Ägypten-Urlaub: Mit Stromausfällen rechnen

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2ZyZWl6ZWl0L3JlaXNlL3JhdGdlYmVyLXJlaXNlL3JlaXNlLXRpcHBzL2FlZ3lwdGVuLXVybGF1Yi1zdHJvbWF1c2ZhZWxsZW4tcmVjaG5lbi16ci0yODQ1OTY1Lmh0bWw=2845965Ägypten-Urlaub: Mit Stromausfällen rechnen0true
    • 11.04.13
    • Reisetipps
    • Drucken
Auch das Benzin wird knapp

Ägypten-Urlaub: Mit Stromausfällen rechnen

    • recommendbutton_count100
    • 0

Berlin - Touristen in Ägypten müssen sich derzeit auf regelmäßige Stromausfälle einstellen. Engpässe gibt es auch bei der Treibstoffversorgung.

Abgeschaltet werde der Strom minuten- oder stundenweise, teilte das Auswärtige Amt in Berlin in seinem Reisehinweis mit. Je höher die Temperaturen seien, umso länger falle der Strom aus. Das ganze Land sei betroffen.

Engpässe gebe es auch bei der Treibstoffversorgung. Zwar sollten Touristen in Ägypten „aufgrund der nach wie vor unübersichtlichen und unsteten Sicherheitslage“ ohnehin nicht allein mit einem Auto reisen. Die Gefahr bei Überlandfahrten verschärft sich nach Einschätzung des Ministeriums aber derzeit noch, weil es nicht in allen Gebieten des Landes genug Kraftstoff gibt. Besonders Diesel sei knapp. An einigen Tankstellen müssten Autofahrer unter Umständen mehrere Tage lang warten.

Top 10: Die schönsten Strände der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

zurück zur Übersicht: Reisetipps

Kommentare

Kommentar verfassen

Reise

Salzburg mit Kindern: Das klappt wie am Schnürchen

Salzburg mit Kindern - klappt am Schnürchen

Eine Städtetour mit Kindern kann ein riskantes Unternehmen sein. Weil Architektur, Geschichte und Kultur halt nicht immer mit dem zusammenpassen, was die kleinen Reisebegleiter...Mehr...

WM an Bord: Routen, Expertengespräche und Public Viewing auf Kreuzfahrtschiffen

Public Viewing auf den Kreuzfahrtschiffen

Es ist die entscheidende Frage: Kann ich die Fußball-WM am Ferienort sehen? Vor allem Kreuzfahrer haben Sorge, wenn ihr Schiff zwischen dem 12. Juni und 13. Juli...Mehr...

"Star-Wars"-Filmset versandet: Tunesien ruft zu Spenden auf um Drehort zu retten. Eine wandernde Düne bedroht die "Star Wars: Episode 1" Kulisse.

"Star-Wars" Drehort steckt im Wüstensand

Die Natur siegt über Science Fiction: Unter Wüstensand verschwindet die Heimat von Darth Vader langsam, aber sicher. Tunesien versucht das Land von Mos Espa zu retten, auch mit Hilfe von Star-Wars Fans.Mehr...

Länderinfo A bis Z

Länderinfo

Hier gibt's die wichtigsten Infos zu den jeweiligen Ländern aus unseren Reiseberichten auf einen Blick.Mehr...

Meist gelesen

  • heute
  • 7 Tage
  • 30 Tage
  • Themen
Vielflieger

Die Meilenjäger

Millionen Reisende sammeln heute Bonusmeilen. Die meisten sparen auf einen Schnäppchenflug. Einigen ist die goldene oder silberne Vielflieger-Karte wichtig, die man sich durch fleißiges Konsumieren sichern kann.Mehr...

Statt Schokoladenhasen gibt es in Australien Schokoladenbilbys. Das Bilby ist ein nachtaktives Beuteltier.

Ostern rund um den Globus

Bei uns ist der Osterhase unangefochtener Star im Nest. Um seinen weltweiten Ruhm aber ist es schlecht bestellt. In Australien macht ihm den Titel ein nachtaktives Beuteltier streitig, in Schweden...Mehr...

Redakteur Klaus Heydenreich mit Familie in Salzburg. Dass der Städtetrip mit Kindern wie am Schnürchen klappte, lag natürlich auch an dem lustigen Ensemble des Marionettentheaters.

Salzburg mit Kindern - klappt am Schnürchen

Eine Städtetour mit Kindern kann ein riskantes Unternehmen sein. Weil Architektur, Geschichte und Kultur halt nicht immer mit dem zusammenpassen, was die kleinen Reisebegleiter...Mehr...

Per Knopfdruck und Kreditkarte gibt es jetzt in New York rund um die Uhr einen Cupcake.

Schlange vor Cupcake-Automat in New York

Die kleinen Kuchen sind mittlerweile auch hierzulande heiß begeehrt. Doch in New York können Schleckermäulchen mitten in der Nacht, sonntags oder am Feiertag ihre Lust nach einem Cupcake stillen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.