Angela Ascher spielt Ministerin Aigner

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZXJkaW5nL2RvcmZlbi9hbmdlbGEtYXNjaGVyLXNwaWVsdC1taW5pc3RlcmluLWFpZ25lci0yNzcwMzgzLmh0bWw=2770383Angela Ascher spielt Ministerin Aigner0true
    • 26.02.13
    • Dorfen
    • 2
    • Drucken

Angela Ascher spielt Ministerin Aigner

    • recommendbutton_count100
    • 0

Dorfen - Leviten lesen bei Bier und Gesang: Zum dritten Mal ist die Dorfener Schauspielerin Angela Ascher beim Politikerderblecken auf dem Nockherberg dabei.

Auf dem Nockherberg zeigt sie ihr Können um dritten Mal: Angela Ascher. Foto: Renner

Auf dem Nockherberg zeigt sie ihr Können um dritten Mal: Angela Ascher. Foto: Renner

Zwei Mal mimte sie schon Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer - und bekam dafür hervorragende Kritiken. Am Mittwochabend wird sie erstmals als Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner beim Singspiel auf der Bühne stehen.

„Ich habe mich sehr gefreut, dass ich wieder mit dabei bin“, sagt die Vollblut-Bayerin. Die Rolle als Ilse Aigner sei eine ganz andere, als die bisherige. Im Gegensatz zur lebhaften Haderthauer sei Aigner eher ruhig und habe auf den ersten Blick keine Ecken und Kanten. „Es ist besonders toll, dass sie bayerisch spricht“, sagt Ascher. Allerdings habe sie ein wenig „Bammel“ die Rolle gut zu spielen, weil die Bundeslandwirtschaftsministerin gerade jetzt sehr präsent ist. Viele Zuschauer werden daher besonders auf ihr Auftreten achten. Mit Videos von Bundestagsreden hat sie sich gründlich auf die Rolle vorbereitet und beim Vorspielen sofort überzeugt.

Schon Tage vorher sei sie aufgeregt und zwar bis sie endlich auf der Bühne steht. „Wenn ich vorher nicht aufgeregt bin, dann passt was nicht“, sagt die Profi-Schauspielerin, die mit ihrer Familie in Wien lebt.

Das Stück war bereits vor dem Pferdefleischskandal fertig geschrieben und wurde deshalb noch kurzfristig ergänzt. „Das lief aber problemlos.“ Denn die Zusammenarbeit mit Marcus H. Rosenmüller funktioniere sehr gut. Er ist bekannt für den Film „Wer früher stirbt ist länger tot“ und dieses Jahr erstmals dabei. „Er ist ein toller Regisseur und steckt voller Ideen und Enthusiasmus“, sagt Ascher. Und sie verrät: Das Derblecken wird dieses Jahr „phantasievoll und sehr bayerisch“. Sicher auch deshalb, weil im Herbst Landtagswahlen sind.

Heute Abend ist die Generalprobe des Singspiels. Mit dabei sind Familie und Bekannte der Akteure. Am morgigen Mittwoch wird es dann ernst. Das Bayerische Fernsehen überträgt die Starkbierprobe mit Fastenpredigt und Singspiel von 18.30 bis 21 Uhr. (ven)

zurück zur Übersicht: Dorfen

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
DOR26.02.2013, 15:05Antwort
(0)(0)

Nein, die Haderthauer ist nicht mehr dabei.

kurbian26.02.2013, 12:56
(0)(0)

Und kommt dann die Haderthauer gar nicht vor ?

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer kommentierbar. Wenn Sie den Artikel kommentieren möchten registrieren Sie sich kostenlos für unsere Community oder melden Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten an.

Ihre Partner in der Region Erding

Wetter für Erding

Bilder aus der Region

"St. Prosper Nachwuchs-Kabarett-Preis"

weitere Fotostrecken:

Das starke Stück

Kantersiege, Pleiten, Meisterleistungen, Personalentscheidungen - an jedem Sportwochenende kommen die Emotionen hoch. Zwei Tage später sieht die Welt schon wieder anders aus. Wir beleuchten jeden Dienstag das starke Stück vom Wochenende.

Das Baby des Tages im Landkreis Erding

Willkommen! Die Babys des Tages

Das sind die Babys des Tages aus dem Landkreis Erding.Mehr...

Eishockey aktuell

Eishockey aktuell

Eishockey-News und Spielberichte auf einen Blick: Klicken Sie unten auf ihre Lieblings-Mannschaft.

Aus dem Landkreis

Schlechte Nachrichten für Familien: Niederlassungsstopp für Kinderärzte

Niederlassungsstopp für Kinderärzte

Erding - Die kinderärztliche Versorgung im Landkreis Erding wird sich auf absehbare Zeit weder tagsüber, noch nachts, an Wochenenden und an Feiertagen verbessern. Das haben Recherchen unserer Zeitung ergeben. Derweil bemüht sich das Klinikum weiter um eine Kinder-Notfallambulanz.Mehr...

Umfrage mit dem Erdinger Anzeiger: Mitmachen und Traumreise nach Graubünden gewinnen

Abstimmen und Traumreise nach Graubünden gewinnen

Erding - Liebe Leser, Ihre Meinung ist gefragt Die Kommunalwahl ist ausgezählt, viele Themen warten auf die neuen Volksvertreter. Darunter sind auch Erdinger Dauerbrenner.Mehr...

Autoausstellung Erding

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.