Bad Tölz: Das Baby des Tages II

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvYmFkLXRvZWx6L2JhYnlzL2ZvdG9zdHJlY2tlLWJhYnktZGVzLXRhZ2VzLXRvZWx6LXp3ZWktMjM0NDcyNS5odG1s2344725Das Baby des Tages II0truehorizontal_carousel1490839
    • 23.01.13
    • Babys
    • Drucken

Das Baby des Tages II

  • Über ihr erstes Kind freuen sich Katharina und Kurti Besart ganz besonders. Das aufgeweckte Baby ist am 28. Juli um 6.24 Uhr in der Tölzer Asklepiosklinik zur Welt gekommen. Das Geburtsgewicht von Adelina Katharina betrug 4140 Gramm bei einer Größe von 53 Zentimetern. Mit ihrem Wonneproppen wohnt das junge Paar in Bad Tölz. © mk

  • Als waschechter Gaißacher Bua wird Nikolaus Benedikt sicherlich bald auch eine Lederhose bekommen. Zur Welt kam das erste Kind von Johanna Ranftl und Klaus Kell am 9. Juli. Zu diesem Zeitpunkt wog der Bub 3480 Gramm und war 56 Zentimeter groß. © privat

  • Ganz besonders eilig auf zu Welt zu kommen hatte es Joshua Samuel. Bereits zwei Stunden nach der Ankunft in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik erblickte der Bub am 23. Juli um 8.13 Uhr das Licht der Welt. Mit 4170 Gramm und einer Größe von 53 Zentimetern ist Joshua jetzt schon ein ganz strammer Bursche. Als Frühaufsteher wird er vielleicht ein Sportler oder er nimmt sich ein Vorbild an den Eltern Silke und Nick Scheder und wird Journalist oder Redakteur. Was in der Redaktion beim Tölzer Kurier so alles passiert hat Joshuas Schwester Sophia (1 3/4) bereits kennengelernt, als sie den Papa am Arbeitsplatz besuchen durfte.

  • Einen biblischen Namen haben die stolzen Eltern Barbara und Sebastian Fuhrmann auch ihrem dritten Kind gegeben. Elias kam am Abend des 11. Juli im Tölzer Geburtshaus zur Welt. Die Tölzer Familie zählt nun fünf Mitglieder. Über den Nachwuchs freuen sich die beiden großen Brüder Samuel (2) und Jonathan (4). © privat

  • Mit einem Bild voller Zärtlichkeit stellen die stolzen Eltern Eva und Selcuk Akbulut ihren Nachwuchs der Öffentlichkeit vor. Töchterchen Alina kam am 15. Juli um 22.08 Uhr in der Tölzer Stadtklinik zur Welt Das zarte Kind wog bei der Geburt 2820 Gramm. Das Klinikmaßband ermittelte eine Größe von 50 Zentimetern. Ein gemütliches Nest haben die glücklichen Eltern ihrem Spross in Bad Heilbrunn hergerichtet.      © Arndt Pröhl

  • Mit zärtlichem Blick betrachtet der fünfjährige Andreas seinen zukünftigen Spielkameraden. Sein Bruder Florian kam am 19. Juli um 14.17 Uhr in der Tölzer Stadtklinik zur Welt und wog zu diesem Zeitpunkt 3740 Gramm. Mit 55 Zentimetern gehört er von Anfang an zu den „Großen“. Stolz auf ihre beiden Buben sind Mama Christine und Papa Benedikt Loidl, der zu Hause in Gaißach alle Vorbereitungen für den Einzug des Babys trifft. © ARP

  • Mit ihren blonden Haaren fügt sich Barbara schon recht gut ins Bild der Familie ein. Es wird sicher auch nicht lange dauern, bis auch der kleinste Spross der Familie Gerg ein Dirndl bekommen wird. Zur Welt kam Barbara am 30. Juni in Bad Tölz mit einem Geburtsgewicht von 3780 Gramm und einer Größe von 52 Zentimetern. Liebevoll umsorgt wird das niedliche Mädchen von ihren Eltern Annemarie und Ernst Gerg. Auch die knapp zweijährige Schwester Linda kümmert sich rührend um das Baby. Die junge Familie ist in Reichersbeuern zu Hause. © mk

  • In den Strampler muss der junge Mann noch ein klein wenig reinwachsen – und bis dahin ist viel Schlafen angesagt und Kuscheln mit Mama und Papa. Zur Welt kam der Sohn von Agnes und Peter Kölbl in der Tölzer Asklepios-Klinik am 2. Juli. Er brachte 3400 Gramm Gewicht mit und eine stattliche Größe von 53 Zentimetern. Mit seinen glücklichen Eltern ist Quirin in Benediktbeuern daheim. © mk

  • Zwei Buben im Haus – da wird immer was los sein bei Familie Bosch. Sebastian, der zweite Sprößling, ist am 6. Juli in der Tölzer Asklepios-Klinik zur Welt gekommen und war gleich ein ganz Großer: Geburtsgewicht 4730 Gramm, Größe 56 Zentimeter. Da kann er es bestimmt bald mit seinem Bruder Maximilian (drei Jahre) aufnehmen. Über ihren Nachwuchs freuen sich Christine und Michael Bosch aus Lenggries. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1014891120-baby-krinner-aDqaLMWUX09.jpg

    Schlafendes Baby, glückliche Mama – so soll es sein. Michael kam am 5. Juli in der Tölzer Asklepios-Klinik zur Welt. Er wog 3730 Gramm und war stolze 56 Zentimeter groß. Mit den Eltern Anna und Hans Krinner aus Gaißach freut sich auch sein Halbbruder Johannes (3 Jahre) über den Familienzuwachs und zukünftigen Spielkameraden. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1267671273-toel_baby-steinberger-M09.jpg

    Über ein Geschwisterchen kann sich die fast dreijährige Johanna freuen. Am 20. Mai kam ihre Schwester Paula im Tölzer Geburtshaus zur Welt. Das kräftige Mädchen wog bei der Geburt 3940 Gramm bei einer Größe von 54 Zentimetern. Über ihre beiden Mädels freuen sich die Eltern Maria und Martin Steinberger. Zu Hause ist die Familie in Gaißach. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1451307626-toel_baby-lechner-Y09.jpg

    Noch ist Leonhard ein recht müder kleiner Mann – aber bald wird er seine Eltern ganz schön auf Trab halten. Miriam und Thomas Lechner sind glücklich über die Geburt ihres ersten Sohnes, der am 27. Mai das Licht der Welt erblickte. Die Hebamme in der Tölzer Asklepios-Klinik konnte 54 Zentimeter Größe und ein Gewicht von 3420 Gramm messen. Daheim ist die junge Familie in Lenggries. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1257794879-toel_baby_hoelzl-3T09.jpg

    Den Schlaf des Gerechten hält der kleine Kilian zur Zeit noch am liebsten auf dem Arm der Mama. Auf die Welt kam er am 16. Juni in der Tölzer Asklepios-Klinik; er war 53 Zentimter groß und 3860 Gramm schwer. Über ihren süßen Buben freuen sich die glücklichen Eltern Susanne Hölzl und Franz Meinhart aus Arzbach. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/331727729-toel_baby_caggiano-3209.jpg

    zwei wohlklingenende italienische Vornamen haben die Eltern Constanze Pinter und Riccardo Caggiano ihrem Erstgeborenen gegeben. Francesco kam am 16. Juni um 17.45 Uhr in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Die Waage zeigte ein Geburtsgewicht von 3400 Gramm an. Das Maßband wies eine Mustergröße von 50 Zentimetern nach. Die kleine Familie wohnt in Bad Tölz. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/951896880-babytoe-1N09.jpg

    Sonja und Sepp Waldherr freuen sich sehr über ihr drittes Kind. Matthias kam am 29. Mai um 19.36 Uhr auf die Welt und war zu diesem Zeitpunkt 53 Zentimeter groß. Die Babywaage der Stadtklinik ermittelte ein Gewicht von stolzen 3800 Gramm. Mit seinen Geschwistern Seppi (fünf Jahre) und Katharina (drei Jahre) wird Matthias bald das Kinderzimmer unsicher machen und den Eltern viel Freude bereiten. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1073288064-schallhammer-5tI8RI1iC09.jpg

    Mit 4320 Gramm und einer Größe von 54 Zentimeter ist Leonhard schon ein ganzer Kerl. Das Licht der Welt erblickte das dritte Kind von Josefa und Florian Schallhammer am 27. April in der Tölzer Stadtklinik. Über den Bruder freuen sich die großen Geschwister Marlene (8) und Florian (5). Rührend umsorgt wird Leonhard von der ganzen Familie zu Hause in Ellbach. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/371264035-baby-riesch-409.jpg

    Große Freude herrschte am 30. April im Tölzer Geburtshaus, als der kleine Lorenz Valentin das Licht der Welt erblickte. Im Schoß seines großen Bruders Leonhard Georg scheint sich der kleine Knirps recht wohl zu fühlen. Bei seiner Geburt brachte er 3860 Gramm auf die Waage und war 51 Zentimeter groß. Lisa und Georg Riesch aus Bad Tölz sind sehr glücklich über ihre beiden süßen Buben. © privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/726719043-lettner-2i09.jpg

    Mit Sicherheit werden die beiden Brüder bald beste Spielkameraden: Nach Kilian (20 Monate) haben Heidi Lettner und Florian Eberl jetzt ihren zweiten Buben: Maximilian kam am 19. Mai in der Tölzer Asklepios-Klinik zur Welt. Er brachte 3370 Gramm auf die Waage und maß 49 Zentimeter. Die junge Familie ist in Sachsenkam daheim. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/230627118-baby-tages-toelz-1v09.jpg

    Zum Fototermin wurde Thomas passend zu seinen Eltern mit einem Karohemd bekleidet. Mächtig stolz sind die Eltern Michaela Babel aus Sachsenkam und Thomas Scheifl aus Arzbach auf ihren Sohn, der am 30. März im Geburtshaus Tölz in gemütlicher Atmosphäre das Licht der Welt erblickte. Bei der Geburt wog der Bub 2890 Gramm und war 50 Zentimeter groß. ver © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1514885314-baby-tages-toelz-3j09.jpg

    Ein klein wenig muss die kleine Anna nocha in ihren Strampler reinwachsen – aber bald wird sie für ihre große Schwester Carolin (fast drei) eine großartige Spielkameradin abgeben. Auf die Welt kam die zweite Tochter von Katharina und Stephan Berger Berger aus Lenggries am 28. April kurz nach Mitternacht. Die Hebamme konnte 28 Zentimeter Größe und 2930 Gramm Gewicht notieren. © Mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/922876122-baby-tages-toelz-1kf0SL5t09.jpg

    Der ganze Stolz der jungen Eltern Arlet und Rainer Bäuerlein ist Mateo, der beim Fototermin so gelassen vor sich hinträumt. Zur Welt kam Mateo am 30. April mit einem Gewicht von 3160 Gramm und einer Größe von 50 Zentimetern. Mit den Eltern freuen sich die Großeltern in Bayreuth genauso wie die Großeltern in Santiago de Chile und hoffen auf einen baldigen Besuch der Tölzer Familie.       © MK

  • /bilder/2012/07/05/2344725/886109225-toel_baby-niesl-1709.jpg

    „Hurra, unser erstes Kind ist da!“ – So freuen sich Christian und Gisela Niesl aus Reichersbeuern. Niklas Sebastian ist seit 20. April auf der Welt. Bei der Geburt in der Tölzer Stadtklinik wog der hübsche Bub mit dem gemütlichen Gesichtsausdruck 3090 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Die Eltern haben für ihren Sohn zu Hause in Reichersbeuern ein gemütliches Nest vorbereitet. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/476720563-baby-tages-toelz-o09.jpg

    Glück im Doppelpack hat der Osterhase da ins Nest gepackt: Am Ostersonntag, 31. März, hat das Zwillingspärchen Annalena und Anton Heiß im Tölzer Krankenhaus das Licht der Welt erblickt. Um 14.51 Uhr wurde Anton mit einer Größe von 49 Zentimetern und 2500 Gramm Gewicht geboren; zwei Minuten später folgte sein Schwesterchen mit 52 Zentimetern und 3940 Gramm. Die glücklichen Eltern Marlies und Anton Heiß freuen sich über ihre Zwergerln und haben sichtlich alle Hände voll zu tun. Daheim ist die Familie in Lenggries. © MK

  • /bilder/2012/07/05/2344725/668738781-baby-tages-toelz-2A09.jpg

    Ein vielleicht musisches Talent wurde am 9. April in Bad Tölz geboren. Sophia Yumi ist das erste Kind von Miriam und Kenji Aoki. Bei der Geburt wog Sophia Yumi 2850 Gramm und war 48 Zentimeter groß. Die Mutter des zarten Mädchens ist den Tölzern gut bekannt als Tochter des Organisten Christoph Heuberger. Die junge Familie wird in der nächsten Zeit zwischen Japan und Deutschland pendeln. Mama Miriam wird ihr Klavier-Studium in München beenden. Papa Kanji arbeitet derzeit noch an seiner Doktorabeit als Maler in Japan. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/797170642-baby-tages-toelz-3U09.jpg

    Friedlich schlummernd hat es sich der kleine Lukas in den Armen seiner glücklichen Eltern gemütlich gemacht. Zur Welt kam der kleine Mann am 13. April im Tölzer Krankenhaus. Er war 49 Zentimeter groß und 2860 Gramm schwer. Christine und Andreas Hundegger haben daheim in Lenggries ein gemütliches Nest für ihren Erstgeborenen geschaffen. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1692380077-baby-tages-toelz-2I09.jpg

    Etwas irritiert scheint der neugeborene Josef Michael beim Fototermin zu sein. Das ist ja auch nicht verwunderlich – es ist ja schließlich das erste Mal, dass ihm ein Fotograf gegenübersteht. Der erste Sohn von Marina und Josef Schlechta kam am 11. April in der Asklepios-Stadtklinik in Bad Tölz zur Welt. Der neue Gaißacher Bürger wog am Geburtstag 3400 Gramm und war 52 Zentimeter groß. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1046596684-baby-tages-toelz-3809.jpg

    Die kleine Isabella Johanna erblickte am 7. April um 23.14 Uhr in der Tölz Stadtklinik das Licht der Welt. Ihre Eltern Sara Schreiner und Max Kirner, sowie Bruder Leonhard (4) sind überglücklich über den süßen Familienzuwachs. Die kleine Wackersbergerin wog zum Zeitpunkt der Geburt 2940 Gramm und war 49 Zentimeter groß.    © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1777347216-baby-tages-toelz-h09.jpg

    Die zweijährige Leonie Bauer kann es noch gar nicht glauben: Sie hat jetzt eine Schwester. Auch die Eltern Melanie und Georg Bauer sind mächtig stolz auf ihre zweite Tochter, die am 7. April um 18.16 Uhr im Tölzer Krankenhaus das Licht der Welt erblickte. Die kleine Jachenauerin wog bei der Geburt 3250 Gramm und war 49 Zentimeter groß. © arp

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2017908168-baby-tages-toelz-2H09.jpg

    Über ihren kleinen „Aprilscherz“ freuen sich Balbina und Ludwig Fuchs: Töchterchen Aurelia Maria kam am 1. April zur Welt, nachmittags um 16.43 Uhr. Bei einer Größe von 50 Zentimetern brachte sie 3185 Gramm auf die Waage. Die glücklichen Eltern wohnen mit ihrem süßen Wonneproppen zwar in Egling, die Mama aber ist eine waschechte Lenggrieserin, und natürlich freuen sich alle Isarwinkler Freunde und vor allem die Verwandtschaft über den Nachwuchs. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1212334669-baby-tages-toelz-2M09.jpg

    Freudestrahlend halten die Eltern Annette und Armin Mengesdorf ihren Nachwuchs in den Armen. Der kleine Phillipp kam mit einer Größe von 50 Zentimetern am 2. April um 15.38 Uhr auf die Welt und wog 3070 Gramm. Zu Hause sind Phillipp und seine Eltern in Bad Tölz. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1458795760-baby-tages-toelz-I09.jpg

    Besser kann es einem neuen Erdenbürger nicht gehen. Im Schlaf hält die kleine Magdalena ihre Eltern Barbara und Georg Melf am Finger fest. Magdalena kam am 21. März um 22.55 Uhr in Bad Tölz zur Welt und wog zu diesem Zeitpunkt 2950 Gramm. Das Maßband wies eine Größe von 50 Zentimetern nach. Die glückliche Familie wohnt in Bad Tölz.     © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1753989201-baby-tages-toelz-3Z09.jpg

    Die glücklichen Eltern strahlen vor Freude über ihren Stammhalter um die Wette. Das Licht der Welt erblickte Sebastian am 25. März um 20.21 Uhr in Bad Tölz. Die Babywaage zeigte ein Geburtsgewicht von 3440 Gramm an. Das Maßband ermittelte eine Größe von 52 Zentimetern. Inzwischen ist Sebastian zu Haus bei seinen Eltern Jana Kießling ud Christian Eibl in Bad Tölz © MK

  • /bilder/2012/07/05/2344725/662973750-baby-tages-toelz-3709.jpg

    Die Gemeinde Bichl hat einen neuen Einwohner. Adrian Lorenz kam am 16. März um 23.45 Uhr in Bad Tölz zur Welt. Am Tag der Geburt wog Adrian Lorenz 3660 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Liebevoll umsorgt wird der süße Bub von seinen Eltern Manuela und Christian Schäffler © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2019540599-baby-tages-toelz-W09.jpg

    Im Mittelpunkt der Familie Henning steht ab sofort der kleine Pascal. Zur Welt kam der Bub am 15. März, morgens um 9.10 Uhr im Tölzer Krankenhaus. Er war 2920 Gramm schwer und 49 Zentimeter groß. Sandra und Jürgen Henning wohnen mit ihrem Söhnchen in Lenggries. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1540417095-baby-tages-toelz-3209.jpg

    Noch kräftig wachsen muss die kleine Lena, bis sie den hübschen Strampler ganz ausfüllt. Bei der Geburt am 13. März wog das zarte Mädchen 2930 Gramm bei einer Größe von 50 Zentimetern. Über ihr erstes Kind freuen sich Mutter Stephanie und der Eishockeyspieler des SC Riessersee, Peter Kathan. Die junge Familie wohnt in Bad Tölz. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1783606535-baby-tages-toelz-1w09.jpg

    Nach alter Tradition hat der Erstgeborene der Familie Proisl den Vornamen des Vaters bekommen. Der kleine Lenggrieser Erdenbürger wurde am 9. März um 10.30 Uhr in der Tölzer Stadtklinik geboren. Mit 3570 Gramm und einer Größe von 54 Zentimetern ist Johann Proisl ein stattlicher Bursche, auf den die Eltern Annemarie und Hans Proisl mächtig stolz sind. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1104597690-baby-tages-toelz-2t09.jpg

    Offenbar hat der jungen Dame der Fototermin nicht so viel Spaß gemacht wie dem Rest ihrer Familie – dabei war sie doch die Hauptperson: Daniela Weiler, zweite Tochter von Veronika und Robert Weiler, geboren am 9. März in der Tölzer Asklepios-Klinik. Mit 3870 Gramm Geburtsgewicht und einer Größe von 54 Zentimetern kam sie gut gerüstet zur Welt. Ihre Schwester Christina (drei Jahre) jedenfalls kann sich freuen: Erst ein Baby zum Bemuttern, dann eine Spielgefährtin. Daheim ist Familie Weiler in Greiling. © arp

  • /bilder/2012/07/05/2344725/783718630-baby-tages-toelz-1m09.jpg

    Große Freude bei Therese und Jan Göhzold: Ihr Sohn Luis ist am 9.März in der Tölzer Asklepios-Klinik zur Welt gekommen. Der süße Bub, der bei seiner Geburt 3540 Gramm schwer und 53 Zentimeter groß war, hat seinen ersten Fototermin ganz entspannt absolviert. Daheim in Wackersberg werden seine Eltern mit Sicherheit viele Glückwünsche bekommen - Papa Jan ist schließlich der Geschäftsleiter der Gemeinde. © arp

  • /bilder/2012/07/05/2344725/953957482-baby-tages-toelz-2o09.jpg

    Sichtlich stolz ist Mama Jasmin Geiger auf ihre beiden süßen Mädels: Zu Leyla (15 Monate) gestellte sich am 19. Februar die kleine Dalya – die hier in aller Gelassenheit den ersten offiziellen Fototermin ihres Lebens verschläft. Bei ihrer Geburt in der Tölzer Asklepios-Klinik war sie 50 Zentimeter groß und 3020 Gramm schwer. Die Familie wohnt in Bad Tölz. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1869096179-baby-tages-toelz-3009.jpg

    Wie ein kleiner Kronprinz ruht Benedikt Florian auf seinem gemütlichen Kissen – beschützt von seinen stolzen Eltern. Auf die Welt kam der süße Bub am 13. Februar in der Tölzer Asklepios-Klinik. Mit 50 Zentimetern Größe und einem Gewicht von 3010 Gramm war er bestens gerüstet für die Welt. Benedikt ist das erste Kind für Andrea und Mario Bäsler. Die Familie ist in Gaißach daheim. © kn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/904037972-toe_baby-braun-3h09.jpg

    Ganz offensichtlich wollte Michael zu diesem Zeitpunkt lieber schlafen als fotografiert werden. Das erste Kind von Anna und Konrad Braun kam am 19. Februar morgens um 6.45 Uhr zur Welt und wog zu diesem Zeitpunkt 3320 Gramm. Eine Größe von 53 Zentimetern wurde nachgewiesen. Die junge Familie wohnt in Lenggries.            © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/257010299-baby-tages-toelz-3T09.jpg

    In eine Großfamilie mit fünf Halbgeschwistern ganz unterschiedlichen Alters wurde Laura Emma hineingeboren. Das erste gemeinsame Kind von Sonja Schalch und Michael Eichmann wurde am 24. Januar in der Tölzer Stadtklinik geboren. Bei der Geburt wog das Mädchen 3900 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Laura ist nicht nur Schwester, sondern auch schon Tante für die Kinder ihrer großen Brüder Tobi (29) und Benni (32) und Timo (nicht im Bild). Zwei Spitzenbabysitterinnen und Spielkameradinnen sind die Schwestern Lisa (7) und Sabrina (9). © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2002810101-baby-tages-toelz-Z09.jpg

    Die Freude über seine Schwester ist dem dreijährigen Samuel anzusehen. Ebenso glücklich über die Geburt ihrer Tochter sind die stolzen Eltern Claudia Dostal und Marco Tunger aus Sachsenkam. Nellie Marie kam am 13. Februar kurz nach Mitternacht in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Der Start ins Leben begann mit enem Gewicht von 3300 Gramm und einer Größe von 51 Zentimetern. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1171108453-baby-tages-toelz-3f09.jpg

    Völlig entspannt liegt Marie-Elisa Weberbeim Fototermin im Arm von Mama Annette. Dahinter wacht der stolze Vater Jochen Weber über seine beiden Damen. Das hübsche Mädchen mit den dunklen Haaren kam am Abend des 29. Januar in Bad Tölz zur Welt. Die Klinikwaage ermittelte ein Geburtsgewicht von 3730 Gramm. Das Maßband wies eine Größe von 51 Zentimetern nach. Die glückliche Familie ist in Greiling zu Hause. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2130468331-baby-tages-toelz-3O09.jpg

    Moritz Anton Michael: Gleich mit drei Vornamen ausgestattet wurde das erste Kind von Katharina Schinzel und Thomas Kufner. Das Licht der Welt erblickte der Gaißacher Bub am 29. Januar, um 11.34 Uhr in der Tölzer Stadtklinik. Das Geburtsgewicht betrug 3050 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/561228300-baby-tages-toelz-2E09.jpg

    Ein ganz besonders hübsches Bild haben uns die überglücklichen Eltern Verena und Franz Kell aus Lenggries zugesandt. Ihr erstes Kind Laurenz Maximilian kam am 29. Januar um 11.06 Uhr ganz überraschend schnell zu Welt. Besonders gerne kuschelt der entzückende Bub mit seinen liebgewonnenen Freunden „Wickie“ und „Rote Feder“.  © privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/349955889-baby-tages-toelz-2T09.jpg

    Ihr Sonntagskind hält Sarina Rickler da im Arm. Der kleine Wonneproppen kam am 27. Januar in Bad Tölz zur Welt und wog 3440 Gramm bei einer Größe von 51 Zentimetern. Mächtig stolz auf Josefine Jessica ist auch Vater Marco Fleischer. Über die zukünftige Spielkameradin freut sich der fast drei Jahre alte Jack-Kilian. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1757179359-baby-tages-toelz-2o09.jpg

    Mit ganz vielen dunklen Haaren wurde Emma-Marie am 25. Januar in der Tölzer Asklepiosklinik geboren. Zu diesem Zeitpunkt wog das zweite Kind von Carmen und Heiko Noack 3720 Gramm und war 54 Zentimeter groß. Über die kleine Schwester freut sich ganz besonders Luca-Marinus (3 ½). Ihr Zuhause hat die Familie in Lenggries. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/403831829-baby-tages-toelz-3E09.jpg

    Mit hübschen roten Pausbäckchen präsentiert sich das erste Kind von Vanessa Sohr und Max Meichßner der Öffentlichkeit. Das kräftige Mädchen kam am 18. Januar mit einem stolzen Gewicht von 3900 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern in Bad Tölz zur Welt. Inzwischen ist Kimberly sicherlich im gemütlichen Nest in Lenggries.         © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/21201436-baby-tages-toelz-2c09.jpg

    Auf den Tag genau zum errechneten Geburtstermin kam Dominik Schuth am 23. Januar in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Über ihren ersten Sohn freuen sich die Eltern Michaela Schuth und Michael Faupel. Der Tölzer Bub wog bei der Geburt 3600 Gramm und war 51 Zentimeter groß. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/444933355-baby-tages-toelz-B09.jpg

    Das Glück ist nun perfekt. Lucie Houskova und Jan Kubart haben nun zwei hübsche Mädchen. Vier Jahre nach Sophia kam am 22. Januar die kleine Schwester Vivien in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Zum Zeitpunkt der Geburt um 4.44 Uhr wog das Mädchen 3130 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Die nun vierköpfige Familie wohnt in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1710827515-baby-tages-toelz-109.jpg

    In gemütlicher Atmosphäre bei Kerzenschein kam das zweite Kind von Alexandra und Max Reiter am 13. Januar um 23.36 Uhr im Tölzer Geburtshaus zur Welt. Mit einer Startgröße von 52 Zentimetern und einem Gewicht von 3800 Gramm war Sophia der herzlichen Begrüßung ihrer Schwester Amelie durchaus gewachsen. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1593397001-baby-tages-toelz-2y09.jpg

    Beim Fototermin zeigte Vreni ihr schönstes Lächeln. Der kleine Sonnenschein von Sylvia und Michael Lindmair kam am Abend des 11. Januar zur Welt. Das zierliche Mädchen wog bei der Geburt 2940 Gramm und war 47 Zentimeter groß. Vreni wohnt mit ihren Eltern in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/816154284-baby-tages-toelz-4409.jpg

    Eine richtig süße Schnute zieht Elias beim Fototermin. Die Eltern Carina und Mustafa Polat freuen sich sehr über ihr erstes Kind. Elias wurde am 15. Januar um 7.52 Uhr geboren. Das Geburtsgwicht betrug 3400 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern. Die kleine Familie wohnt in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1942010754-baby-tages-toelz-2709.jpg

    Über ihr erstes Kind freuen sich die stolzen Eltern Katharina und Georg Hermann. Töchterchen Antonia kam bereits am 8. Dezember 2012 in Bad Tölz zur Welt. Der Start ins Leben begann mit einer Größe von 52 Zentimetern und einem Gewicht von 3740 Gramm. Antonias Wiege steht in Lenggries. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2050781742-baby-tages-toelz-3m09.jpg

    Mutter und Tochter scheinen ein sehr harmonisches Duo zu sein: Die kleine Emelie Alexandra erblickte am 12. Januar in der Tölzer Asklepios-Klinik das Licht der Welt und ihre Eltern Michaela Hau und Alexander Haibel sind sehr glücklich über ihr Töchterchen. Emelie brachte bei ihrer Geburt 3950 Gramm auf die Waage und war stolze 54 Zentimeter groß. Die junge Familie ist in Lenggries daheim. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/977128494-baby-tages-toelz-1H09.jpg

    In ihrer Wiege zu Hause in Benediktbeuern genoss die erst eine Woche alte Anna Maria Wüchner die Herbstsonne. Das Bild erreichte die Redaktion erst jetzt. Das erste Kind von Barbara und Michael Wüchner wurde bereits am 30. Oktober 2012 geboren. Das Geburtsgewicht betrug vor nun fast drei Monaten 3100 Gramm. Mit 51 Zentimetern Größe kam Anna Maria gesund und munter zur Welt und bereitet ihren Eltern, Großeltern und Urgroßeltern große Freude. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1850330678-baby-tages-toelz-4009.jpg

    Völlig entspannt verschläft Thomas den Fototermin. Glücklich über ihr erstes Kind sind Regina Haas und Stefan Huber aus Lenggries. Zur Welt kam Thomas Stefan in der Nacht zum 9. Dezember. Bei einer Größe von 51 Zentimetern wog der Bub bei der Geburt 3350 Gramm.     © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/848460789-baby-tages-toelz-v09.jpg

    Bei Rosmarie Schöffmann und Josef Bauer ist die Freude enorm: Am 29.11.2012 kam ihre Tochter Amelie Elisabeth auf die Welt - und zwar um ausgerechnet 11.29 Uhr! Die Kleine wog bei ihrer Geburt 3330 Gramm. Zuhause ist die Familie in Lenggries. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/273050127-baby-tages-toelz-609.jpg

    Zwei hübsche Mädchen haben Angelika und Lorenz Annaberger nun. Luzia Sophie kam am 24. November in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Das Geburtsgewicht betrug 3680 Gramm. Luzia war 53 Zentimeter groß. Um einen geeigneten Babysitter müssen sich die Eltern nicht sorgen. Die große Schwester Anna (11) hilft gerne aus. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1888822240-baby-tages-toelz-3509.jpg

    Zwei große Brüder hat die kleine Maria-Anna: Florian (12 Jahre) und Seppi (3 Jahre) werden bestimmt gut auf ihre kleine, süße Schwester aufpassen. Geboren wurde Maria-Anna bereits am 27. Oktober in der Tölzer Asklepios-Klinik. Sie maß 52 Zentimeter und brachte 4150 Gramm auf die Waage. Das muntere Geschwistertrio ist mit seinen glücklichen Eltern Christine und Josef Bosch in Arzbach daheim. © KN

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1754101415-baby-tages-toelz-Q09.jpg

    Ganz schön munter ist der kleine Benedikt beim Fototermin kurz nach der Geburt am 9. Januar. Mit einem verschmitzten Lächeln greift er scheinbar nach der Kamera. Benedikt wog bei der Geburt 3470 Gramm bei einer Größe von 50 Zentimetern. Sichtlich glücklich über ihr erstes Kind sind die Tölzer Johanna und Roman Haehl. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/696354094-baby-tages-toelz-3I09.jpg

    Erst wenige Tage alt ist Lucy beim Fototermin und schaut schon ganz munter in die Kamera des Pressefotografen. Das hübsche Mädchen kam am Dreikönigstag in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Die Babywaage der Klinik zeigte ein Geburtsgewicht von 4030 Gramm an. Das Maßband wies eine Größe von 54 Zentimeter nach. Mächtig stolz auf ihr erstes Kind sind die Eltern Nicole und Ronny Titze. Einen gemütlichen Schlafplatz zu Hause haben die Eltern sicherlich schon hergerichtet © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/461427525-baby-tages-toelz-209.jpg

    Ob aus dem kleinen Mädchen vielleicht auch eine große Skifahrerin wird? Dann gäbe es vielleicht eine zweite Rosi Mittermaier. Über ihr erstes Kind freuen sich in Hechenberg die stolzen Eltern Barbara und Franz Mittermaier. Töchterchen Rosina kam am 29. Dezember 2012 um 14.12 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt wog Rosina 3870 Gramm und war 52 Zentimeter groß. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/112726071-baby-tages-toelz-3t09.jpg

    Kurz vor Weihnachten, am 19. Dezember, kam Hanna Elisa, die zweite Tochter von Daniela und Sven Steffen zur Welt. Mit 54 Zentimeter Größe und 4050 Gramm Gewicht hatte sie einen guten Start ins Leben. Ganz glücklich über ihre kleine Schwester scheint auch Lena-Sofie (6 Jahre) zu sein, die sie bei unserem Fototermin zärtlich umarmt. Daheim ist die Familie in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1231595976-baby-tages-toelz-1h09.jpg

    Mit zusammengekniffenen Augenbrauen präsentiert sich die kleine Rosmarie beim ersten Fototermin. Zum Ausgleich strahlen die stolzen Eltern Romy Baumgartner und Franz Ertl. Tochter Rosmarie kam am 19. Dezember 2012 um 11.50 Uhr in Bad Tölz zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt wog die Gaißacherin 3850 Gramm und war 52 Zentimeter groß. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1111459700-baby-tages-toelz-3p09.jpg

    Das wertvollste Weihnachtsgeschenk bekamen Stephanie und Jens Däumler am 25. Dezember. Morgens um 8.15 Uhr kam Töchterchen Lara-Marie in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Das zarte Mädchen wog zu diesem Zeitpunkt 3030 Gramm bei einer Größe von 48 Zentimetern. Familie Däumler ist in Benediktbeuern zu Hause. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1862627005-baby-tages-toelz-1I09.jpg

    Ganz offensichtlich freut sich der siebenjährige Fabian über seine Schwester Elena Magdalena ganz besonders. Das zarte Mädchen kam am 18. Dezember um 1.45 Uhr in Bad Tölz zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt wurden ein Gewicht von 3070 Gramm und eine Größe von 50 Zentimetern ermittelt. Glücklich mit ihren beiden Kindern sind Ramona und Gunter Klaus aus Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/18836826-toel_baby_drexl-4209.jpg

    Mit der Geburt von Sarina wurde aus dem Paar Barbara Bodo und Florian Drexl eine kleine Familie. Die hübsche Sarina erblickte am 10. Dezember um 19.21 Uhr das Licht der Welt. Die Baby-Waage der Asklepios-Stadtklinik ermittelte ein Geburtsgewicht von 3530 Gramm. Das Maßband wies eine Größe von 51 Zentimetern nach. Sarinas Wiege steht in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2045778031-toel_baby_strobel-2V09.jpg

    Über ihr drittes Kind freuen sich Nicole Strobel und Joseph Miller aus Lenggries. Andreas Joseph kam am 21. Dezember um 8.33 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Der zarte Bub wog bei der Geburt 2910 Gramm bei einer Größe von 49 Zentimetern. Über das hübsche Geschwisterchen freuen sich auch Hendrik (3) und Johanna (1 ½).  © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/767685537-baby-tages-toelz-1E09.jpg

    Eine zweite Schwester hat der fünfjährige Benedikt im Dezember bekommen. Johanna Verena war bei der Geburt 3300 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß. Über den Nachwuchs freuen sich auch Anna-Maria (3) und die Eltern Katharina und Tobias Grünwalder. Die Familie ist in Ellbach zu Hause. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2140491828-baby-tages-j09.jpg

    Zwei Schwestern haben sich von Anfang an sehr lieb. Die zweijährige Fanny freut sich über die kleine Cecilia Josefine und drückt sie ganz liebevoll an sich. Das Licht der Welt erblickte Cecilia am 27. Oktober in der Tölzer Stadtklinik. Zu Beginn ihres Lebens wog das Mädchen 3440 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern. Die zwei Mädels wohnen zusammen mit ihren stolzen Eltern Barbara und Hans Monn in Arzbach. © privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1194569973-baby-tages-19lV7Fsp09.jpg

    Ein hübscher kleiner Bursche ist das erste Kind von Marion Happach und Didi Sauer. Der neue Tölzer Bürger kam am 21. November, um 10.39 Uhr in der Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Bei einer Größe von 51 Zentimetern legt Florian Nepomuk ein stattliches Geburtsgewicht von 3710 Gramm vor. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1396163615-baby-tages-2k09.jpg

    Die Zeit beim Fototermin nutzt Maria Gisella, die am 18. November auf die Welt kam, für ein Nickerchen. Christiane und Peter Caggiano aus Bad Tölz sind stolz auf ihr zweites Kind, das bei der Geburt 3000 Gramm wog und 52 Zentimeter groß war. Auch der neungjährige Vito Pietro wird sich um seine kleine Schwester kümmern. © Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/170002074-baby-tages-2h09.jpg

    Ein Fototermin kann ziemlich erschöpfend sein. Das zeigt Melanie, die am 11. November das Licht der Welt erblickte. Ihre Eltern Zdenka und Dezider Halas aus Bad Tölz sind stolz auf ihre süße Kleine, die bei der Geburt 3650 Gramm wog und 53 Zentimeter groß war. © Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1588557895-baby-destages-2S09.jpg

    Im Mittelpunkt bei Familie Waldherr in Wackersberg steht nun Sarina. Das zweite Kind von Mutter Helene und Vater Alois Waldherr kam am 19. November morgens kurz nach vier Uhr in Bad Tölz zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt wog Sarina 3570 Gramm und war 50 Zentimeter groß. Neben den Eltern freut sich der knapp dreijährige Florian über seine kleine Schwester und wird sicherlich gerne mal auf sie aufpassen. © Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/885328708-baby-tages-toelz-1009.jpg

    In einer sportlichen Familie wird Maximilian aufwachsen. Der neue Lenggrieser Bürger legte bei der Geburt schon ein stattliches Gewicht von 3580 Gramm bei einer Größe von 53 Zentimeter vor – also die besten Voraussetzungen, um Eishockeyspieler oder Marathonläufer zu werden. Beste Vorbilder sind Vater Andreas, der im Eishockey als der „Hexer“ gilt, und die schnellste Oma im Landkreis, Marion Rossol. Über ihr erstes Kind freut sich ganz besonders Mutter Melanie Rosen. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/849449645-baby-tages-toelz-1f09.jpg

    Überglücklich sind Thomas und Teresa Schneider darüber, dass Sohn Franz endlich zu Hause in Bad Tölz sein kann. Der Kleine wog nur 890 Gramm und maß 38 Zentimeter, als er am 29. August um 19.27 Uhr das Licht der Welt erblickte. Ganze 65 Tage musste Franz im Brutkasten der Harlachinger Klinik verbringen, weil er drei Monate zu früh zur Welt kam. Inzwischen ist er 49 Zentimeter groß und wiegt 3250 Gramm. Franz hat sich also prächtig entwickelt. Sein ursprünglich erwarteter Geburtstermin wurde mit Kaffee und Kuchen gefeiert. Die Luft in der Intensivstation fehlt ihm gar nicht. Lieber genießt er die Spaziergänge auf dem Kalvarienberg. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1162203234-baby-tages-toelz-2O09.jpg

    Den ersten Fototermin konter der kleine Florian Alexander noch bei sommerlichen Temperaturen im Freien genießen. Das erste Kind von Alexander und Christine Prax kam am 8. Oktober in der Asklepios Stadtklinik zur Welt. Bei der Geburt wog der hübsche Bub 3550 Gramm und war 54 Zentimeter groß. Die junge Familie ist in Bad Tölz zu Hause. © Karl Bock

  • /bilder/2012/07/05/2344725/74443849-baby-tages-toelz-1M09.jpg

    Glücklich über die Geburt ihres ersten Kindes sind die jungen Eltern Marina und Hans Kell aus Gaißach. Felix Johann kam am 26. Oktober um 14.37 Uhr in Bad Tölz zur Welt. Der zarte Bub wog zum Lebensbeginn 3030 Gramm bei einer Größe von exakt 50 Zentimetern. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/596607154-baby-tages-toelz-2B09.jpg

    Einen kleinen Bruder hat Luis Andreas (3) bekommen und wünscht sich, bald ihm spielen zu können. Das zweite Kind von Nathalie und Alexander Bronberger kam am 9. November um 15.29 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Der Tölzer Bub wog bei der Geburt 3590 Gramm. Das Maßband wies eine Größe von 52 Zentimetern nach. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1329362472-baby-tages-toelz-B09.jpg

    Es ist eine ganz besondere Ehre, als Sonntagskind geboren und gleichzeitig das 500. Baby zu sein, das in diesem Jahr in der Asklepios-Stadtklinik in Bad Tölz zur Welt kam. Dafür gab es auch ein Geschenk von der Klinikleitung. Sam Dean ist das erste Kind von Nancy Fuchs und Alfred Nathaniel Wonner und wurde am 25. November um 15.49 Uhr geboren. Der zarte Bub wog bei der Geburt 2800 Gramm und war 48 Zentimeter groß. Die Familie ist in Lenggries zu Hause. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/244163992-baby-tages-toelz-2S09.jpg

    Mutter und Sohn ganz innig: Der kleine Maximilian ist das erste Kind von Marie-Theres Rabl und Mark Peschl, und er kam am 10. November in der Tölzer Asklepios-Klinik zur Welt. Gleich von Anfang an war Maximilian ein ganz Großer, denn bei seiner Geburt war er schon 55 Zentimeter groß und wog 4270 Gramm. Die junge Familie wohnt in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1902615370-baby-tages-toelz-1309.jpg

    Ganz schön anstrengend, so ein Fototermin – bestimmt hat die kleine Magdalena danach selig geschlummert. Auf die Welt kam das süße Mädel am 24. Oktober im Tölzer Krankenhaus mit einer Größe von 52 Zentimetern und einem Geburtsgewicht von 3310 Gramm. Über den Familienzuwachs freuen sich Brigitte Hohenreiter und Martin Reschl und die fünfjährige Larissa. Die glückliche Familie ist in Reichersbeuern daheim. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/358350984-baby-tages-toelz-2B09.jpg

    Ein glücklich lächelndes, zufriedenes Baby und stolz strahlende Eltern – so soll es sein. Anna Maria, das erste Kind von Maria und Hannes Resenberger ist am 29. Oktober in der Kreisklinik in Wolfratshausen zur Welt gekommen und wog bei einer Größe von 53 Zentimeter 3520 Gramm. Daheim ist die junge Familie in Wackersberg. © Sabine Hermsdorf

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1294988583-baby-tages-toelz-1L09.jpg

    Über ihr erstes Kind freuen sich Christine Lax und Bernd Schöffmann. Benedikt, der beim Fototermin so friedlich schlummert, wurde am 24. Oktober, in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik geboren. Der Start ins Leben begann mit 3410 Gramm bei einer Größe von 51 Zentimetern. Die junge Familie wohnt in Bad Tölz. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1278414705-baby-tages-toelz-1DBaKy6G09.jpg

    Maximilian wog genau 3500 Gramm und war 52 Zentimeter groß, als er in der Asklepios-Stadtklinik das Licht der Welt erblickte. Sein erster Schrei war am 17. Oktober, um 7.25 Uhr zu hören. Johanna (3) ist über ihren kleinen Bruder genauso glücklich wie die Eltern Hans und Katrin Heiß. Die nun vierköpfige Familie wohnt in Lenggries. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2007785141-baby_tol-2l09.jpg

    Wie ein Profi hat die kleine Lena-Marie für unseren Fotografen posiert – auch wenn natürlich noch ein bisschen Unterstützung von der Mama nötig ist. Das Töchterchen von Martina und Josef Scheck erblickte am 12. Oktober das Licht der Welt. Kurz nach ihrer Geburt in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik brachte sie 3470 Gramm auf die Waage und maß 51 Zentimeter. Die junge Familie wohnt in Gaißach. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/762970142-baby-schumann_toel-3S09.jpg

    Maximilian, zukünftiger Spielkamerad für seinen Bruder Felix (22 Monate) will im Moment lieber noch gemütlich bei der Mama kuscheln. Auf die Welt kam der zweite Bub von Anett und Jörg Schumann aus Gaißach am 9.Oktober im Tölzer Krankenhaus. Er brauchte 3950 Gramm Startgewicht auf die Waage und war 53 Zentimeter groß. © arp

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1199869791-baby-hummel_toel-2E09.jpg

    Eine wirklich fröhliche Familie stellt ihr neues Mitglied der Öffentlichkeit vor. Vincent, der so fröhlich in die Kamera lächelt, wurde am 25. September um 15.14 Uhr in Bad Tölz mit 3370 Gramm bei einer Größe von 50 Zentimeter geboren. Über den fröhlichen Bruder freuen sich die Geschwister Louis (5 Jahre) und Felicitas (3) sowie die Eltern Maria und Christopher Hummel aus Gaißach. © Privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1701892756-baby-demmel_toel-3509.jpg

    Da schaut einer aber noch ganz schön müde aus: Der kleine Leonhard Demmel kam am 22. September um 12.43 Uhr in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Er wog 2900 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Mit seinen glücklichen Eltern Steffi Demmel und Bernd Kling ist der kleine Bub in Kochel am See daheim. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/595214712-baby-albrecht_toel-109.jpg

    Schon ganz munter blickt die kleine Marlene in die Welt, als ihre Eltern Elisabeth und Alois Albrecht sie stolz unserem Fotografen präsentieren. Zur Welt kam das süße Mädel am 27. September im Tölzer Krankenhaus. Sie brachte 3250 Gramm auf die Waage und war 52 Zentimeter groß. Zusammen mit ihren Eltern ist sie in Kochel daheim. © mk

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1615236000-baby_toe3-1509.jpg

    Einen Tag nach dem eigentlichen Termin kam der kleine Karim Wael Schinnerling am 30. August in der Asklepiosklinik Bad Tölz zur Welt. Zum Zietpunkt der Geburt, um 21:32 Uhr, wog der Bub 3280 Gramm und war 50 Zentimeter groß. Bei der Namensgebung hat sich Mutter Anja Schinnerling was besonderes einfallen lassen. Sie wählte für ihren Sohn einen arabischen Namen, weil er ihr sehr gut gefällt. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/385903326-baby_toe-509.jpg

    Über ihr erstes Kind freuen sich Eva und Markus Frühholz. Tochter Mia Sophia wurde am 3. September um 19.27 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik geboren. Die hübsche Tölzerin wog zum Zeitpunkt der Geburt 3350 Gramm bei einer Mustergröße von 50 Zentimetern. Der Dackel Paulchen gehört schon seit Längerem zur Familie und nimmt seine Aufgabe als Bodyguard sehr ernst. Darum durfte er natürlich auch mit aufs Bild für die Zeitung. © fkn

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2022681067-baby-zucchini_toel-1I09.jpg

    Das Bild ihrer kleinen Tochter Elisa (4 Monate) hat uns Gabi Kottmair aus Bad Heilbrunn geschickt. © privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/972383632-baby_toelz-V09.jpg

    Sebastian Valentin In eine große Familie wurde der kleine Sebastian Valentin hineingeboren. Er wird mit den fünf Halbschwestern Sermina (12), Jasmin (11), Julia (4), Sandra (25) und Steffi (4) aufwachsen. Als erstes gemeinsames Kind von Erich und Claudia Neumeyer kam der Bub am 7. September um 0.26 Uhr auf die Welt. Bei einer Größe von 50 Zentimetern wog Sebastian Valentin 3570 Gramm. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/865718641-baby_toelz-w09.jpg

    Eine süße Überraschung war die kleine Johanna für ihre glücklichen Eltern Julia Öttl und Andreas Walser: Die haben sich vorher nämlich nicht sagen lassen, ob es ein Bub oder ein Mädel wird. Mit zehn Tagen Verspätung, am 31. August, kam dann ihre Tochter im Tölzer Krankenhaus zur Welt. Sie wog bei der Geburt 3640 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Johannas Wiege steht in Bad Heilbrunn. © ray/Foto: Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1321623474-baby-tages-toelz-2uPD9cLN09.jpg

    Stolz halten Manuela und Wilfried Wessel ihr erstes Baby auf dem Arm. Die langersehnte Maja kam am 30. August um 22.20 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadt-Klinik zur Welt. Das hübsche Mädchen wog bei der Geburt 3420 Gramm. Das Klinikmaßband ermittelte eine Größe von 53 Zentimetern. Die glückliche Familie wohnt in Bad Tölz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/333558383-baby-tages-toelz-3v09.jpg

    Die kleine Marina Johanna Mengel wurde am 24. August um zwölf Minuten nach Mitternacht in der Asklepios-Stadtklinik Bad Tölz geboren. Damit wurde sie ganz knapp Sternzeichen Jungfrau. Ihre Eltern Stefanie und Karsten Mengel sind über die Geburt ihrer Tochter sehr glücklich, egal ob Löwe oder Jungfrau. Marina wog bei der Geburt 3850 Gramm und war 51 cm groß. Die junge Familie ist in Bad Heilbrunn zu Hause © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/258891815-baby-tages-toelz-1009.jpg

    Ganze vier Wochen zu früh erblickte Thomas Karl Kaspar Rest am 21. August um 0.40 Uhr das Licht der Welt. Trotz alledem ist der kleine Mann, der in der Asklepios-Stadtklinik geboren wurde, kerngesund. Der Sohn von Barbara und Thomas Rest wiegt stolze 3140 Gramm und ist 52 Zentimeter groß. Zuhause ist die kleine Familie in Greiling. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1180176407-baby-tages-toelz-1z09.jpg

    Für Mädchen gibt es doch nichts Schöneres als ein kleines Wesen zu bemuttern. Die Freude über die kleine Schwester ist der zwölfjährigen Vroni und der fünfjährigen Franziska ins Gesicht geschrieben. Glücklich mit ihren drei Mädels sind die Eltern Carolin und Martin Grünwalder aus Bad Tölz. Nesthäkchen Marina kam am 21. August um 14.15 Uhr in der Tölzer Stadtklinik zur Welt. Sie wog 3230 Gramm und war zu diesem Zeitpunkt 51 Zentimeter groß. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/445091752-baby-tages-toelz-2r09.jpg

    Mit zwei großen Brüdern an ihrer Seite kann der kleinen Lena Stefanie so schnell nichts passieren, dafür werden Daniel (15 J., re.) und Benedikt (14 J.) bestimmt sorgen. Über ihr kleines Mäderl freuen sich natürlich auch die glücklichen Eltern Monika und Heinz Ertl aus Bad Tölz. Zur Welt kam Lena am 17. August in der Tölzer Asklepios-Klinik. Sie war 51 Zentimeter groß und brachte 3570 Gramm auf die Waage. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1723659634-baby-tages-toelz-2P09.jpg

    Nach fast vier Jahren hat Maximilian Feichtmair eine kleine Schwester, auf die er aufpassen kann. Die kleine Rosalie kam am 10. August um 4.22 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik auf die Welt und hält seitdem ihre Eltern Evi und Stefan Feichtmair auf Trab. Bei der Geburt wog Rosalie 3160 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Die nun vierköpfige Familie wohnt in Reichersbeuern. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/428591247-baby-tages-toelz-B09.jpg

    Die Tölzer Familie Störzel stellt ihren jüngsten Nachwuchs vor. Tim erblickte am 13. August um 10.55 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik das Licht der Welt. Zu diesem Zeitpunkt war der Bub 53 Zentimeter groß und 3560 Gramm schwer. Über das süße Baby freuen sich die Eltern Anja und Carsten Störzel und am alleimeisten die große Schwester Mareile. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1573971909-baby-tages-toelz-1Q09.jpg

    Drei Mädchen haben Yasemin Kistiloglu-Ehliz und Tulga Kistiloglu aus Bad Tölz nun. Nesthäkchen Lara-Ilaysa kam am 13. August um 15.37 Uhr mit vielen dunklen Haaren in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik zur Welt. Das Geburtsgewicht betrug 3760 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern. Über die kleine Schwester freuen sich die siebenjährige Esma-Nur und die einjährige Layla-Naz. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/137583225-baby-tages-toelz-2p09.jpg

    Über Mangel an Spielkameraden oder auch Aufpasser wird sich der kleine Florian nicht beschweren können. Denn er hat gleich drei Geschwister. Am Tag der Geburt – am 2. August – kamen Nina (7), Maximilian (6) und Sebastian (3) in die Asklepios-Stadtklinik in Bad Tölz, um ihren Bruder zu begrüßen. An diesem Tag kam Florian um 2.45 Uhr zur Welt. Das vierte Kind von Petra und Michael Matschuk wog zu diesem Zeitpunkt 3330 Gramm bei einer Größe von 51 Zentimetern. Die nun sechsköpfig Familie ist in Piesenkam zu Hause. Vater Michael arbeitet im Tölzer Landratsamt. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/2046334891-baby-tages-toelz-T09.jpg

    Beim Fototermin strahlte die Sonne vom Himmel, so dass die Hauptperson die Augen fest zukniff. Das zweite Kind von Mandy und Markus Melhorn kam am 24. Juli um 18.45 Uhr zu Hause in Greiling zur Welt. Zu diesem Zeitpunkt wog Matthias 3090 Gramm bei einer Größe von 49 Zentimetern. Über ihren Bruder freut sich auch die vierjährige Maxime. © Matthäus Krinner

  • /bilder/2012/07/05/2344725/621075047-baby-tages-toelz-809.jpg

    Ein glückliches und zufriedenes Baby ist Franziska, das zweite Kind von Anderl und Anita Meyr. Zur Welt kam das hübsche Mädchen am 16. Juli um 17.42 Uhr in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik mit 51 Zentimetern Größe und einem Geburtsgewicht von 3270 Gramm. Über seine Schwester, die zum Fototermin schon ein Kleid trägt, freut sich auch der dreijährige Bruder Kilian riesig und und würde am liebsten schon mit ihr spielen. Die vierköpfige Familie ist in Lenggries/Winkl zu Hause. © privat

  • /bilder/2012/07/05/2344725/1040085888-baby-tages-toelz-3U09.jpg

    Ein ganz ruhiges zufriedenes Kind ist der Stammhalter von Birgit und Michael Eichenseher. Das Licht der Welt erblickte Florian Moritz am 31. Juli um 16.34 Uhr in der Tölzer Stadtklinik. Der neue Tölzer Bürger startet mit 3360 Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern ins Leben. © Arndt Pröhl

  • /bilder/2012/07/05/2344725/688644622-ebe_baby_schreiber-2009.jpg

    Wohlbehütet auf Mamas Arm zeigt sich die kleine Prinzessin beim ersten Fototermin. Vibiana Magdalena ist nach dem fast 2-jährigen Bruder Samuel Michael das zweite Kind von Veronika (stammt aus Obersöchering LK. Weilheim) und Mischa Schreiber aus Markt Schwaben. Das Mädchen kam am 25. Juli in der Ebersberger Kreisklinik zur Welt. Sie brachte 3910 Gramm auf die Babywaage und hatte eine Größe von 52 Zentimeter.

zurück

  • Bild 1 von 110
  • Bild 2 von 110
  • Bild 3 von 110
  • Bild 4 von 110
  • Bild 5 von 110
  • Bild 6 von 110
  • Bild 7 von 110
  • Bild 8 von 110
  • Bild 9 von 110
  • Bild 10 von 110
  • Bild 11 von 110
  • Bild 12 von 110
  • Bild 13 von 110
  • Bild 14 von 110
  • Bild 15 von 110
  • Bild 16 von 110
  • Bild 17 von 110
  • Bild 18 von 110
  • Bild 19 von 110
  • Bild 20 von 110
  • Bild 21 von 110
  • Bild 22 von 110
  • Bild 23 von 110
  • Bild 24 von 110
  • Bild 25 von 110
  • Bild 26 von 110
  • Bild 27 von 110
  • Bild 28 von 110
  • Bild 29 von 110
  • Bild 30 von 110
  • Bild 31 von 110
  • Bild 32 von 110
  • Bild 33 von 110
  • Bild 34 von 110
  • Bild 35 von 110
  • Bild 36 von 110
  • Bild 37 von 110
  • Bild 38 von 110
  • Bild 39 von 110
  • Bild 40 von 110
  • Bild 41 von 110
  • Bild 42 von 110
  • Bild 43 von 110
  • Bild 44 von 110
  • Bild 45 von 110
  • Bild 46 von 110
  • Bild 47 von 110
  • Bild 48 von 110
  • Bild 49 von 110
  • Bild 50 von 110
  • Bild 51 von 110
  • Bild 52 von 110
  • Bild 53 von 110
  • Bild 54 von 110
  • Bild 55 von 110
  • Bild 56 von 110
  • Bild 57 von 110
  • Bild 58 von 110
  • Bild 59 von 110
  • Bild 60 von 110
  • Bild 61 von 110
  • Bild 62 von 110
  • Bild 63 von 110
  • Bild 64 von 110
  • Bild 65 von 110
  • Bild 66 von 110
  • Bild 67 von 110
  • Bild 68 von 110
  • Bild 69 von 110
  • Bild 70 von 110
  • Bild 71 von 110
  • Bild 72 von 110
  • Bild 73 von 110
  • Bild 74 von 110
  • Bild 75 von 110
  • Bild 76 von 110
  • Bild 77 von 110
  • Bild 78 von 110
  • Bild 79 von 110
  • Bild 80 von 110
  • Bild 81 von 110
  • Bild 82 von 110
  • Bild 83 von 110
  • Bild 84 von 110
  • Bild 85 von 110
  • Bild 86 von 110
  • Bild 87 von 110
  • Bild 88 von 110
  • Bild 89 von 110
  • Bild 90 von 110
  • Bild 91 von 110
  • Bild 92 von 110
  • Bild 93 von 110
  • Bild 94 von 110
  • Bild 95 von 110
  • Bild 96 von 110
  • Bild 97 von 110
  • Bild 98 von 110
  • Bild 99 von 110
  • Bild 100 von 110
  • Bild 101 von 110
  • Bild 102 von 110
  • Bild 103 von 110
  • Bild 104 von 110
  • Bild 105 von 110
  • Bild 106 von 110
  • Bild 107 von 110
  • Bild 108 von 110
  • Bild 109 von 110
  • Bild 110 von 110
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen
Baby des Tages, Bad Tölz

Das Baby des Tages IV

Bad Tölz: Das Baby des Tages IVMehr...

Das Baby des Tages III

Bad Tölz: Das Baby des Tages dreiMehr...

Das Baby des Tages II

Bad Tölz: Das Baby des Tages IIMehr...

Bad Tölz: Das Baby des Tages

Bad Tölz - Hier stellen wir Ihnen regelmäßig neue Erdenbürger aus der Region Bad Tölz vor.Mehr...

Das Baby des Tages

Die neuen Erdenbewohner aus dem Landkreis Bad Tölz und ihre Eltern:Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.