Tauchanzug gespendet

Fürstenfeldbruck - Der Förderverein zur Unterstützung der Wasserwacht hat den Brucker Helfern einen Tauchanzug im Wert von 400 Euro gespendet.

Die Brucker brauchen die Ausrüstung für einen Lehrgang zum Bergungs- und Rettungstaucher. Bei der Übergabe waren (v.l.) Roman Nauman, Markus Leitner und Jacqueline Reeh von der Brucker Ortsgruppe sowie Steffi Neuhs und Jörg Frischmuth als Vereinsvertreter.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen