+
Der Peugeot RCZ: Zum sportlichen und markanten Auftritt des Coupés gesellt sich eine Extraportion Eleganz.

200 PS stark

Der aufgewertete Peugeot RCZ

Zum Start ins Jahr 2013 präsentiert die PEUGEOT Niederlassung Bayern den neu aufgelegten RCZ der Löwenmarke. Zum sportlichen und markanten Auftritt des Coupés gesellt sich eine Extraportion Eleganz.

Händler & Marken:

Peugeot-Händler und -Marken bei den Autotagen

„Zum neuen Modelljahrgang erhält der RCZ ein umfangreiches Angebot zur Individualisierung,“ sagt Rüdiger Stubbe, Niederlassungsleiter bei der Peugeot Niederlassung Bayern. „Beispielhaft erwähnt seien die Individualisierungsserie Black-Pack mit schwarz glänzenden Karosserieteilen und das neue, preislich sehr attraktive Navigationssystem WIP Nav Plus.“

Der Benzinmotor des RCZ leistet 200 PS bei einem Kraftstoffverbrauch zwischen 7,3 und 5,3 l/100km. CO2-Emissionen: 168 – 139 g/km.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen