BMW für 250.000 Euro auf der A92 geschrottet

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZnJlaXNpbmcvZnJlaXNpbmcvYm13LTI1MDAwMC1ldXJvLWdlc2Nocm90dGV0LTMzMTUxMDMuaHRtbA==3315103BMW für 250.000 Euro auf der A92 geschrottet0true
    • 15.01.14
    • Freising
    • 74
    • Drucken
Auto ist noch nicht mal im Verkauf

BMW für 250.000 Euro auf der A92 geschrottet

    • recommendbutton_count100
    • 1

Freising - Eigentlich war es ein 08/15-Unfall. Ein Auto kracht auf der A 92 in die Leitplanke. Das Besondere ist die Schadenshöhe: 250.000 Euro. Und bei dem Unfallwagen handelt es sich um einen BMW, der noch nicht mal im Verkauf ist.

© dpa

Ein Elektrosportwagen vom Typ i8, der noch nicht auf dem Markt ist, ist am Dienstag auf der A92 bei Freising in die Leitplanke gekracht.

Offenbar handelte es sich bei dem 30-jährigen Mann am Steuer um einen Testfahrer von BMW, der mit einem sogenannten „Vorserienfahrzeug“ auf der A 92 unterwegs war. Und zwar „ein bisserl zu schnell“, wie Polizeihauptkommissar Nikolaus Bischof vermutet. Die Fahrbahn war regennass, und der Fahrer kam mit seinem Elektroflitzer ins Schleudern. Zunächst prallte der Wagen gegen die Mittelleitplanke, schleuderte dann über die Fahrbahn und kam quer auf dem rechten Fahrstreifen zu Stehen. Der Fahrer konnte dem Pkw unverletzt entsteigen, der BMW aber, dessen Listenpreis mit 126 000 Euro angegeben wird, erlitt einen Totalschaden. Der Wert des Wagen dürfte aber nach Einschätzung der Polizei aufgrund seiner exklusiven Ausstattung bei deutlich über 200 000 Euro liegen. Dazu kommen mehrere zerstörte Leitplanken.

Der BMW i8 ist ein Plug-in-Hybridfahrzeug mit über 360 PS. Man kann den Traumwagen mit den markanten Flügeltüren bereits bestellen, die ersten Exemplare werden im Juni ausgeliefert. Der Sportwagen der Zukunft soll in 4,4 Sekunden auf 100 Stundenkilometer beschleunigen. Vermutlich, so die Polizei, war der Fahrer mit den gewaltigen Antriebskräften des Wagens noch nicht vertraut.

Helmut Hobmaier

Update: Mittlerweile ist ein Foto des BMW i8 aufgetaucht. Hier finden Sie das Bild.

zurück zur Übersicht: Freising

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Max23.03.2014, 16:34Antwort
(1)(0)

Weil Sie sich keine Auto mit mehr als 100 PS leisten können?
Oder sind Sie nicht in der Lage 200 km/h+ zu fahren ohne Unfall?
Ich habe nicht soviel Zeit lange Autobahnstrecken mit 100 km/h zu tuckern.
In beiden fällen wollen Sie andere Menschen bevormunden. Weil Sie es nicht können darf es Niemand! Wäre ja auch unfair Ihnen gegenüber oder?

Rose2424.01.2014, 19:21Antwort
(0)(0)

Und wozu soll das gut sein?
Es wird Zeit, dass endlich ein Tempolimit kommt. Dann hört dieser Wahnsinn endlich auf und vielleicht werden dann endlich auch von deutschen Autobauern wieder vernünftige und vor allem sparsame Fahrzeuge gebaut.

Rose2424.01.2014, 19:17Antwort
(0)(0)

Fragt sich dann nur noch, wozu man solch ein Geschoss braucht. Ich bin schon lange für Tempolimit und Fahrzeuge mit über 100 PS sind für Ottonormalfahrer vollkommen überflüssig.

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für Freising

Bilder aus der Region

Kultnacht in Nandlstadt - die Bilder

weitere Fotostrecken:

Servicetermine in Ihrer Region

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.