Wirtschaft

Bundesweit Verspätungen wegen Lokführer-Streik

Bundesweit Verspätungen wegen Lokführer-Streik

Frankfurt - Ein Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Tausende Berufspendler und Fernreisende getroffen. Die Gewerkschaft droht mit weiteren Ausständen.Mehr...

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Augsburg - Im Wirtschaftswunder war Horex ein großer Name unter den deutschen Motorradherstellern. Seit Jahren wurde an der Wiederbelebung der Marke gearbeitet. Nun hat Horex Insolvenz angemeldet.Mehr...

Aktuelle Infos zu Börse  und Fonds
Griechische Wirtschaft schrumpft zum 24. Mal in Folge

Griechische Wirtschaft schrumpft zum 24. Mal in Folge

Athen - Der Niedergang der griechischen Wirtschaft hält an. Von April bis Juli schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie die griechische Statistikbehörde am Montag mitteilte.Mehr...

Lokführer wollen Feierabend-Bahnverkehr lahmlegen

Lokführer wollen Abend-Verkehr lahmlegen

Berlin - Viele Bahnpendler könnten auf dem Heimweg Probleme bekommen: An diesem Montagabend wollen Lokführer bundesweit streiken. Wie stark die Behinderungen ausfallen werden, war zunächst offen.Mehr...

Deko-Trends für den Herbst 2014: bunte Folklore und verzierte Totenköpfe

Deko-Trends: Folklore und fröhliche Totenköpfe

Frankfurt/Main - Dieser Einrichtungstrend ist ungewöhnlich: Auf Sofakissen und auf Tassen druckt die Einrichtungsbranche nun Totenköpfe. Diese sind allerdings kunterbunt, von Blüten umgeben und wirken sogar irgendwie richtig fröhlich.Mehr...

Aldi senkt erneute die Preise um 14 Prozent

Aldi senkt Butter-Preise um 14 Prozent

Essen - Großdiscounter Aldi lässt den Butterpreis um 14 Prozent fallen. Das Unternehmen teilte mit, man gebe damit sinkende Einkaufspreise an die Verbraucher weiter.Mehr...

Deutschland: Staat erzielt Milliarden-Überschuss

Deutscher Staat erzielt Milliarden-Überschuss

Wiesbaden - Der deutsche Staat hat nach dem ersten Halbjahr 2014 Bilanz gezogen und darf sich über einen Überschuss von 16,1 Milliarden Euro freuen. Die Wirtschaft schwächelte im zweiten Quartal.Mehr...

GDL-Chef Weselsky: Rücktritt wegen Behinderten-Spruch gefordert

Behinderten-Spruch: Druck auf GDL-Chef wächst

Berlin - Der Druck auf den Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, wegen dessen Behinderten-Vergleich wächst. Rücktrittsforderungen werden laut.Mehr...

Puma stoppt den Öko-Beutel für Schuhe - Rückkehr zum Karton

Puma stoppt den Öko-Beutel für Schuhe

Herzogenaurach - Sie waren als Beitrag zum Umweltschutz gedacht: die roten Stoffbeutel, mit denen Puma die Schuhkartons ersetzt hatte. Doch die Öko-Beutel kamen nicht an.Mehr...

Konsumforscher: Krisen vermiesen Deutschen nicht die Kauflaune

Krisen vermiesen Deutschen nicht die Kauflaune

Frankfurt - Die Sorge um den Frieden in der Welt wirkt sich aus Expertensicht nicht auf die Kaufstimmung der Deutschen aus. Die Weihnachtsstimmung sei nicht in Gefahr.Mehr...

Weitere Pilotenstreiks möglich - normaler Betrieb bei Germanwings

Tarifkonflikt: Weitere Pilotenstreiks möglich

Köln - Bei Germanwings läuft der Flugbetrieb wieder normal. Der Tarifkonflikt bei der Lufthansa ist aber längst nicht gelöst. Die Pilotengewerkschaft Cockpit droht mit weiteren Streiks.Mehr...

Vorwürfe gegen IWF-Chefin: Exekutivrat stellt sich hinter Lagarde

Vorwürfe gegen IWF-Chefin: Zuspruch für Lagarde

Washington - Der Exekutivrat des Internationalen Währungsfonds hat sich nach den neuen Vorwürfen gegen Direktorin Christine Lagarde hinter die IWF-Chefin gestellt.Mehr...

Abercrombie & Fitch schafft Logo ab

Abercrombie & Fitch schafft Logo ab

Nach einem enttäuschenden zweiten Quartal und einem Absturz des Aktienkurses ändert die US-Modefirma Abercrombie & Fitch ihre lange erfolgreiche Markenstrategie.Mehr...

GDL-Chef: Wirbel um Behinderten-Spruch

GDL-Chef: Wirbel um Behinderten-Spruch

Frankfurt/Main - Nach Kritik wegen einer Äußerung, die kranke Menschen und Behinderte diskriminiert, hat sich der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft, Claus Weselsky, entschuldigen müssen.Mehr...

EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland O2 endgültig ab

EU segnet E-Plus-Kauf durch O2 endgültig ab

München - Die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland schafft auf einen Schlag einen neuen Marktführer auf dem umkämpften deutschen Mobilfunkmarkt. Zumindest nach Kundenzahl. Nun gab die EU endgültig grünes Licht. Für die Unternehmen fängt die Arbeit nun erst an.Mehr...

Germanwings-Piloten streiken! Viele Flüge gestrichen

Germanwings und Lufthansa: Neue Streiks drohen

Köln - Der Streik der Flugkapitäne von Germanwings führt deutschlandweit zu zahlreichen Flugausfällen. Rund 15 000 Passagiere konnten ihre Reise nicht antreten. Am Wochenende droht eine Fortsetzung des Ausstands.Mehr...

Länderfinanzausgleich auf Rekord-Niveau / Bayern zahlt 56 Prozent

Länderfinanzausgleich auf Rekord-Niveau

Berlin - Die Milliarden-Umverteilung über den Länderfinanzausgleich steigt unaufhaltsam in immer neue Höhen. Allein im ersten Halbjahr gab es ein Plus von etwa zehn Prozent. Der bayerische Anteil wächst noch stärker: 56 Prozent des Gesamtvolumens muss der Freistaat nun wuppen.Mehr...

Wohnen in der Zukunft: So wohnen Sie in Trend-Häusern

So sieht Wohnen in der Zukunft aus

Trend-Häuser zeigen heute schon, was in Zukunft zum Wohnstandard gehören könnte. Schlüssel und Schalter wird es nicht mehr geben, dafür Daumenscanner, Tablet und iPhone. Eine Besichtigung im iHome.Mehr...

Samsung weist Vorwurf der Kinderarbeit zurück

Samsung weist Vorwurf der Kinderarbeit zurück

Seoul - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat Vorwürfe der Kinderarbeit bei einem seiner Zulieferer in China zurückgewiesen.Mehr...

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation: Arbeitnehmer mit Plus auf dem Lohnzettel

Arbeitnehmer mit Plus auf dem Lohnzettel

Wiesbaden - Viele Beschäftigte in Deutschland können sich über ein Plus auf dem Gehaltszettel freuen. Wegen der niedrigen Inflation dürften sie auch wirklich mehr im Portemonnaie haben. Das kann der Konjunktur helfen.Mehr...

Das sagt das Arbeitsrecht: Überstunden: Wann müssen sie bezahlt werden?

Überstunden: Wann müssen sie bezahlt werden?

Eigentlich wäre um 18 Uhr Feierabend, trotzdem sitzt mancher regelmäßig länger im Büro. Überstunden sind oft Gang und Gebe, aber wie sieht es arbeitsrechtlich aus? Hier lesen Sie, wann Überstunden bezahlt werden müssen.Mehr...

Flugzeug-Dramen: Malaysia Airlines baut 6000 Stellen ab

Malaysia Airlines baut 6000 Stellen ab

Kuala Lumpur - Erst der verschollene Flug MH370, dann die abgeschossene Maschine MH17: die gebeutelte Fluggesellschaft Malaysia Airlines zieht wegen der Verluste Konsequenzen und baut Tausende Stellen ab.Mehr...

Audi ruft 70 000 Autos wegen möglicher Bremsprobleme zurück

Bremsprobleme: Audi ruft 70000 Autos zurück

Ingolstadt - Audi ruft weltweit rund 70 000 Autos wegen möglicher Probleme mit der Bremskraftverstärkung in die Werkstätten.Mehr...

Google entwickelt automatische Drohnen für Waren-Zustellung

Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellung

Mountain View - Als Amazon den Prototypen seiner Zustell-Drohnen vorstellte, hielten das viele für einen Werbe-Gag. Aber auch Google arbeitet ernsthaft an fliegenden Paket-Boten. Das ambitionierte Ziel: Warenlieferung in ein bis zwei MinutenMehr...

Aktuelle Fotostrecken

Die Chronologie der Affäre Haderthauer

weitere Fotostrecken:

Der große Finanz-Rechner

"Die Rente ist sicher" - dieser Spruch hat schon lange seine Richtigkeit verloren. Bei finanziellen Angelegenheiten ist Eigeninitiative gefordert. Bei Versicherungen und Geldanlage gibt es jedoch erheblich Unterschiede. Mit unseren Finanzrechnern für Versicherung und Geldanlage erfahren Sie, wie und wo Sie Geld sparen können und trotzdem gut abgesichert sind.

Strom & Energie

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen

Brüssel - Fernseher, Geschirrspüler und Lampen - sie alle stehen auf der Energiesparliste der EU. Die Geräte dürfen nur bestimmte Mengen Strom verbrauchen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Thematik.Mehr...

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

München - Die Öko-Umlage steigt und damit wieder einmal die Stromrechnung. Das wird viele Verbraucher zum Tarifwechsel animieren. Sie sollten aber auf Fallstricke achten.Mehr...

Runter mit den Heizkosten im Winter: Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Stuttgart - Pünktlich zum Beginn der Winterzeit drehen viele Haushalte wieder die Heizung auf - und merken das gleich am Geldbeutel. Mit diesen Tipps lassen sich Energie und Geld sparen:Mehr...

Meist geklickte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Kommentiert
  • Themen
Staubsauger

Staubsauber ab 2017 nur noch mit 900 Watt

München - Staubsauger dürfen ab 1. September nur noch mit unter 1600 Watt Leistung verkauft werden. Schuld daran ist eine EU-Regelung - ähnlich wie bei den Glühbirnen. Saugen Geräte mit weniger Watt weniger gut?Mehr...

Staubsauger

Staubsauber ab 2017 nur noch mit 900 Watt

München - Staubsauger dürfen ab 1. September nur noch mit unter 1600 Watt Leistung verkauft werden. Schuld daran ist eine EU-Regelung - ähnlich wie bei den Glühbirnen. Saugen Geräte mit weniger Watt weniger gut?Mehr...

Staubsauger

Staubsauber ab 2017 nur noch mit 900 Watt

München - Staubsauger dürfen ab 1. September nur noch mit unter 1600 Watt Leistung verkauft werden. Schuld daran ist eine EU-Regelung - ähnlich wie bei den Glühbirnen. Saugen Geräte mit weniger Watt weniger gut?Mehr...

Politik

Christine Haderthauer tritt zurück und gibt um 18.30 Uhr Erklärung ab

Christine Haderthauer tritt zurück

München - Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) tritt zurück. Sie hat in der Staatskanzlei eine Erklärung abgegeben.Mehr...

Joachim Gauck: In Rede scharfe Kritik an Wladimir Putin

Gauck: Putin bewegt sich "auf dünnem Eis"

Danzig - Der polnische und der deutsche Präsident sind sich nah beim polnischen Gedenken an den Zweiten Weltkrieg. Und ziemlich einig, wie man nicht auf Aggressor Putin reagieren sollte.Mehr...

Newsletter

Job & Karriere

So viel Pause steht Arbeitnehmern zu

So viel Pause dürfen Sie im Job machen

Dortmund – Wer im Job unter großem Zeitdruck steht, muss auf regelmäßige Pausen achten. Sonst laufen Berufstätige Gefahr, vor Stress krank zu werden. Doch wie viel Pause steht Arbeitnehmern zu?Mehr...

Börse & Finanzen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.