli im Vergleich zum Vormonat um 3882 auf 252.994, wie die Arbeitsagentur mitteilte.Mehr...

Adidas-Aktie bricht massiv ein

Adidas-Aktie bricht massiv ein

Herzogenaurach - Eine erneute Gewinnwarnung hat den Aktienkurs von Adidas am Donnerstag auf ein Zweijahres-Tief gedrückt.Mehr...

Fahnder durchsuchen Neuland-Büros wegen Betrugsverdachts

Betrug? Neuland-Büros durchsucht

Oldenburg - Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat wegen des mutmaßlichen Etikettenschwindels bei Neuland die Geschäftsräume des Tierschutzlabels durchsuchtMehr...

Fußball-WM kurbelt Bierabsatz in Deutschland an

Fußball-WM lässt Bier in Deutschland strömen

Berlin - Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien hat den Absatz von Bier  in Deutschland kräftig angekurbelt.Mehr...

Bundesländer wollen deutsches Lotto schützen

Banken sollen Internet-Lotto ausbremsen

Berlin - Die Bundesländer wollen ihre Lottogesellschaften vor internationaler Konkurrenz schützen, indem sie Banken und Kreditkartengesellschaften Überweisungen an ausländische Glücksspielvermittler untersagen.Mehr...

Tiere bei Vermietern unerwünscht

Tierbesitzer finden oft keine Wohnung

Tierbesitzer auf Wohnungssuche haben in Deutschland schlechte Karten. Vor allem Vermieter aus München verbieten Haustiere in ihren Objekten. Das ergab eine aktuelle Umfrage.Mehr...

Russland erneut zu Milliardenentschädigung wegen Yukos verurteilt

Russland soll Milliarden an Yukos-Aktionäre zahlen

Straßburg - Russland ist wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Milliardenentschädigung verurteilt worden.Mehr...

Gewinn von Samsung bricht um knapp 20 Prozent ein

Gewinn von Samsung bricht ein

Suwon - Der schwieriger werdende Absatz von Smartphones und preisgünstige Konkurrenz aus China setzen den Marktführer Samsung unter Druck.Mehr...

Experten: 2,9 Millionen Arbeitslose im Juli 2014

Fast 2,9 Millionen Arbeitslose im Juli

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli um 39 000 auf 2 871 000 gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden hingegen weniger Arbeitslose registriert.Mehr...

Karstadt weiter mit Verlust - neue Sparrunde

Karstadt weiter mit Verlust - neue Sparrunde

Essen - Karstadt hat in den vergangenen beiden Jahren 124 Millionen Euro Verlust geschrieben. Karstadt-Chef Miguel Müllenbach kündigte deshalb nun eine neue Sparrunde ohne Tabus an.Mehr...

Argentinien vor der Staatspleite: Neue Anhörung mit Hedgefonds

Argentinien vor Staatspleite: Neue Anhörung

New York - Nach dem Scheitern der Verhandlungen mit zwei US-Hedgefonds über seine Schulden schlittert Argentinien zum zweiten Mal in 13 Jahren in eine Staatspleite. Am Freitag erhält das Land eine zweite Anhörung.Mehr...

MAN stellt sich hinter Russland-Sanktionen

MAN stellt sich hinter Russland-Sanktionen

München - MAN leidet an den einstigen Wachstumsmärkten. Indien und Brasilien schwächeln anhaltend, und auch die Krise in Russland bekommt die Münchner VW-Tochter zu spüren.Mehr...

Bayern schließt Schlupflöcher bei der Steuer

Bayern schließt Schlupflöcher bei der Steuer

München – Der bayerische Fiskus kann dank einer besseren grenzübergreifenden Steuerprüfung in diesem Jahr mit 100 Millionen Euro zusätzlichen Steuereinnahmen rechnen. Finanzminister Markus Söder will am Donnerstag in Kroatien ein weiteres Abkommen unterzeichnen, mit dem Unternehmen besser geprüft werden können.Mehr...

Anleger stürzen sich nach guten Quartalszahlen auf Twitter-Papiere

Anleger stürzen sich auf Twitter-Papiere

New York - Mit seinen jüngsten Quartalszahlen hat der Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter einen Sturm auf seine Aktien ausgelöst.Mehr...

Frauenanteil in den Chefetagen steigt nur langsam

Frauenanteil in Chefetagen steigt nur langsam

Berlin - In den Chefetagen der Unternehmen haben immer noch vorwiegend Männer das Sagen. Nur 29 Prozent der Führungskräfte in deutschen Unternehmen waren 2012 weiblich.Mehr...

Sparplan bei Osram kostetet mehrere tausend Jobs

Osram: Betriebsbedingte Kündigungen sind möglich

München - Mit einem neuen Sparprogramm greift Osram hart durch: Weltweit soll fast ein Viertel der Jobs gestrichen werden, Werke im Ausland stehen vor dem Aus. Und das dürfte noch immer nicht das Ende der Fahnenstange sein.Mehr...

Verhandlungen über argentinische Staatsschulden unterbrochen

Geht der Staat Argentinien heute pleite?

New York/Buenos Aires - Im Streit zwischen Argentinien und zwei US-Investmentfonds  über staatliche Schulden gibt es kurz vor Ablauf der entscheidenden Frist weiter keine Lösung.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

EC umgekippt - Bilder vom Unglücksort

weitere Fotostrecken:

Der große Finanz-Rechner

"Die Rente ist sicher" - dieser Spruch hat schon lange seine Richtigkeit verloren. Bei finanziellen Angelegenheiten ist Eigeninitiative gefordert. Bei Versicherungen und Geldanlage gibt es jedoch erheblich Unterschiede. Mit unseren Finanzrechnern für Versicherung und Geldanlage erfahren Sie, wie und wo Sie Geld sparen können und trotzdem gut abgesichert sind.

Strom & Energie

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen

Brüssel - Fernseher, Geschirrspüler und Lampen - sie alle stehen auf der Energiesparliste der EU. Die Geräte dürfen nur bestimmte Mengen Strom verbrauchen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Thematik.Mehr...

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

München - Die Öko-Umlage steigt und damit wieder einmal die Stromrechnung. Das wird viele Verbraucher zum Tarifwechsel animieren. Sie sollten aber auf Fallstricke achten.Mehr...

Runter mit den Heizkosten im Winter: Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Stuttgart - Pünktlich zum Beginn der Winterzeit drehen viele Haushalte wieder die Heizung auf - und merken das gleich am Geldbeutel. Mit diesen Tipps lassen sich Energie und Geld sparen:Mehr...

Meist geklickte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Kommentiert
  • Themen
Osram

Osram: Betriebsbedingte Kündigungen sind möglich

München - Mit einem neuen Sparprogramm greift Osram hart durch: Weltweit soll fast ein Viertel der Jobs gestrichen werden, Werke im Ausland stehen vor dem Aus. Und das dürfte noch immer nicht das Ende der Fahnenstange sein.Mehr...

Rinderhack bei Lidl und Aldi zurückgerufen

Rheda-Wiedenbrück - Der Fleischhersteller SB-Convenience hat vom Dicounter Lidl verkauftes Hackfleisch zurückgerufen. Auch Aldi-Süd ruft Hackfleisch zurück.Mehr...

Osram

Osram: Betriebsbedingte Kündigungen sind möglich

München - Mit einem neuen Sparprogramm greift Osram hart durch: Weltweit soll fast ein Viertel der Jobs gestrichen werden, Werke im Ausland stehen vor dem Aus. Und das dürfte noch immer nicht das Ende der Fahnenstange sein.Mehr...

Politik

Experten bergen Opfer in Ukraine - Putin: Europas Friede zerbrechlich

Putin: Europas Friede zerbrechlich

Kiew - An der MH17-Absturzstelle in der Ostukraine können Experten endlich die Ermittlungen fortsetzen. Gefechte gefährden aber weiter die Arbeit. Und der Aufenthalt bewaffneter ausländischer Sicherheitskräfte birgt neues Konfliktpotenzial.Mehr...

Snowden-Vertrauter Greenwald lehnt Vernehmung im NSA-Ausschuss ab

Snowden-Vertrauter lehnt Vernehmung ab

Berlin - Überraschend hat der US-Journalist Glenn Greenwald seine für September geplante Vernehmung im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages abgesagt.Mehr...

Newsletter

Job & Karriere

So gelingt der Schritt in die Selbstständigkeit 

Endlich der eigene Chef sein. Wer sich selbstständig macht, hat das geschafft. Doch damit sind auch Risiken verbunden. Existenzgründer sollten sich daher gerade in der Anfangsphase Unterstützung suchen.Mehr...

Börse & Finanzen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.