Alpen-Festival: Transformale- Eine Kulturreise durch Kärnten

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2ZyZWl6ZWl0L3ZlcmFuc3RhbHR1bmdlbi9ldmVudHMvYWxwZW4tZmVzdGl2YWwtdHJhbnNmb3JtYWxlLWVpbmUta3VsdHVycmVpc2UtZHVyY2gta2Flcm50ZW4tMzA2OTYzNC5odG1s3069634Auf Kulturreise durch Kärnten0true
    • 22.08.13
    • Events
    • Drucken
Alpen-Festival Transformale

Auf Kulturreise durch Kärnten

    • recommendbutton_count100
    • 0

Kärnten hat viel mehr zu bieten als Berge und Almhütten. Das Festival Transformale stellt die inspirierende Kunst, die vielfältige Kultur und authentischer Küche des österreichischen Bundeslandes vor.

© Marco Zwitter

Zahlreiche Veranstaltungen warten auf die Besucher der Transformale. Unter anderem die Theaterinszenierung Raubzug.

Das Kulturprogramm Transformale verbindet Kärntens Kunst, Kultur und Küche miteinander. 

Alle Infos auf der Transformale-Website.

Das zweiwöchige Alpen-Festival begeistert mit Konzerten, Theaterinszenierungen und kulinarische Spezialitäten. Insgesamt werden 11 Regionen kärntenweit ortsspezifisch, zeitgenössisch und authentisch mit 29 Kulturprojekten bespielt. Eine Gelegenheit für alle, die das besondere Flair der Südseite der Alpen und die einzigartige Vielfalt des Landes und der Menschen kennen lernen wollen.

29 Kulturpojekte in 11 Regionen Kärntens

© transformale

Mit dem Pilotprojekt „Kostproben“, stellt die Transformale das reichhaltige kreative Potential Kärntens in den Mittelpunkt und zeigt wie individuell Kunst, Kultur und Küche in den einzelnen Regionen verwurzelt ist. Innovativ und auf hohem Niveau werden kulturell und kulinarisch relevante Aspekte miteinander verknüpft und zeigen das Gesamtbild eines in der Gegenwart angekommenen Landes. Kosten kann man neben Kunst-, Theater-, Musik- und Literaturhighlights auch von der Kärntner Küche, die auf ausgewählten regionalen Produkten basierend, vom Raum Kärnten, Slowenien und Friaul geprägt ist. Nicht umsonst steht im Subtitel der transformale auch „Küche“. Kulturelle Eigenschaften einer Gesellschaft spiegeln sich immer in deren Küchen – kein Ort der Transformation erzählt uns mehr über den Stand der kulturellen Ausprägung eines Landes.

Transformale - Eine Kulturreise durch die Alpen

Alle Termine im Überblick

12. September: Auftaktveranstaltung Pyramidenkogel "einleuchten & einkochen"

Der programmatische Auftakt ist als eine Art „Gipfeltreffen“ der heimischen Vertreter der Musik- und Performance-Szene am Pyramidenkogel gedacht, der so temporär zu einem „Kultur-Leuchtturm“ umgedeutet wird. Ort: Pyramidenkogel, Keutschach

20. September: Tafelfreudt mit dem Ensemble La Follietta

Musikalische Kostbarkeiten und erlesene kulinarische Genüsse aus der Barockzeit gehen an diesem Abend im stilvollen und historischen Ambiente des Schlosses Strassburg eine einmalige Verbindung ein. Ort: Schloss Strassburg

21./22. September: UNIKUM & TEATR TROTAMORA: RAUBZUG

Ein Sonderzug von Klagenfurt nach Rosenbach ist Schauplatz einer zweisprachigen Theaterinszenierung, die mit Textmontagen, Musiksequenzen und aktionistischen Einschüben zum dramatischen Erlebnis wird. Ort: Klagenfurt/Celovec – Rosenbach/Podrožca

23./24. September: Sept Walking Concerts by Fuzzmann

© transformaleFunkkopfhörer-Konzerte mit Fuzzmann.

Mobile Funkkopfhörer-Konzerte mit Herwig Zamernik (Fuzzman) durch öffentliche und semi-öffentliche Zonen in Klagenfurt und Villach. Ein Konzerterlebnis der anderen Art, inszeniert vom Medienkünstler Oliver Hangl.

Orte: Klagenfurt, Villach

25.-26. September: Almrausch[en] mit zeitgenössischer Musik

Ein junges Ensemble um Lukas Kranzelbinder bringt Musik, die sonst nur im Tal stattfindet, auf den Berggipfel, fernab von Jodlern und Alpenromantik. Sound – in einem unglaublichen Raum. Offen in alle Richtungen. Ort: Turracher Höhe

26.-28. September: Engel der Erinnerung an Originalschauplätzen in und um Eisenkappel

Eine kunst- und kulturhistorische Wanderung mit choreographischen Tanzszenen und Musik mit und von Zdravko Haderlap entlang von Schauplätzen nach dem Roman „Engel des Vergessens“ der Bachmannpreisträgerin Maja Haderlap. Ort: Lepena bei Bad Eisenkappel / Železna Kapla

27./28. September: WeinLesenin der Burg Glanegg

ARGE Kärntner Buchverlage und DS Koroške založbe präsentieren zeitgenössische Literatur hauseigener AutorInnen in Kombination mit Musik und Kärntner Weinen in der Kulisse der Burgruine Glanegg. Ort: Burg Glanegg

Mehr Infos und Kontakt

Urlaubsinformation Kärnten

Telefon +43 463 / 3000-77

E-mail: info@transformale.at

Website: www.transformale.at

zurück zur Übersicht: Events

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Fotostrecken

Helene Fischer: Blonder Engel in der Olympiahalle

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2ZyZWl6ZWl0L3ZlcmFuc3RhbHR1bmdlbi9ldmVudHMvaGVsZW5lLWZpc2NoZXItbXVlbmNoZW4tYmxvbmRlci1lbmdlbC1vbHltcGlhaGFsbGUtNDMwODIxNy5odG1s4308217Helene Fischer: Blonder Engel in der Olympiahalle0true
    • 30.10.14
    • Events
weitere Fotostrecken:

Kultur

Gärtnerplatztheater in München: Renovierung dauert länger

Gärtnerplatztheater: Renovierung dauert länger

München - Die Renovierung des Gärtnerplatztheaters dauert länger. Ein vorgezogener Spielbetrieb zum Jubiläum bleibt ein Wunschtraum.Mehr...

Konzertsaal für München: OB Reiter schließt Umsiedlung der Stadtbibliothek nicht aus

Reiter: Umsiedlung der Stadtbibliothek möglich

München - Sollte es zu einem großen Umbau des Münchner Gasteig kommen, in dem dann zwei Konzertsäle Platz finden, schließt Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) eine Umsiedlung der Stadtbibliothek nicht aus.Mehr...

Doppelte Tragödie einer Kindfrau

Doppelte Tragödie einer Kindfrau

Populärer geht es fast nicht. Doch Verdis „Rigoletto“ kann mehr sein als ein Herzschmerz-Drama. Zwei prominente Regie-Frauen haben sich zeitgleich und erfolgreich dem Stück gewidmet: Brigitte Fassbaender in Regensburg und Amélie Niermeyer in Salzburg.Mehr...

Nightlife

Mit Jumpsuits im P1 feiern

Im "Strampler" im P1 feiern!

Zur exklusiven Onepiece Launch-Party im P1 am Samstag, verlosen wir zwei der trendigen Ganzkörper-Jumpsuits aus Norwegen...Mehr...

"Lebenslust Lehel Lounge": Eine Lounge für das Lehel

Eine Lounge für das Lehel

München - Der Betreiber Gustavo Smith hat das Electronica  unter dem Namen Lebenslust Lehel Lounge wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.Mehr...

Atelier und Bar für ein halbes Jahr

Atelier und Bar für ein halbes Jahr

Ein Team von Gastronomen & Kreativen hat sich die ehemalige Harpers & Queens-Bar in der Sendlinger Straße bis Ende März zur Zwischennutzung gesichert.Mehr...

Kino aktuell

Zwei Tage, eine Nacht: Kino-Drama mit Marion Cotillard

"Zwei Tage, eine Nacht": Komisch und traurig zugleich

In „Zwei Tage, eine Nacht“ erzählen die Regie-Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne eine teils traurige, teils komische Parabel mit der charmanten Marion Cotillard.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.