Weitere Nachrichten

Diese Menschen sind in der Not da

Diese Menschen

Dachau - Das THW eilt bei Naturkatastrophen allen zur Hilfe - wie bei der schrecklichen Flut im vergangenen Jahr. Nun sind engagierte Helfer im Landratsamt geehrt worden - darunter drei „Externe“.Mehr...

Mittelschule Altomünster verabschiedet ihre "Champions"

Mittelschule Altomünster verabschiedet ihre "Champions"

Altomünster - In einem würdigen Rahmen hat die Mittelschule Altomünster ihre beiden neunten Klassen verabschiedet. Nach einem Gottesdienst im evangelischen Gemeindezentrum fand die Abschlussfeier in der Schulturnhalle statt. Tags darauf wurde der Abschlussball gefeiert.Mehr...

Zwei Einbrüche: Wenig Beute, hoher Sachschaden

Dachau - Bei zwei Einbrüchen in Markt Indersdorf und in Karlsfeld haben unbekannte Täter hohen Sachschaden angerichtet. Die Ausbeute dagegen war gering.Mehr...

Wassergebühren

Dachau - Es war die erste Sitzung des neuen Werkausschusses - und schon mussten die Mitglieder eine Gebührenerhöhung absegnen.Mehr...

Mucksmäuschenstill im Klassenzimmer

Mucksmäuschenstill im Klassenzimmer

Dachau - Zeitzeugen waren zu Gast bei der Enthüllung des Greta-Fischer-Gedenksteins im Schulhof des pädagogischen Förderzentrums. Stanislaw Janowski (84) hat Greta Fischer als 15-Jähriger kennengelernt und erzählte davon.Mehr...

Ausgesprochen attraktives Programm

Ausgesprochen attraktives Programm

Dachau - Heima(r)t ist der Poetische Herbst 2014 überschrieben. Und tatsächlich trifft im attraktiven Progamm Kunst auf Heimat. Ausgesprochene Schmankerl hat Kreisheimatpflegerin Birgitta Unger-Richter zu bieten.Mehr...

84-Jähriger hinterlässt Spur der Verwüstung

84-Jähriger hinterlässt Spur der Verwüstung

Dachau - Bei dem Versuch eines Einparkmanövers auf einem Baumarkt ließ es ein 84-jähriger Dachauer mit seinem Mercedes am Montag gegen 10.45 Uhr mal so richtig krachen…Mehr...

"Ich will euch nicht hergeben"

"Ich will euch nicht hergeben"

Dachau - Die vielen Prüfungen liegen endlich hinter ihnen: 95 Schüler der Wirtschaftsschule Scheibner haben es geschafft und halten nun ihr Zeugnis in Händen.Mehr...

Schnupfer 14. bei der WM

Schnupfer 14. bei der WM

Sulzemoos - Trotz eines durchwachsenen WM-Ergebnisses sind die Schnupfer aus Sulzemoos mit ihrem Abschneiden zufrieden. Unter 55 Teams wurden sie 14. Sie traten allerdings ersatzgeschwächt an.Mehr...

Heißes Heimspiel

Heißes Heimspiel

Dachau - Seit 13 Jahren gibt es nun schon den Blechblos’n-Tag im Bierzelt als Volksfest-Aufwärmer. Eine Erfolgsgeschichte. Ein echter Höhepunkt für die Dachauer. Und ebenso für die Blechblos’n selbst.Mehr...

Ausbildung in Dachau

Ernte gut, (fast) alles gut

Ernte gut, (fast) alles gut

Dachau - Zu viel Regen. Zu heiß. Zu kalt. Die Dachauer haben heuer schon viel über das Wetter gejammert. Doch die Landkreis-Bauern haben gut lachen - die Ernte fällt richtig gut aus. Allerdings macht ihnen etwas anderes Bauchschmerzen: ihr Verdienst.Mehr...

SVS triumphiert im Derby dank Rene Röhrl

SVS triumphiert im Derby dank Rene Röhrl

SV Sulzemoos - In einem spannenden und intensiv geführten Derby hat sich der SV Sulzemoos durch einen 3:2-Sieg über die Eintracht aus Karlsfeld den ersten Dreier der Spielzeit 2014/2015 geholt. Bei den Sulzemoosern erwischte Sturmtank Rene Röhrl einen Sahnetag, er war an allen drei Toren des Gastgebers direkt beteiligt.Mehr...

Jetzendorf mit Last-Minute-Remis

Jetzendorf mit Last-Minute-Remis

TSV Jetzendorf - Dramatisch ist das Lokalderby zwischen Jetzendorf un Rohrbach verlaufen. Erst in der Nachspielzeit gelang den Gästen der Ausgleichstreffer.Mehr...

Pipinsried nur 1:1 - aber weiter ungeschlagen

Pipinsried nur 1:1 - aber weiter ungeschlagen

FC Pipinsried - Der FC Pipinsried bleibt in der Fußball-Bayernliga Süd auch nach dem dritten Spieltag ungeschlagen. Im Match beim TSV 1860 Rosenheim gelingt dem FCP zwar kein Sieg, aber mit dem 1:1-Unentschieden können beide Teams leben. Pipinsried sowieso. War die Partie doch unter denkbar unglücklichen Umständen angepfiffen worden.Mehr...

Wargalla bei 65er-Sieg schwerverletzt

Wargalla bei 65er-Sieg schwerverletzt

TSV 1865 Dachau - Sie sind spielerisch top drauf und sie haben einen langen Atem. Diese Kombination macht sich beim Bayernliga-Aufsteiger 1865 Dachau bezahlt: Gegen den Sportbund aus Rosenheim fiel der 2:1-Siegtreffer erneut jenseits der 90. Minute. Nachspielzeit ist einfach 1865-Zeit.Mehr...

ASV zeigt zwei Gesichter

ASV zeigt zwei Gesichter

ASV Dachau - Der ASV Dachau hat sein erstes Heimspiel in der Landesliga Südost gegen den FC Deisenhofen mit 0:2 (0:2) verloren. Trotz der brütenden Hitze erspielten sich beide Teams jede Menge Torchancen. Die Zuschauer bekamen allerdings zwei grundverschiedene Halbzeiten im Sepp-Helfer-Stadion präsentiert.Mehr...

Deisenhofen echter Gradmesser für den ASV Dachau

Deisenhofen echter Gradmesser für den ASV Dachau

ASV Dachau - Der ASV Dachau empfängt am Samstag bei seinem Heimdebüt mit dem FC Deisenhofen die Mannschaft, die am ersten Spieltag für den Paukenschlag schlechthin in der Landesliga Südost gesorgt hat. Spielbeginn im ASV-Station ist um 15 Uhr.Mehr...

Das Duell der Relegations-Gescheiterten

Das Duell der Relegations-Gescheiterten

FC Pipinsried - Revanchegelüste gegen Rosenheim? Nein, sagt Pipinsrieds Spielertrainer Tobias Strobl. Ja, sagt sein Chef, FCP-Präse Konrad Höß. Am Sonntag kommt es in der Bayernliga zur Neuauflage der in der Regionalliga-Relegation der Gescheiterten.Mehr...

Deisenhofen echter Gradmesser für den ASV Dachau

Deisenhofen echter Gradmesser für den ASV Dachau

ASV Dachau - Der ASV Dachau empfängt am Samstag bei seinem Heimdebüt mit dem FC Deisenhofen die Mannschaft, die am ersten Spieltag für den Paukenschlag schlechthin in der Landesliga Südost gesorgt hat. Spielbeginn im ASV-Station ist um 15 Uhr.Mehr...

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Sommerfest des Aero Club: Bilder

weitere Fotostrecken:
Chrysler ruft fast 800.000 Wagen wegen Zündschlössern in den USA zurück

Rückruf bei Chrysler: Zündschlösser defekt

Nach General Motors muss auch Chrysler weitere defekte Zündschlösser auswechseln. Der drittgrößte US-Autobauer bestellt gut 792.000 ältere Geländewagen seiner Marke Jeep in die Werkstätten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.