Lkr. Dachau

Soli: Veränderungen im Vorstand

Soli: Veränderungen im Vorstand

Dachau - Neuwahlen standen bei der Jahresversammlung des Traditionsvereins Soli Dachau auf der Tagesordnung. In der Ski- und Bergsportabteilung ergab sich eine nicht unwesentliche Veränderung.Mehr...

Bayerischer Künstler durchwandert Israel ohne Geld

Mann durchwandert Israel ohne Geld

Tel Aviv/Vierkirchen - Ein 47-jähriger Mann aus Vierkirchen hat Israel von Norden nach Süden durchwandert - ohne dabei Geld auszugeben.Mehr...

Nach Tod von Rehgeiss fordern Jäger: Hunde an die Leine

Nach Tod von Rehgeiß fordern Jäger Leinenpflicht

München - Ein freilaufender Hund hat eine tragende Rehgeiß vor wenigen Tagen in Odelzhausen (Landkreis Dachau) gerissen – kein Einzelfall. Jäger sind sauer, appellieren gerade zur Setzzeit der Rehe an die Vernunft von Hundehaltern.Mehr...

Eine Radfahrt für die Versöhnung

Eine Radfahrt für die Versöhnung

Dachau - 30 Dachauer Radsportler der Soli werden sich am 2. Juni mit französischen Radfahrern zu einer besonderen Tour aufmachen: Sie radeln nach Oradour in Frankreich - für die Versöhnung und gegen das Vergessen.Mehr...

Einbrecher füttern anhängliche Katzen

Dachau - Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Ostersonntag in ein Einfamilienhaus in Dachau eingebrochen. Um ihre Ruhe vor den anhänglichen Katzen zu haben, fütterten die Einbrecher diese.Mehr...

Täter wollten Opfer an Baum binden

Täter wollen Prügelopfer an Baum binden

Dachau - Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag einen 26-Jährigen zusammengeschlagen. Anschließend wollten sie ihn an einen Baum binden. Doch ein Zufall bewahrte das Opfer zumindest davor.Mehr...

Der Retter der Schusseligen

Der Retter der Schusseligen

Haimhausen - Markus Pütterich, 48, macht Menschen glücklich. Bei Pärchen stellt der Haimhauser auf außergewöhnliche Art den Hausfrieden wieder her. Bei weltbekannten Schauspielern sorgt er dafür, dass sie keine Faust ins Gesicht bekommen. Wie schafft Pütterich beides nur?Mehr...

Sport aus der Region

TSV 1865 muss den Platz an der Sonne schon wieder räumen

Nicht einmal eine Woche lang durften die Fußballer des TSV 1865 Dachau in der Landesliga Südost Höhenluft schnuppern. Der erst am Osterwochenende eroberte Platz eins musste schon am Dienstag wieder geräumt werden, neuer Spitzenreiter ist der TSV Waldkirchen.Mehr...

Tabellenführung verteidigt: Jetzendorf feiert Schützenfest

Mit diesem Schützenfest verteidigten die Jetzendorfer die Tabellenführung. Bei den bereits abgestiegenen Allachern ging es dagegen auch abseits des Spielfeldes wieder drunter und drüber, verbunden mit einem erneuten Trainerwechsel.Mehr...

ASV Dachau hält SV Nord auf Distanz

ASV Dachau hält SV Nord auf Distanz

Wer siegen will, gewinnt. Mit diesem Motto kämpften die Stadtwälder am Karsamstag den SV Nord Lerchenau nieder, sie gewannen verdient mit 1:0 (1:0). Obwohl Coach Alex Ebner zuvor verkündet hatte, seinen Vertrag zum Saisonende nicht verlängern zu wollen.Mehr...

TSV Jetzendorf baut die Tabellenführung auf drei Punkte aus

TSV Jetzendorf baut die Tabellenführung auf drei Punkte aus

TSV Jetzendorf – Zwei Spiele, zwei Siege, der TSV Jetzendorf hat seine Führung in der Fußball-Bezirksliga Nord am Osterwochenende zementiert. 48 Stunden nach dem, 5:0-Sieg gegen Allach taten sich die Jetzendorfer allerdings schwer gegen total defensiv eingestellte Köschinger; am Ende sprang nicht mehr als ein mühseliges 1:0 heraus.Mehr...

Pipinsried: Triumph beim Angstgegner

Pipinsried: Triumph beim Angstgegner

Der FC Pipinsried nimmt Fahrt auf Richtung Regionalliga. Ausgerechnet durch einen 2:0 (0:0)-Sieg beim Angstgegner Unterhaching. Holzhammer und Ibrahim spielten dabei die Osterhasen, nun muss Garching tatsächlich um Rang zwei bangen, der Vorsprung des VfR auf den FCP beträgt nur noch einen Punkt.Mehr...

Jetzendorfer Schützenfest nach der Pause

Jetzendorfer Schützenfest nach der Pause

Zwei Spiele hatte der TSV Jetzendorf am Osterwochenende zu bestreiten: Ausgerechnet gegen die beiden Schlusslichter der Liga, den TSV Allach 09 und dem TSV Kösching. Am Karsamstag kamen die Kleeblättler unter die Räder der Ilmtaler: 5:0 hieß es nach 90 Minuten, ein gnädiges Ergebnis.Mehr...

Sulzemoos: Rumgeeiere am Karsamstag

Sulzemoos: Rumgeeiere am Karsamstag

SV Sulzemoos - Der SV Sulzemoos ist einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt vorangekommen. Zwar spielte die Elf von Coach Christian Hain gegen den Mitkonkurrenten Moosburg nur 1:1, doch Karlshuld und Aubing mussten Ostern jeweils eine Niederlagen hinnehmen.Mehr...

65 Dachau erobert den Platz an der Sonne

65 Dachau erobert den Platz an der Sonne

Der TSV 1865 Dachau hat sich bis Dienstag die Tabellenführung in der Landesliga Südost gesichert. Da der punktgleiche TSV Waldkirchen sein Spiel gegen den FC Falke Markt Schwaben erst am 22. April austrägt, eroberten die Kicker aus Dachau durch den 1:0-Sieg beim TSV Eching den Platz an der Sonne.Mehr...

Bilder aus der Region

Bilder: Großbrand in landwirtschaftlicher Halle

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.