Altomünster

Chance, etwas zu bewegen

Chance, etwas zu bewegen

Eisenhofen - Sie sind mit 24 Mitgliedern eine kleine, aber durchaus starke politische Gruppierung. Bei der Kommunalwahl haben die Freien Wähler Erdweg ihr Traumziel nämlich mehr als erreicht. Nicht ohne Stolz zog Vorsitzender Otmar Parsche daher Bilanz.Mehr...

Es passiert immer wieder und überall

Es passiert immer wieder und überall

Altomünster - Die Theatergruppe Altomünster feiert eine tolle Premiere mit der Komödie „Der Mascara“.Mehr...

Wagners letzte Sitzung

Wagners letzte Sitzung

Altomünster - 24 Jahre sind eine lange Zeit. So lange leitete Konrad Wagner die Geschicke der Marktgemeinde und stand dem Ortsparlament vor. Unaufgeregt und konziliant, wie es seine Art ist, aber auch effizient. Genau so präsentierte er sich auch am Dienstag. Dabei war es ein besonderer Abend für den Rathaus-Chef: Es war das letzte Mal, dass er dem Gremium vorsaß.Mehr...

Ihn juckt's noch immer in den Fingern

Ihn juckt's noch immer in den Fingern

Altomünster - „Malen ist und war mein ganzes Leben“, das sagt heute im Rückblick Gustav Meißl, der auf 85 erfüllte Lebensjahre schauen konnte.Mehr...

Das kann dauern

Erdweg - Wenig Neues haben die zahlreichen Zuhörer, davon mehrere Mitglieder der BI „Unser Buchwald“, am Dienstagabend über das Genehmigungsverfahren zur Errichtung von Windkraftanlagen erfahren. Außer, dass eine Entscheidung des Landratsamts über den Teilflächennutzungsplan unter Umständen bis September dauern kann.Mehr...

FWE: Bürgermeister und zwei Sitze dazu

Erdweg - Der neue Erdweger Bürgermeister Georg Osterauer (FWE) hat einen Tag nach der Kommunalwahl noch mehr Grund zur Freude. Seine Gruppierung konnte zwei Sitze mehr als 2008 erringen.Mehr...

CSU profitiert nicht von Kerles Erfolg

CSU profitiert nicht von Kerles Erfolg

Altomünster - Der neue Bürgermeister Anton Kerle (CSU) wird nicht mit einer CSU-Mehrheit in Altomünster regieren können. Die Union stellt neun Ortsvertreter (47 Prozent), die FWG zehn (47,8 Prozent). Die SPD schickt mit Josef Haltmayr wie zuletzt einen Vertreter in den Rat (5,2 Prozent).Mehr...

Anton Kerle wird Bürgermeister in Altomünster

Anton Kerle wird Bürgermeister in Altomünster

Altomünster - Es wurde nicht der erwartet spannende Abend in Altomünster. Der CSU-Kandidat Anton Kerle setzte sich mit 59,48 Prozent durch. 2340 Bewohner der Marktgemeinde entschieden sich für den Finanzexperten, die Wahlbeteiligung lag indes nur bei enttäuschenden 67 Prozent.Mehr...

Georg Osterauer beerbt Michael Reindl

Georg Osterauer beerbt Michael Reindl

Erdweg - Georg Osterauer (Freie Wähler Erdweg) ist der neue Bürgermeister der Gemeinde Erdweg. Mit 56,8 Prozent siegte er gegen seinen Konkurrenten Christian Blatt von der CSU.Mehr...

Sport aus der Region

Eintracht vor Lohhof gewarnt: "Müssen höllisch aufpassen"

Eintracht vor Lohhof gewarnt: "Müssen höllisch aufpassen"

Eintracht Karlsfeld - Während die meisten Bezirksligateams ihr Abschlusstraining für die Spiele am Osterwochenende absolvieren, eröffnen der SV Lohhof und der TSV Eintracht Karlsfeld schon am heutigen Gründonnerstag (20 Uhr) den 25. Spieltag.Mehr...

Pipinsried in der Regionalliga? "Fast schon Satire"

Pipinsried in der Regionalliga? "Fast schon Satire"

FC Pipinsried - Montag Morgen um acht ging die Post ab. Per Bote hat Konrad Höß die Bewerbungsunterlagen an den Verband auf den Weg gebracht, nun also steht fest:Mehr...

FCP: Pullach packen und Garching ins Visier nehmen

FCP: Pullach packen und Garching ins Visier nehmen

FC Pipinsried – Der FC Pipinsried will auf direktem Wege aus der Fußball-Bayernliga in die Regionalliga aufsteigen. Dazu muss am heutigen Mittwoch (Anstoß: 18.15 Uhr) auf eigenem Platz der SV Pullach geknackt werden. Es gibt nur ein Problem: Die Pullacher sind so gut wie schon lange nicht mehr.Mehr...

Hilgertshausen verliert in letzter Minute

Hilgertshausen verliert in letzter Minute

TSV Hilgertshausen - Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten. Diese Fußballweisheit ist dem TSV Hilgertshausen gestern auf bittere Art und Weise in Erinnerung gerufen worden.Mehr...

FCP bewirbt sich für Regionalliga

FCP bewirbt sich für Regionalliga

Pipinsried – Nun ist es offiziell: Gestern hat der FC Pipinsried seine Bewerbungsunterlagen für die Regionalliga abgegeben.Mehr...

Karlsfeld macht den Sack nicht zu

Karlsfeld macht den Sack nicht zu

TSV Eintracht Karlsfeld - Der TSV Eintracht Karlsfeld hat sich im Duell mit dem SV Manching 1:1-Unentschieden getrennt. Der Rückstand auf Rang zwei beträgt derzeit sechs Zähler....Mehr...

Sulzemoos verliert und gerät in Abstiegsregion

Sulzemoos verliert und gerät in Abstiegsregion

SV Sulzemoos - Der SV Sulzemoos musste im Auswärtsspiel beim FC Moosinning eine 1:3-Niederlage hinnehmen und darf so sechs Spieltage vor Schluss den Blick wieder auf die Abstiegsregion richten.Mehr...

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Bilder: Großbrand in landwirtschaftlicher Halle

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.