Unfall, Emmering: 19-Jährige verliert Kampf um ihr junges Leben

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZWJlcnNiZXJnL2dsb25uLWFzc2xpbmcvdW5mYWxsLWVtbWVyaW5nLTE5LWphZWhyaWdlLXZlcmxpZXJ0LWthbXBmLWp1bmdlcy1sZWJlbi0yODQ2MjMxLmh0bWw=284623119-Jährige verliert Kampf um ihr junges Leben0true
    • 11.04.13
    • Glonn/Assling
    • Drucken
Traurige Gewissheit:

19-Jährige verliert Kampf um ihr junges Leben

    • recommendbutton_count100
    • 2

Emmering - Sie hat den Kampf um ihr junges Leben verloren: Die 19-jährige Frau, die bei einem Unfall zwischen Ostermünchen und Emmering schwerste Verletzungen erlitten hatte, ist am Mittwochnachmittag in einem Münchner Krankenhaus gestorben.

© Stefan Rossmann

Der schreckliche Unfall hat sich Samstagnacht zugetragen.

Wie die Ebersberger Polizei am Donnerstagnachmittag bestätigte, konnte ihr alle ärztliche Kunst nicht mehr helfen. Gegen den 21-jährigen Fahrer aus dem südlichen Landkreis wird jetzt wegen fahrlässiger Tötung und Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

Der Unfall hatte sich Samstagnacht zugetragen, als der 21-Jährige vermutlich wegen weit überhöhter Geschwindigkeit die Herrschaft über seinen schwarzen 3er BMW verlor und gegen einen Baum prallte. Die Wucht des Aufschlags war so groß, dass der Baum in 20 Metern Höhe abbrach. Das Auto wurde praktisch längsseits auseinandergerissen. In die Ermittlungen ist die Staatsanwaltschaft eingebunden. Auch ein unfallanalytisches Gutachten wurde in Auftrag gegeben. Wie die Polizei bestätigte, wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt. mps

Bilder des Unfalls

zurück zur Übersicht: Glonn/Assling

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Wetter für Ebersberg

Bilder aus der Region

Bilder: Trafohäuschen brennt in Poing

weitere Fotostrecken:

Kfz-Betriebe in der Region

Aus dem Landkreis

Landkreis begrüßt neue Deutsche

Landkreis begrüßt neue Deutsche

Landkreis - In diesem Jahr findet im Landratsamt Ebersberg der erste Empfang für Neueingebürgerte statt.Mehr...

Landkreis Ebersberg - Neue Uniformen: Modell "Österreich" im Test

Neue Uniformen: Modell "Österreich" im Test

Landkreis Ebersberg - Unter all den grün-beigen Polizisten sticht Michael Pick hervor wie ein schwarzes Schaf. Noch dazu eines aus Österreich. Ist der 28-Jährige aber gar nicht. Bei genauerem Hinsehen ist seine Uniform dunkelblau - und vor allem viel bequemer und leichter zu tragen als die typisch bayerischen Uniformen. Sagt der Polizeiobermeister, der als einziger Beamter der Polizeiinspektion Poing am bayernweiten „Tragetest“ der neuen Uniform teilnimmt. Österreicher ist er auch nicht, die Kleidung, die er an hat, ist allerdings die aus der Alpenrepublik, quasi „Modell Österreich“.Mehr...

Servicetermine im Landkreis

Besonders beliebte Artikel

  • kommentiert
  • gelesen
  • Themen
Die Straße durch den Grafinger Ortsteil Nettelkofen wurde verbreitert. Die Grünen wollen, dass zusätzlich zum Gehsteig (Foto) eine Spur für Radfahrer markiert wird. Foto: sro

Grüne wollen Nettelkofenern helfen

Grafing - Nach einer Ortsbesichtigung, an der auch Grafings Bürgermeisterin Angelika Obermayr teilgenommen hat, haben die Grünen im Kreistag vor der Sommerpause Vorschläge für verkehrsberuhigende Maßnahmen für die Ortsdurchfahrt der Kreisstraße „EBE 8“ durch Nettelkofen erarbeitet und einen Antrag formuliert, der auf der Tagesordnung des nächsten Verkehrsausschusses des Kreistags (ULV) steht.Mehr...

120 000 Quadratmeter ist der Seewinkel groß. Mitte November beginnen die Bauträger mit dem Bau der ersten Häuser. Nächste Woche schon ist Spatenstich fürs Fachmarkt-Zentrum.

Poinger Seewinkel: Jetzt geht's zügig voran

Poing - Mit zwei Festen haben die Bauträger den Startschuss für den Hausbau im Seewinkel gegeben. Nächste Woche folgt der erste Spatenstich - für ein „Fachmarkt-Zentrum“ mit Edeka, dm-Drogeriemarkt, einem Friseur und einem „Futterhaus“ für Tierbedarf.Mehr...

Ein Blick in die Turnhalle der Ebersberger Realschule. Vor Wochen wurden hier Stockbetten, Tische, Stühle und Trennwände aufgestellt, um Asylbewerber aufnehmen zu können. 50 Menschen finden hier eine vorübergehende Bleibe. Foto: Jürgen Rossmann

Die nächste Turnhalle wird Flüchtlingsunterkunft

Poing - Jetzt muss die nächste Turnhalle belegt werden. Am Freitagmittag wurde Poings Bürgermeister Albert Hingerl (SPD) darüber informiert, dass in der Turnhalle des Förderzentrums „Seerosenschule“ Asylbewerber untergebracht werden müssen. Die dazu notwendigen Arbeiten sollen in dieser Woche abgeschlossen werden.Mehr...

Vorfahrt genommen: Biker schwer verletzt

Grafing - Schwere Verletzungen hat sich ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Rosenheim am Sonntag bei einem Unfall an der Seeschneider Kreuzung im Grafinger Gemeindebereich zugezogen.Mehr...

Dartspiel Ebersberg

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.