Weitere Nachrichten

Neue Richtlinie: Der Sulzemooser Bürgermeister bangt um alte Alleebäume

Neue Richtlinie: Der Sulzemooser Bürgermeister bangt um alte Alleebäume

Sulzemoos - Wenn derzeit entlang der Straßen Bäume und Büsche gestutzt und entfernt werden, ist das einerseits die übliche Herbstarbeit der Straßenmeisterei. Andererseits sind die Maßnahmen aber auch einer neuen Richtlinie geschuldet, wonach Bäume an Straße über kurz oder lang verschwinden werden. Auch Sulzemoos ist davon betroffen.Mehr...

Kollbacher Vereinschef Gerer sehnt sich ein wenig nach alten Zeiten

Kollbacher Vereinschef Gerer sehnt sich ein wenig nach alten Zeiten

Kollbach/Petershausen - Der 1. FC Kollbach ist finanziell gesund, und das trotz verhältnismäßig niedriger Mitgliedsbeiträge. Dennoch ist Vereinschef Josef Gerer nicht uneingeschränkt zufrieden. Ein wenig sehnt er sich sogar nach alten Zeiten.Mehr...

Kein Kleeblatt, aber längere Ausfahrspur

Bergkirchen - Das dem Bergkirchner Gemeinderat vorgelegte Planfeststellungsverfahren zum „BAB A 8-Anschluss“ hat das Gremium einstimmig gebilligt.Mehr...

Kindergarten wird neugebaut

Schwabhausen - St. Michael: Gemeinderat entscheidet sich gegen Sanierung des Gebäudes an der Kirchenstraße.Mehr...

Ernteunfall: Landwirt aus Pfaffenhofen schwer an der Hand verletzt

Pfaffenhofen - Ein 51-jähriger Landwirt aus Pfaffenhofen an der Glonn ist bei einem Ernteunfall schwer an der Hand verletzt worden.Mehr...

St. Kastulus hat einen neuen Altar

St. Kastulus hat einen neuen Altar

Prittlbach - Ein großer Tag für ganz Prittlbach: In der Filialkirche St. Kastulus wird der Altar geweiht. Der Weihbischof ist in seinem Element. Und erinnert sich daran, wie er als Kaplan vor 35 Jahren an gleicher Stelle stand.Mehr...

Dachauer Busunternehmen bangt um existenz

Dachau - Der Ärger um die Vergabe einiger MVV-Buslinien an einen Großunternehmer (wir berichteten) hält anMehr...

CSU geht in die Herbst-Offensive

Dachau - „Herbst-Offensive“ nennt es die CSU: Vier Anträge hat sie bei der Stadt eingereicht. Die CSU-Stadtratsfraktion ist laut Vorsitzendem Dominik Härtl weiter dabei, ihr Wahlprogramm umzusetzen. Die Anträge im Überblick:Mehr...

Vier neue Richter für Zivil- und Strafsachen am Amtsgericht Dachau

Vier neue Richter für Zivil- und Strafsachen

Dachau - Vier neue Richter sind am Amtsgericht Dachau tätig, die sich im Rahmen einer Pressekonferenz jetzt vorgestellt habenMehr...

Kauf der Schachtner-Werke

Dachau - Um vergleichsweise „kleine Fische“ angesichts der Summen, um die es bei den Beratungen zum Kulturhaushalt 2015 geht, handelte es sich bei den Zuschüssen, über die der Kulturausschuss abstimmte.Mehr...

Ausbildung in Dachau

Ausbildung im Landkreis Dachau: Berufe und Bewerbungstipps

Ausbildung: Tipps für Schüler und angehende Azubis

Was soll ich nur werden? Schüler der Abschlussklassen sollten bereits jetzt anfangen, sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft zu machen. Wir haben Infos und Tipps für angehende Azubis.Mehr...

Eintracht will Erfolgsserie fortsetzen

Die Eintracht will am Samstag an die starken Auftritte der letzten Wochen anknüpfen und die Lücke zu den Aufstiegsrängen schließen. Am vergangenen Wochenende haben die Karlsfelder ihre Hausaufgaben mit dem 2:1-Sieg gegen den SV Sulzemoos bestens erledigt.Mehr...

Erst Fußball, dann Weinfest

Das Spiel der Stiller-Elf wurde um einen Tag vorverlegt, da am Samstag Abend in Sulzemoos das traditionelle Weinfest ansteht. Dort wollen die Fußballer natürlich mit einem Dreier aufschlagen. Zudem haben die Sulzemooser aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen.Mehr...

ASV Dachau brennt auf Revanche für das 1:3

Die Landesliga-Fußballer des ASV Dachau empfangen am Samstag die TuS 1860 Pfarrkirchen um 15 Uhr im Sepp-Helfer-Stadion. Zum Rückrundenauftakt haben sich die Dachauer viel vorgenommen.Mehr...

Doppelter Muminovic reicht zum Heimsieg

Doppelter Muminovic reicht zum Heimsieg

TSV Hilgersthausen - Erste Halbzeit pfui, zweite Halbzeit hui – der TSV Hilgertshausen präsentierte am Sonntag mal wieder seine zwei Gesichter.Mehr...

Jetzendorf mit Nullnummer im Landkreisderby

Jetzendorf mit Nullnummer im Landkreisderby

TSV Jetzendorf - Der TSV Jetzendorf ist in Rohrbach nicht über ein 0:0-Unentschieden hinausgekommen. Da auch der SV Manching nur zu einem Unentschieden im Auswärtsspiel beim ESV München (1:1) kam, beträgt der Rückstand der Truppe von Harald Maier auf den Tabellenführer weiter drei Punkte.Mehr...

Karlsfeld mit 2:1-Derbysieg über Sulzemoos

Karlsfeld mit 2:1-Derbysieg über Sulzemoos

TSV Eintracht Karlsfeld - Der TSV Karlsfeld hat sich für die 2:3-Hinspielniederlage im Derby gegen den SV Sulzemoos revanchiert und sein Heimspiel mit 2:1 gewonnen.Mehr...

ASV Dachau beißt sich an Erlbach die Zähne aus

ASV Dachau beißt sich an Erlbach die Zähne aus

ASV Dachau – Der Fußball-Landesligist ASV Dachau hat sein Heimspiel gegen den SV Erlbach mit 1:3 verloren. Die Stadtwälder bissen sich an der kompakten Defensive der Gäste die Zähne aus – und sie wurden für ihre Fehler gnadenlos bestraft.Mehr...

65 vergibt Vielzahl von Chancen und spielt Remis

65 vergibt Vielzahl von Chancen und spielt Remis

TSV 1865 Dachau - Mit diesem Unentschieden hat sich für den Aufsteiger aus Dachau die Lage in der Tabelle kaum verändert. Der Liga-Neuling von der Jahnstraße dümpelt weiterhin mit hauchdünnem Vorsprung vor der Abstiegs-Relegationszone.Mehr...

Ausbildungsstellen in Dachau

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Bilder: Tödlicher Unfall auf der B471

Unfall B471
weitere Fotostrecken:
„Green Car of the Year 2015“: Drei Europäer im Finale

„Green Car of the Year“: Drei Deutsche im Finale

Die fünf Finalisten für den Titel „Green Car of the Year 2015“ stehen fest. Die Anwärter zählen zu den Vorreitern in Sachen Umweltverträglichkeit, doch nur ein Elektroauto ist dabei.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.