Mit Mercedes ins Gebüsch

Geiselbullach - Ein 29-Jähriger kam am Dienstagnachmittag 200 Meter vor der Ausfahrt Geiselbullach mit seinem Mercedes von der B 471 ab.

Der Wagen blieb in einer Buschreihe stecken. Ein Abschleppwagen musste ihn herausziehen. Die Olchinger Polizei gibt den Sachschaden mit über 3000 Euro an. Unfallursache war wohl Unachtsamkeit.

Quelle: Merkur.de

  • 0
  • 0
    schließen

Kommentare