Allen Zweiflern zum Trotz

Allen Zweiflern zum Trotz

Petershausen - Die meisten wollten es eigentlich absagen - doch allen Zweiflern zum Trotz wurde das Pertrichplatzfest nach einjähriger Pause ein voller Erfolg. Der Grund dafür: Gottfried Stempfl ist ein unverbesserlicher Optimist.Mehr...

BI droht mit Klagen

Weißling - Die Bürgerinitiative Gegenwind sagt, die Windräder im Weißlinger Holz seien nicht genehmigungsfähig. Das hätten Gutachten ergeben. Sie droht mit Klagen.Mehr...

Herausforderungen gemeistert

Herausforderungen gemeistert

Petershausen - Seit einem Jahr ist Kathrin Schäfer die Leiterin des evangelischen Kinderhauses Arche Noah. Im April zog sie mit ihrer kleinen Familie selbst auch nach Petershausen um - und ist sich sicher: „Hier will ich bleiben.“Mehr...

Alois Kopold für 40 Dienstjahre geehrt

Alois Kopold für 40 Dienstjahre geehrt

Jetzendorf - In der Gemeindeverwaltung von Jetzendorf konnte Alois Kopold sein Dienstjubiläum „40 Jahre im öffentlichen Dienst“ feiern.Mehr...

„Da fällt mir nur noch ,kindisch’ ein“

Petershausen - Das Gebäude des Malerbetriebs Hörl im Gewerbegebiet soll aufgestockt werden. Und so müssen dort Stellplätze entstehen. Über deren Anzahl war sich der Gemeinderat uneinig - bis klar wurde, dass das Landratsamt bei dem Thema wohl nicht ganz so genau hingeschaut hat.Mehr...

Neue Krippengruppe

Petershausen - Die Aktive Schule Petershausen betreibt zwei Schulklassen und eine Vorschulgruppe. Jetzt möchte sie noch eine Krippengruppe gründen. Doch dazu bedarf es zwei weiterer Stellplätze.Mehr...

„Die Zehner-Karte kostet 500“

Petershausen - Es war eine äußerst kryptische SMS-Unterhaltung, die die Ermittler auf die Spur eines Drogen-deals brachte.Mehr...

"Kinder brauchen Wurzeln und Flügel"

"Kinder brauchen Wurzeln und Flügel"

Kollbach/Petershausen - 44 Jahre war er im Schuldienst, davon 23 als Schulleiter. Aus dieser Zeit kennt Manfred Richter viele gestandene Petershausener und Kollbacher aus deren Zeit als Schüler. Seine Methoden waren manchmal unkonventionell, aber stets getragen von seinem Streben, im Schüler den Menschen zu sehen.Mehr...

Sport aus der Region

Karlsfeld gegen Inhauser Moos mit langer Anlaufzeit

Karlsfeld gegen Inhauser Moos mit langer Anlaufzeit

TSV Eintracht Karlsfeld - Die Eintracht hat ihr Heimspiel gegen den SC Inhauser Moos mit 2:0 gewonnen. Bis kurz vor der Halbzeit sah es aber nicht nach einem dreifachen Punktgewinn au...Mehr...

Jetzendorf patzt daheim

Jetzendorf patzt daheim

TSV Jetzendorf - Der TSV Jetzendorf hat den zweiten Tabellenplatz nach nur einer Woche wieder geräumt. Gegen den Tabellenvorletzten Lohhof setzte es bereits die dritte Heimniederlage in Folge. Die Niederlage für den TSV zwar etwas unglücklich, jedoch aufgrund der ersten Hälfte nicht ganz unverdient.Mehr...

Karlsfeld gewinnt Derby

Karlsfeld gewinnt Derby

TSV Eintracht Karlsfeld - Längst nicht so deutlich, wie es das Ergebnis auszusagen scheint, war der Spielverlauf im Derby bei der Karlsfelder Eintracht.Mehr...

Peuker: "So grausam kann Fußball sein"

Peuker: "So grausam kann Fußball sein"

ASV Dachau - Die Landesliga-Fußballer des ASV Dachau haben trotz starker Leistung das Heimspiel gegen den SC Eintracht Freising mit 0:1 verloren. Die Niederlage war ein perfektes Beispiel dafür, „wie grausam der Fußball manchmal sein kann“ (O-Ton Frank Peuker).Mehr...

Pipinsried für Top-Hit gerüstet

Pipinsried für Top-Hit gerüstet

FC Pipinsried - Es ist angerichtet. Nach dem 2:1-Sieg in Bogen hat der FC Pipinsried nach Punkten zum Spitzenreiter TSV Rain (nur 2:2 beim SB DJK Rosenheim) aufgeschlossen. Durch einen Sieg gegen Rain im Top-Hit des 15. Spieltages könnten die Pipinsrieder am kommenden Sonntag die Tabellenführung übernehmen.Mehr...

Dachau spielt trotz Überzahl nur Unentschieden

Dachau spielt trotz Überzahl nur Unentschieden

TSV 1865 Dachau - Der TSV 1865 Dachau erreichte am Samstag ein beachtliches 1:1 gegen den TSV Landsberg.Mehr...

Eintracht träumt vom Heimdreier

TSV Eintracht Karlsfeld - Während die Inhauser auswärts noch ohne Sieg sind, wollen die Karlsfelder nach vier Heimspielen ohne Dreier endlich wieder einen Sieg bejubeln.Mehr...

Jetzendorf nimmt Lohhof nicht auf die leichte Schulter

Jetzendorf nimmt Lohhof nicht auf die leichte Schulter

TSV Jetzendorf - Die Ausgangslage beim morgigen Spiel in Jetzendorf ist eindeutig. Der Tabellenzweite der Bezirksliga Nord empfängt den Tabellenvorletzten. „Natürlich sind wir der Favorit in dieser Begegnung“, weiß Jetzendorfs Trainer Harald Maier. Doch noch während er das sagt, hebt der TSV-Coach mahnend den Finger.Mehr...

Wetter für Dachau

Bilder aus der Region

Drei Auffahrunfälle mit zwei Toten auf der A8 - Bilder

Unfall A8
weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.