Karlsfeld

Eine großartige Gemeinschaft

Eine großartige Gemeinschaft

Karlsfeld - Die Taekwondo-Abteilung im TSV Eintracht Karlsfeld hat ihr 40-jähriges Bestehen ganz im Geiste des Do, der philosophischen Grundlage der koreanischen Kampfkunst Taekwondo, gefeiert.Mehr...

"Seh am See" in Karlsfeld: Der Mensch und die Natur

"Seh am See" in Karlsfeld: Der Mensch und die Natur

Karlsfeld - Zum 13. Mal schon hat der Kunstkreis Karlsfeld die Ausstellung „Seh am See“ veranstaltet. Dem Kunstkreis, der selbst mit 16 Mitgliedern vertreten war, gelang es, zusätzlich 19 Gastaussteller zu gewinnen.Mehr...

Abschlussfeier an der FOS Karlsfeld: Fit für die Zukunft

Abschlussfeier an der FOS Karlsfeld: Fit für die Zukunft

Karlsfeld - Die Fachoberschule Karlsfeld hat 105 Absolventen verabschiedet. Es war der 13. Abschlussjahrgang der 1999 eröffneten Schule. Nicht alle Prüflinge kamen durch, dafür gab es neun besonders erfolgreiche Absolventen.Mehr...

40 Jahre Taekwondo: Karlsfelds Kampfsportler feiern Geburtstag

40 Jahre Taekwondo: Karlsfelds Kampfsportler feiern Geburtstag

Karlsfeld - Seit vier Jahrzehnten gibt es Taekwondo beim TSV Eintracht Karlsfeld. Die Abteilung hat viele sportliche Erfolge notieren dürfen. Doch einmal stand sie vor dem Aus.Mehr...

Bilanz des Karlsfelder Siedlerfests: Der Konkurrent hieß König Fußball

Bilanz des Karlsfelder Siedlerfests: Der Konkurrent hieß König Fußball

Karlsfeld - Zehn Tolle Tage hat das Siedler- und Seefest den Karlsfeldern geboten. Allerdings verlief die 58. Auflage ein weniger ruhiger - unter anderem wegen König Fußball.Mehr...

Heizwerk in Karlsfeld wird erweitert: Wärme, Strom und ein 29 Meter hoher Kamin

Heizwerk in Karlsfeld wird erweitert: Wärme, Strom und ein 29 Meter hoher Kamin

Karlsfeld - Bislang erzeugt das Heizwerk in der Dr.-Johann-Heitzer-Straße nur Wärme. Schon bald kommt auch Strom hinzu. Und ein wesentlich höherer Kamin.Mehr...

Verlobte angegriffen: 26-jähriger Karlsfelder vor Gericht

Karlsfeld - Seine Liste an Vorstrafen ist lang. Dennoch muss Michael P. (Name geändert) wieder vor Gericht erscheinen. Weil er gegen seine Verlobte handgreiflich geworden war - so wie früher schon gegen seine Eltern.Mehr...

Fundsachenversteigerung auf dem Karlsfelder Siedlerfest: Koffer statt Kälber

Fundsachenversteigerung auf dem Karlsfelder Siedlerfest: Koffer statt Kälber

Karlsfeld - In einem früheren Leben war Sepp Mittermeier Viehauktionator. Doch seit etwa zehn Jahren versteigert er Koffer statt Kälber. Und Motorsägen. Und Kuhglocken. Und was sonst noch so liegen bleibt auf dem Münchner Flughafen. Am Samstag brachte Mittermeier im Karlsfelder Festzelt mehr oder weniger Skurriles an Mann und Frau.Mehr...

Lärchenweg Karlsfeld: Wer muss Gehweg-Verbreiterung bezahlen?

Karlsfeld - Der Gehweg am Lärchenweg in Karlsfeld soll aus Sicherheitstgründen verbreitert werden. Das zumindest wünschen sich viele Anwohner. Der Bauauschuss des Gemeinderats hat eine Entscheidung jedoch vertagt - weil unklar ist, wer einen Ausbau bezahlen müsste.Mehr...

Unfall an Karlsfelder Ampel: Zwei Schwerverletzte auf der B 304

Unfall an der Ampel: Zwei Schwerverletzte

Karlsfeld - Auf der Schnellstraße B 304 bei Karlsfeld sind am Montag zwei Menschen schwer verletzt worden. Gleich mehrere Autos sind bei dem Unfall aufeinander gefahren.Mehr...

Siedlerfest Karlsfeld: Bilderbuchstart unter weißblauem Himmel

Siedlerfest Karlsfeld: Bilderbuchstart unter weißblauem Himmel

Karlsfeld - Bilderbuchstart zur 58. Auflage des Siedlerfestes Karlsfeld: 53 Gruppen haben sich am Samstag unter einem weißblauen Himmel zum traditionellen Festumzug auf den Weg gemacht.Mehr...

Sport aus der Region

Eintracht ohne Lombardi gegen FCM

Eintracht ohne Lombardi gegen FCM

TSV Eintracht Karlsfeld - Die Eintracht muss heute erstmals ohne Michele Lombardi auskommen, der nach 25 Jahren aufgehört hat.Mehr...

Sulzemoos mit breiter Brust nach Dornach

Sulzemoos mit breiter Brust nach Dornach

SV Sulzemoos - Bereits am Dienstag muss der SV Sulzemoos ein zweites Mal in der Bezirksliga Nord ran. Um 19.30 Uhr treten die Stiller-Schützlinge beim Aufsteiger aus Dornach an.Mehr...

Vohberger-Treffer sichert Jetzendorf das Remis

Vohberger-Treffer sichert Jetzendorf das Remis

TSV Jetzendorf - Es läuft die 92. Spielminute im Derby Jetzendorf gegen Rohrbach, die Rohrbacher Bank fordert beim Stand von 1:2 bereits den Abpfiff von Schiedsrichter Andreas Kasenow, doch dieser gibt noch einmal einen Freistoß für die Jetzendorfer von der linken Seite.Mehr...

SVS triumphiert im Derby dank Rene Röhrl

SVS triumphiert im Derby dank Rene Röhrl

SV Sulzemoos - In einem spannenden und intensiv geführten Derby hat sich der SV Sulzemoos durch einen 3:2-Sieg über die Eintracht aus Karlsfeld den ersten Dreier der Spielzeit 2014/2015 geholt. Bei den Sulzemoosern erwischte Sturmtank Rene Röhrl einen Sahnetag, er war an allen drei Toren des Gastgebers direkt beteiligt.Mehr...

Jetzendorf mit Last-Minute-Remis

Jetzendorf mit Last-Minute-Remis

TSV Jetzendorf - Dramatisch ist das Lokalderby zwischen Jetzendorf un Rohrbach verlaufen. Erst in der Nachspielzeit gelang den Gästen der Ausgleichstreffer.Mehr...

Pipinsried nur 1:1 - aber weiter ungeschlagen

Pipinsried nur 1:1 - aber weiter ungeschlagen

FC Pipinsried - Der FC Pipinsried bleibt in der Fußball-Bayernliga Süd auch nach dem dritten Spieltag ungeschlagen. Im Match beim TSV 1860 Rosenheim gelingt dem FCP zwar kein Sieg, aber mit dem 1:1-Unentschieden können beide Teams leben. Pipinsried sowieso. War die Partie doch unter denkbar unglücklichen Umständen angepfiffen worden.Mehr...

Wargalla bei 65er-Sieg schwerverletzt

Wargalla bei 65er-Sieg schwerverletzt

TSV 1865 Dachau - Sie sind spielerisch top drauf und sie haben einen langen Atem. Diese Kombination macht sich beim Bayernliga-Aufsteiger 1865 Dachau bezahlt: Gegen den Sportbund aus Rosenheim fiel der 2:1-Siegtreffer erneut jenseits der 90. Minute. Nachspielzeit ist einfach 1865-Zeit.Mehr...

ASV zeigt zwei Gesichter

ASV zeigt zwei Gesichter

ASV Dachau - Der ASV Dachau hat sein erstes Heimspiel in der Landesliga Südost gegen den FC Deisenhofen mit 0:2 (0:2) verloren. Trotz der brütenden Hitze erspielten sich beide Teams jede Menge Torchancen. Die Zuschauer bekamen allerdings zwei grundverschiedene Halbzeiten im Sepp-Helfer-Stadion präsentiert.Mehr...

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Sommerfest des Aero Club: Bilder

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.