Unfallflucht vor der Fachklinik geklärt

Bad Heilbrunn - Dank einer aufmerksamen Zeugin hat die Tölzer Polizei eine Unfallflucht vor der Heilbrunner Fachklinik geklärt.

Wie die Polizei schreibt, beschädigte die Frau (69) aus München mit ihrem Citroen beim Ausparken den Peugeot eines 83-jährigen Ickingers. Der Unfall ereignete sich zwischen 17 und 17.40 Uhr. Der 83-Jährige hielt sich zu diesem Zeitpunkt in der Klinik auf. Der Schaden beträgt 700 Euro. Aufgrund des Kennzeichens konnte die Flüchtige ermittelt werden. (sir)

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen