Radfahrer blendet Autofahrer mit Laserpointer

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZnVlcnN0ZW5mZWxkYnJ1Y2svb2xjaGluZy9yYWRmYWhyZXItYmxlbmRldC1hdXRvZmFocmVyLWxhc2VycG9pbnRlci0yNzU3NDg5Lmh0bWw=2757489Radfahrer blendet Autofahrer mit Laserpointer0true
    • 18.02.13
    • Olching
    • Drucken

Radfahrer blendet Autofahrer mit Laserpointer

    • recommendbutton_count100
    • 0

Olching - Mit einem Laserpointer hat ein Radfahrer im Stadtteil Esting entgegenkommende Autofahrer geblendet.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Denn als ein Autofahrer den Radler zur Rede stellen wollte, reagierte dieser laut Polizei äußerst aggresiv: Er beschädigte die Fahrertür des Wagens und drohte dem Autofahrer Prügel an.

Für die Gesetzeshüter ist der Vorfall weit mehr als ein dummer Scherz. Denn das grüne, helle Licht sorgt ihren Angaben zufolge für eine kurzzeitige extreme Blendwirkung und folglich zu einer Gefahrensituation. „Der Laserpointereinsatz ist rechtlich als gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr einzuschätzen und hat ein Strafverfahren zur Folge“, so Polizeihauptkommissar Peter Brühl.

zurück zur Übersicht: Olching

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Fürstenfeldbruck

Bilder aus der Region

Festumzug in Geltendorf: Bilder

Festumzug Geltendorf
weitere Fotostrecken:
Das Baby des Tages aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck

Das Baby des Tages

In dieser Rubrik stellen wir regelmäßig neue Erdenbürger aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck vor.Mehr...

Servicetermine im Landkreis

Berichte im Fokus

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Gefahrenstelle: Der Mini-Kreisel in der Bahnhof-/Michael-Aumüller-Straße wird oft von Autofahrern überfahren. Das gefährdet die Radler. Foto: archiv

Kein Bordstein für Mini-Kreisel

Mammendorf - Der kleine Kreisverkehr an der Bahnhof-/Michael-Aumüller-Straße bereitet den Gemeinderäten immer noch Kopfzerbrechen. Denn die Lösung, dass ein schräg gestellten Bordstein künftig das Überfahren des Kreisels verhindern soll, erweist sich als problematisch.Mehr...

Pilot übersteht diesen Crash unverletzt

Jesenwang - Riesen-Glück hatte der Pilot eines Leichtflugzeugs am Samstagnachmittag auf dem Flugplatz in Jesenwang. Er überstand einen schweren Crash "komplett unverletzt", wie die Polizei mitteilte.Mehr...

Nachrichten aus dem Würmtal

Toter Radfahrer noch nicht identifiziert

Toter Radfahrer noch nicht identifiziert

Planegg - Die Identität des Radfahreres, der am Sonntag bei einer Kollision mit einem Motorradfahrer nahe Planegg ums Leben kam, ist noch nicht geklärt. Die Polizei bittet um Hinweise.Mehr...

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/fuerstenfeldbrucker.tagblatt300truefalsefalse

Nachrichten aus München

Münchens SPD-Chef Hans-Ulrich Pfaffmann schmeißt hin

Hier flüchtet der Münchner SPD-Chef vom Parteitag

München - Der Jahresparteitag der Münchner SPD am Montag verlief zunächst wie geplant. Doch nimmt der Abend eine dramatische Wende: Nach einer bitteren Wahlniederlage schmeißt SPD-Chef Hans-Ulrich Pfaffmann sein Amt hin!Mehr...

Feuer Im Tal: Rätsel um Explosion in Praxis von Promi-Chirurgen

Rätsel um Explosion in Praxis von Promi-Chirurgen

München - Unfall mit einer Sauerstoff-Flasche: Bei einem Feuer in einer Schönheits-Praxis im Tal sind drei Menschen verletzt worden. Ein Patient zog sich schwerste Brandverletzungen zu. Wie es zu dem Unglück kam, gibt bisher noch Rätsel auf.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.