Dachau: Hier brennt ein Auto auf dem Christkindlmarkt

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZGFjaGF1L2RhY2hhdS9kYWNoYXUtaGllci1icmVubnQtYXV0by1jaHJpc3RraW5kbG1hcmt0LTI2NzQwMzkuaHRtbA==2674039Hier brennt ein Auto auf dem Christkindlmarkt0true
    • 21.12.12
    • Dachau
    • 10
    • Drucken
An Bord waren Gasflaschen

Hier brennt ein Auto auf dem Christkindlmarkt

    • recommendbutton_count100
    • 1

Dachau - Ein Transporter hat am Freitag in der Früh auf dem Dachauer Christkindlmarkt Feuer gefangen. Besonders gefährlich: Das Fahrzeug hatte Gasflaschen geladen.

© kn

Um kurz vor 8 Uhr fing ein mit Gasflaschen beladener Fiat-Transporter im Motorraum an zu brennen.

Hellwach waren die Mitarbeiter des Dachauer Rathauses, als am Freitagmorgen ein mit Gasflaschen beladener Fiat-Transporter am Christkindlmarkt plötzlich Feuer fing.

Andreas Meyer, der Leiter der Tiefbauabteilung und Hausmeister Rainer Seuß schnappten sich die Feuerlöscher aus dem Rathaus, während der Fahrer des Transporters die Gasflaschen in Sicherheit brachte.

Bis die Dachauer Feuerwehr anrückte, hatten die Rathausmitarbeiter den Brand unter Kontrolle. Nach rund zehn Minuten und sieben leeren Feuerlöschern war der morgendliche Schreck vorbei.

cc

zurück zur Übersicht: Dachau

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Bilder: Der Zitherclub Dachau im Schlosssaal

weitere Fotostrecken:

Ausbildungsstellen in Dachau

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.