Notzinger Doppelmörder Christoph W. vor Gericht - Bilder vom Prozess

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZXJkaW5nL2xhbmRrcmVpcy9ub3R6aW5nZXItZG9wcGVsbW9lcmRlci1jaHJpc3RvcGgtbGFuZGdlcmljaHQtbW0tMjcyMzk4OC5odG1s2723988Doppelmörder Christoph W. vor Gericht - Bilder vom Notzing-Prozess0truehorizontal_carousel1838142
    • 29.01.13
    • Lkr. Erding
    • Drucken

Doppelmörder Christoph W. vor Gericht - Bilder vom Notzing-Prozess

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • /bilder/2013/01/29/2723988/494275913-christoph-notzing-doppelmord-landgericht-landgericht-landshut-C09.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • /bilder/2013/01/29/2723988/1767365942-christoph-notzing-doppelmord-landgericht-landgericht-landshut-909.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • /bilder/2013/01/29/2723988/1717755901-christoph-notzing-doppelmord-landgericht-landgericht-landshut-1C09.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © Hans Moritz

  • /bilder/2013/01/29/2723988/1773811373-christoph-notzing-doppelmord-gericht-landgericht-prozess-landgericht-landshut-1Z09.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © dpa

  • /bilder/2013/01/29/2723988/179663166-christoph-notzing-doppelmord-gericht-landgericht-prozess-landgericht-landshut-609.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © dpa

  • /bilder/2013/01/29/2723988/1948847421-christoph-notzing-doppelmord-gericht-landgericht-prozess-landgericht-landshut-2U09.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © dpa

  • /bilder/2013/01/29/2723988/203210843-christoph-notzing-doppelmord-gericht-landgericht-prozess-landgericht-landshut-1309.jpg

    Der Prozess hat begonnen: Seit Dienstag, dem 29. Januar muss sich der mutmaßliche Doppelmörder Christoph W. vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er gestand gleich am ersten Prozesstag die Bluttat von Notzing. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 16
  • Bild 2 von 16
  • Bild 3 von 16
  • Bild 4 von 16
  • Bild 5 von 16
  • Bild 6 von 16
  • Bild 7 von 16
  • Bild 8 von 16
  • Bild 9 von 16
  • Bild 10 von 16
  • Bild 11 von 16
  • Bild 12 von 16
  • Bild 13 von 16
  • Bild 14 von 16
  • Bild 15 von 16
  • Bild 16 von 16
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen

Unfallflucht auf der A692: F...

Erding - Nicht weit gekommen ist ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Erding nach einer Unfallflucht auf der A 92.Mehr...

Einbrecher suchen zwei Kiosk...

Wörth/Neufinsing - Vermutlich völlig ungestört zu Werke gehen konnten Einbrecher, die seit Dienstag zwei Kioske an Badeweihern aufgebro...Mehr...

Ein hölzerner Verschlag mit Planendach, Bänke, Tische und Liegestühle: Die Feiergesellschaft hat sich im Landschaftsschutzgebiet bei Berg häuslich eingerichtet. Dort werden nachts Partys gefeiert. Genervte Anwohner nennen es „Dschungelcamp“. An einer Feuerstelle wird gegrillt. Allerdings hat es an dieser Stelle laut Gemeinderätin Monika Wenger früher dort viel schlimmer ausgeschaut. Die jungen Leute hätten das jetzt ganz schön hergerichtet. Doch ein baldiges Ende für den Party-Platz ist abzusehen. fotos: fkn

„Dschungelcamp“ sorgt für Au...

Wörth - Die Anwohner nennen ihn „Dschungelcamp“ - den wilden Party-Platz, den überwiegend junge Erwachsene aus der Gemeinde W...Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.