Zweite Runde: Wegen Streiks bei Iberia erneut fast 1200 Flüge im März abgesagt

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2ZyZWl6ZWl0L3JlaXNlL3p3ZWl0ZS1ydW5kZS13ZWdlbi1zdHJlaWtzLWliZXJpYS1lcm5ldXQtZmFzdC0xMjAwLWZsdWVnZS1tYWVyei1hYmdlc2FndC16ci0yNzcwNTg2Lmh0bWw=2770586Neuer Streik! 1200 Flüge bei Iberia gestrichen0true
    • 26.02.13
    • Reise
    • Drucken
Wegen Stellenabbau

Neuer Streik! 1200 Flüge bei Iberia gestrichen

    • recommendbutton_count100
    • 0

Madrid - Neue Streikwelle bei der spanischen Fluggesellschaft Iberia: Vier Tage lang wir gestreikt, 1200 Flüge fallen wieder aus.

spanischen Fluggesellschaft Iberia

© AP

Wegen Streiks des Boden- und Kabinenpersonal müssen bei Iberia erneut fast 1200 Flüge abgesagt werden.

Wegen eines Streiks bei Iberia werden die spanische Fluggesellschaft und ihre Tochterunternehmen in der kommenden Woche erneut fast 1200 Flüge streichen. Die Gewerkschaften hatten das Boden- und Kabinenpersonal von Iberia von diesem Montag an zu einem fünftägigen Streik vom 4. bis 8. März aufgerufen.

Die Iberia-Töchter Vueling und Air Nostrum kündigten am Dienstag an, dass für die Dauer der Arbeitsniederlegung 750 Flüge gestrichen werden. Die Unternehmen werden nicht direkt bestreikt, sind aber beim Handling auf die Dienste von Iberia angewiesen.

Urlaub 2013: Brückentage vorteilhaft nutzen

Iberia selbst hatte am Montag wegen des Streiks die Absage von 431 Flügen bekanntgegeben. Mit dem Ausstand wollen Iberia-Mitarbeiter gegen den Abbau von 3.800 Stellen kämpfen. In der vorigen Woche waren bereits wegen eines fünftägigen Streiks mehr als 1200 Flüge gestrichen worden.

dpa

zurück zur Übersicht: Nachrichten

Kommentare

Kommentar verfassen

Berichte im Fokus

Die skurrilsten Gesetze im Ausland

Die skurrilsten Gesetze im Ausland

Andere Länder, andere Sitten: Küssen im Auto, Löcher im Sand - im Ausland gibt es einige skurrile, die Sie einfach kennen sollten.Mehr...

Reise Service

Länderinfo Portugal Madeira

Madeira

Reiseinformationen zu Madeira. Die Insel im Atlantik gehört zu Portugal. Hier finden Sie alle Reiseinfos zu Madeira auf einen Blick.Mehr...

Mallorca-Knigge: die neuen Benimmregeln auf einen Blick

Das sind die Benimmregeln am Ballermann

Palma de Mallorca ist bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Doch seit Juni herrschen auf der Balearen-Insel neue Anstandsregeln. Verstöße können Touristen bis zu 500 Euro kosten.Mehr...

Trinkgeld im Urlaub: Wie hoch sollte das Trinkgels sein?

Andere Länder, anderes Trinkgeld

"Tip", "Bakschisch" oder "Coperto" - Trinkgeld ist in vielen Urlaubsländern üblich. Doch an manchen Orten können Reisende mit ihrer Großzügigkeit oder Geiz ganz schön ins Fettnäpfchen treten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.