Wirtschaft

Kayser-Threde heißt künftig OHB

Kayser-Threde heißt künftig OHB

München - Das Münchner Raumfahrt-Unternehmen Kayser-Threde gibt seinen Namen auf. Und es ist bald auch kein Münchner Unternehmen mehr. Unter dem Namen der Konzernmutter OHB zieht es zum Flughafen Oberpfaffenhofen um.Mehr...

Ukraine-Krise belastet Weltwirtschaft

Ukraine-Krise belastet Weltwirtschaft

München - Die Ukraine-Krise wird laut eines Medienberichtes in zunehmendem Maße zu einer Belastung für die Weltwirtschaft.Mehr...

Aktuelle Infos zu Börse  und Fonds
Mietrecht: Wann Kinder zur Ruhestörung werden

Wie laut dürfen Kinder sein?

Berlin - Babybrüllen mitten in der Nacht nervt – auch die Nachbarn. Ein gewisses Maß an Lärm müssen Nachbarn akzeptieren. Doch werden die Kinder älter, ändert sich die Lage.Mehr...

Taxifahrer können auf eigenen Mindestlohn hoffen

Taxifahrer hoffen auf eigenen Mindestlohn

Berlin - Im deutschen Taxigewerbe soll erstmals in der Geschichte der Branche über einen bundesweiten Tarifvertrag verhandelt werden.Mehr...

Supermarktkette will DFB-Adler als Marke löschen lassen

Real streitet mit DFB um den Adler

München/Düsseldorf - Die Supermarktkette Real will den Markenschutz für den Adler auf den Trikots der deutschen Nationalmannschaft  löschen lassen. Streitpunkt ist der Adler.Mehr...

Fünf Festnahmen im Gammelfleisch-Skandal in China

Fünf Festnahmen im Gammelfleisch-Skandal

Shanghai - Nach Bekanntwerden des Gammelfleisch-Skandals in China hat die Polizei in Shanghai am Mittwoch fünf Menschen festgenommen.Mehr...

Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Redmond - Bei Microsoft läuft es gar nicht schlecht: Das Office-Büropaket, die Cloud-Angebote und das Windows-Betriebssystem verkaufen sich gut. Allerdings überschattet das frisch hinzugekommene Handygeschäft von Nokia die Ergebnisse.Mehr...

Airbus-Kunden erzwingen Rolle rückwärts

Airbus-Kunden erzwingen Rolle rückwärts

München - Anfang 2014 wurde Airbus durch große Abbestellungen gebeutelt. Doch der neu vorgestellte A330neo kommt gut an. Die Kunden haben eine Rolle rückwärts erzwungen und bringen Airbus zurück auf den ursprünglich Weg.Mehr...

Prokon-Gläubigerversammlung beschließt Insolvenzplan

Prokon: Gläubiger beschließen Insolvenzplan

Hamburg - Die Gläubigerversammlung des zahlungsunfähigen Windenergieunternehmens Prokon hat dem vorläufigen Sanierungsplan des Insolvenzverwalters Dietmar Penzlin zugestimmt.Mehr...

Prokon-Gläubigerversammlung: Etappensieg für Insolvenzverwalter

Prokon: Etappensieg für Insolvenzverwalter

Hamburg - Niederlage für Ex-Prokon-Chef Carsten Rodbertus: Bei einer der größten Gläubigerversammlungen der deutschen Wirtschaftsgeschichte wurde rund 15 000 Genussrechtsinhabern der Windenergie-Firma ihr Stimmrecht versagt.Mehr...

Deutsche zögern beim Gang zu McDonald's

McDonald's schmeckt immer weniger Gästen

Oak Brook - Die Liebe der Deutschen zu McDonald's hat sich abgekühlt. Die Fast-Food-Kette stellte auch im zweiten Quartal eine „anhaltende Schwäche“ hierzulande fest.Mehr...

Schuldenberg in Europa auf neuem Rekordstand

Schuldenberg in Europa auf neuem Rekordstand

Luxemburg - Der Schuldenberg der Euro-Länder und EU-Mitglieder ist zu Jahresbeginn auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Deutschland belegt bei den roten Zahlen einen Platz im Mittelfeld.Mehr...

Deutsche Banken bei EZB-Tests europaweit am optimistischsten

EZB-Test: Deutsche Banken geben sich gelassen

Frankfurt/Main - Deutschlands Banken machen sich nach Einschätzung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young im europäischen Vergleich die wenigsten Sorgen über ihr Abschneiden bei den laufenden EZB-Tests.Mehr...

Bankenabgabe: Zahlen Kleinbanken für Konzerne?

Zahlen Kleinbanken für Konzerne?

München - Eigentlich sollten die kleinen Sparkassen und Genossenschaftsbanken entlastet werden. Doch kommt aus Brüssel bei der Bankenabgabe eine Mogelpackung?Mehr...

Texas Instruments wird mehr Chips los

Texas Instruments wird mehr Chips los

Dallas - Der US-Konzern Texas Instruments ist insbesondere Schülern durch seine Taschenrechner bekannt, doch die Chips der Amerikaner stecken auch in vielen Millionen Alltagsgeräten. Die Geschäfte laufen gut.Mehr...

Fabrik in China belieferte Fastfood-Ketten mit Gammelfleisch

Fabrik liefert Gammelfleisch an McDonalds & Co.

Peking - Wegen der Verarbeitung von Gammelfleisch ist in Shanghai eine Fabrik des US-Lebensmittelproduzenten OSI Group geschlossen worden. Das Fleisch  landete unter anderem bei McDonalds und KFC.Mehr...

Aldi-Gründer Karl Albrecht tot

Aldi-Gründer Karl Albrecht ist tot

Essen  - Karl Albrecht ist tot. Mit seinem 2010 gestorbenen Bruder Theo hatte der Aldi-Mitbegründer Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Die Discount-Idee revolutionierte den Handel.Mehr...

Steuereinnahmen sprudeln weiter - Im Juni plus 6,4 Prozent

Steuereinnahmen sprudeln weiter

Berlin - Der Boom am Arbeitsmarkt  und räftige Lohnsteigerungen lassen beim Fiskus die Kassen klingeln. Im Juni hat davon vor allem der Bund profitiert.Mehr...

Sieben Prozent mehr Bafög ab Herbst 2016

Sieben Prozent mehr Bafög ab Herbst 2016

Berlin - Die Ausbildungsförderung Bafög für Studierende und Fachschüler soll im Herbst 2016 um sieben Prozent angehoben werden.Mehr...

Mindestlohn-Tarifverhandlungen im Gastgewerbe gescheitert

Gastgewerbe muss Mindestlohn zahlen

Berlin - Die Mindestlohn-Tarifverhandlungen im deutschen Gastgewerbe sind gescheitert. Damit gelte in der Branche ab 2015 der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde.Mehr...

Tengelmann will mit Obi in Russland deutlich wachsen

Tengelmann will mit Obi in Russland deutlich wachsen

Berlin - Der deutsche Einzelhändler Tengelmann will mit seiner Baumarktkette Obi in Russland deutlich expandieren.Mehr...

Deutsche Bahn vor Umsatzrekord - 1,5 Kilometer lange Züge

Deutsche Bahn vor Umsatzrekord

Berlin - Mehr Fahrgäste, mehr Fracht: Die Deutsche Bahn steht vor einem Umsatzrekord. Geld soll aber nicht so sehr in neue Strecken fließen, eher in das bestehende Netz. Darauf sollen dann Riesenzüge rollen.Mehr...

Zitterpartie bei Karstadt: Verdi verlangt Investitionen

Zitterpartie bei Karstadt

Essen - Für die angeschlagene Warenhauskette Karstadt haben haben Gewerkschaft und Betriebsrat Investitionen und ein Zukunftskonzept verlangt.Mehr...

Bundesbank: Höhere Löhne gegen die Inflation

Bundesbank: Höhere Löhne gegen die Inflation

Hamburg - Angesichts der niedrigen Inflation wirbt die Bundesbank für höhere Tarifabschlüsse. Auch andere Institute setzen sich für höhere Löhne ein.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Flug MH17: Holland nimmt seine Toten in Empfang

Holland Tote Flug MH17
weitere Fotostrecken:

Der große Finanz-Rechner

"Die Rente ist sicher" - dieser Spruch hat schon lange seine Richtigkeit verloren. Bei finanziellen Angelegenheiten ist Eigeninitiative gefordert. Bei Versicherungen und Geldanlage gibt es jedoch erheblich Unterschiede. Mit unseren Finanzrechnern für Versicherung und Geldanlage erfahren Sie, wie und wo Sie Geld sparen können und trotzdem gut abgesichert sind.

Strom & Energie

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen

Brüssel - Fernseher, Geschirrspüler und Lampen - sie alle stehen auf der Energiesparliste der EU. Die Geräte dürfen nur bestimmte Mengen Strom verbrauchen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Thematik.Mehr...

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

Fallstricke beim Anbieter-Wechsel

München - Die Öko-Umlage steigt und damit wieder einmal die Stromrechnung. Das wird viele Verbraucher zum Tarifwechsel animieren. Sie sollten aber auf Fallstricke achten.Mehr...

Runter mit den Heizkosten im Winter: Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Mit diesen Tipps sparen Sie Geld und Energie

Stuttgart - Pünktlich zum Beginn der Winterzeit drehen viele Haushalte wieder die Heizung auf - und merken das gleich am Geldbeutel. Mit diesen Tipps lassen sich Energie und Geld sparen:Mehr...

Meist geklickte Artikel

  • Letzte Woche
  • Monat
  • Kommentiert
  • Themen

Wurstkartell: Bei Aldi war's am schlimmsten

Köln - Die Mitglieder des „Wurstkartells“ haben sich nach Aussagen von Kartellamtspräsident Andreas Mundt besonders bei den Preisen für Aldi abgesprochen.Mehr...

Rinderhack bei Lidl und Aldi zurückgerufen

Rheda-Wiedenbrück - Der Fleischhersteller SB-Convenience hat vom Dicounter Lidl verkauftes Hackfleisch zurückgerufen. Auch Aldi-Süd ruft Hackfleisch zurück.Mehr...

McDonald's schmeckt immer weniger Gästen

Oak Brook - Die Liebe der Deutschen zu McDonald's hat sich abgekühlt. Die Fast-Food-Kette stellte auch im zweiten Quartal eine „anhaltende Schwäche“ hierzulande fest.Mehr...

Politik

CDU-Ratsherr tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Ratsherr tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Seesen - Ein langjähriger CDU-Ratsherr aus Seesen in Niedersachsen ist über eine judenfeindliche Äußerung im Internet gestürzt. Der 62-Jährige hat sein Mandat niedergelegt und sei aus der Partei ausgetreten, hieß es.Mehr...

Mindestens 60 Tote bei Angriff auf Gefangenentransport im Irak

Dutzende Tote bei Angriff auf Gefangenentransport

Bagdad - Bei einem schweren Angriff auf einen Gefangenentransport im Irak sind am Donnerstag mindestens 60 Menschen getötet worden.Mehr...

Newsletter

Job & Karriere

Persönlichkeitstest hilft bei Berufswahl: So bekommen Sie Ihren Traumjob

Mit Persönlichkeitstest zum Traumjob

Wenn Sie Karriere machen wollen, sollten Sie wissen, was Sie können und wo Sie hinwollen. Ein berufsbezogener Persönlichkeitstest kann Ihnen bei der Berufswahl helfen. Mehr...

Börse & Finanzen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.