Merken Sie sich die Bildchen beim Memo-Spiel

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2ZyZWl6ZWl0L2dld2lubnNwaWVsZS9tZW1vLXNwaWVsLW1lcmt1ci03MDc5NjEuaHRtbA==707961Memo-Spiele0true
    • 07.04.10
    • Gewinnspiele
    • Drucken

Memo-Spiele

Erkennen Sie die Fußballspieler, die Dekolletés oder die Sehenswürdigkeiten Münchens und decken Sie die korrekten Paare auf.

© fkn

Decken Sie mit möglichst wenig Klicks und so schnell wie möglich die zusammengehörigen Bilder-Paare auf!

zurück zur Übersicht: Gewinnspiele

Lesen Sie auch:

Heftige Gewitter in Nordrhein-Westfalen

Heftige Gewitter im Westen

Münster - Schon wieder hat ein Unwetter in Nordrhein-Westfalen gewütet. Diesmal war es vor allem heftiger Regen, der die Feuerwehren in Atem hielt. Besonders betroffen war die Region Münster.Mehr...

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Nachrichten

Gaza-Konflikt: UN fordert bedingungslose Waffenruhe

Neue Kämpfe um Gaza

Tel Aviv - Zunächst sah es in Gaza nach einer Beruhigung der Lage aus. Doch dann flammten die Kämpfe wieder auf. Auf beiden Seiten gibt es weitere Tote. Die Armee fordert Zivilisten im Gazastreifen zur Räumung ihrer Häuser auf.Mehr...

Skifabrikant Franz Völkl gestorben

Skifabrikant Franz Völkl gestorben

Straubing - Franz Völkl, Erfinder der modernen Carbon-Skitechnologie, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Der frühere Chef des niederbayerischen Unternehmens Völkl war der "Vater" des legendären "Renntigers".Mehr...

Netanjahu kündigt Fortsetzung der Militäroffensive in Gaza an

Netanjahu: Offensive in Gaza wird fortgesetzt

Tel Aviv - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat eine Fortsetzung der Offensive seines Militärs im Gazastreifen angekündigt.Mehr...

Aktuelle Fotostrecken

Die Costa Concordia auf ihrer letzten Reise

weitere Fotostrecken:

Reise

Reise

Hier finden Sie aktuelle Reise-Berichte, exklusive Urlaubs-Tipps sowie umfangreiche Reise-Specials.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.