Lkr. Dachau

Fröhlich, humorvoll, beschwingt

Fröhlich, humorvoll, beschwingt

Dachau - Johann Frey ist am vergangenen Sonntag im Alter von 60 Jahren einem Krebsleiden erlegen.Mehr...

Mucky ist wieder daheim

Verräterisches Bellen: Polizei findet "Mucky"

Karlsfeld - Frauchen atmet auf: Die Hündin Mucky, die am Samstag vor dem Norma in Karlsfeld gestohlen wurde, ist wieder daheim. Die Polizei wurde fündig - dank eines verräterischen Bellens.Mehr...

Pannenfahrzeug in den Graben gerammt

Pannenfahrzeug in den Graben gerammt

Odelzhausen - Bei einem schweren Autounfall mit zwei Verletzten auf der A 8 bei Odelzhausen hat am Sonntagnachmittag ein 74-jähriger Autofahrer mit seinem VW ein Pannenfahrzeug gerammt und in den Graben geschleudert. Viele Verkehrsteilnehmer verärgerten die Feuerwehr und BRK, weil sie keine Rettungsgasse bildeten.Mehr...

"Gebt meine Mucky zurück!"

"Gebt meine Mucky zurück!"

Karlsfeld - Das Schlimmste ist, dass man nichts tun kann. Außer warten. Und hoffen, dass die Hundediebe ein Herz haben und Mucky wieder zurückbringen...Mehr...

Rettungswagen bleibt auf Fußballplatz stecken

Rettungswagen bleibt auf Fußballplatz stecken

Jetzendorf - Die Fahrt nach Jetzendorf steht bei den Einsetzkräften schon fast auf dem Plan, wenn der TSV ein Heimspiel hat. Doch diesmal brauchten die Helfer selbst Hilfe.Mehr...

Zehn-Tonnen-Anhänger stürzt fast in die Amper

Dieser Zehn-Tonner stürzte fast in die Amper

Deutenhofen - Das war knapp: Am Freitagnachmittag wäre in Deutenhofen bei Hebertshausen beinahe ein zehn Tonnen schwerer Kartoffelklauberanhänger von der Amperbrücke gestürzt.Mehr...

Seelsorger verlässt den Pfarrverband

Seelsorger verlässt den Pfarrverband

Bergkirchen - Bergkirchen-Schwabhausen: Neupriester Bruno Bibinger erwartet eine neue Aufgabe.Mehr...

Sport aus der Region

Schwung vom Kötzting-Triumph mit nach Eichstätt nehmen

Schwung vom Kötzting-Triumph mit nach Eichstätt nehmen

TSV 1865 Dachau - Der Fußball-Bayernligist TSV 1865 Dachau am Mittwoch, 3. September, um 17.45 Uhr das Nachholspiel beim VfB Eichstätt. Das ursprünglich auf den 13. August angesetzte Match hatte wegen des 65-Spieles im Toto-Pokal gegen den SV Heimstetten verlegt werden müssen.Mehr...

Teuber holt sich den Zeitfahrtitel zurück

Teuber holt sich den Zeitfahrtitel zurück

Odelzhausen - Der Medaillensammler aus Odelzhausen hat wieder zugeschlagen. Michael Teuber gewann bei der Paracycling-Weltmeisterschaft in Greenville/USA den Titel im Einzelzeitfahren sowie die Silbermedaille im Straßenrennen.Mehr...

Helfer brauchen Hilfe - Krankenwagen steckt fest

Helfer brauchen Hilfe - Krankenwagen steckt fest

TSV Jetzendorf - Kurios: Wenn der TSV Jetzendorf in der laufenden Saison ein Heimspiel austrägt, können sich die Einsatzkräfte im Krankenhaus Pfaffenhofen schon fast auf die Fahrt nach Jetzendorf einstellen.Mehr...

Muminovic Dreifachtorschütze gegen Schwabing

TSV Hilgertshausen - Nass wars, kalt wars – aber Albert Eichner war selig, weil seine Elf sich mit 3:1 gegen den FC Schwabing durchsetzen konnte.Mehr...

Comebacker Wagenpfeil schießt SVS zum Sieg

Comebacker Wagenpfeil schießt SVS zum Sieg

SV Sulzemoos - Es sind die Geschichten, die schreibt nur der Fußball: Es läuft die 18. Minute, da verletzt sich SVS-Linksverteidiger Matthias Schlatterer.Mehr...

Dietrich: "Das war eine klare rote Karte"

Dietrich: "Das war eine klare rote Karte"

TSV Eintracht Karlsfeld - Die Karlsfelder Eintracht hat im Heimspiel gegen den SV Nord Lerchenau eine bittere 0:1-Niederlage hinnehmen. Torchancen waren in dieser Partie Mangelware, die beste Eintracht-Möglichkeit hatte Luigi Marseglia.Mehr...

Frau in Gelb ein rotes Tuch für beide Teams

Frau in Gelb ein rotes Tuch für beide Teams

TSV Jetzendorf - Der TSV Jetzendorf hat es verpasst, den Rückstand auf Spitzenreiter Manching zu reduzieren. Im direkten Duell der beiden Bezirksliga-Topteams kassierten die Ilmtaler eine 1:2-Heimpleite gegen die Holm-Truppe. Dabei echauffierten sich Jetzendorfer Fans, Spieler und Verantwortliche über die Leistung der Schiedsrichterin.Mehr...

ASV mit 4:0 gegen den Kirchheimer SC

ASV mit 4:0 gegen den Kirchheimer SC

ASV Dachau – Der Landesligist ASV Dachau hat sein Heimspiel gegen den Kirchheimer SC hochverdient mit 4:0 gewonnen. Die Dachauer dominierten die Partie und kamen mit den hohen Temperaturen am besten zurecht.Mehr...

Bilder aus der Region

Bilder: Zehn-Tonner stürzte fast in die Amper

Unfall, Deutenhofen, Amper, Brücke
weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.