Garmisch-Partenkirchen

Studenten versteigen sich am Blassengrat

Studenten versteigen sich am Blassengrat

Grainau - Aufwändiger Einsatz für die Bergwacht: Die Einsatzkräfte müssen in schwierigem Gebiet und in Dunkelheit zwei Studenten retten, die bei ihrer Zwei-Tages-Tour nicht mehr weiterkommen. Alle Beteiligten bleiben unverletzt.Mehr...

Tunnel Farchant zwischen Oberau und Garmisch-Partenkirchen bald wieder geöffnet

Tunnel Farchant bald wieder geöffnet

Farchant - Die Autobahndirektion Südbayern strebt eine Freigabe beider Röhren des Farchanter Tunnels am Donnerstag, 2. Oktober, an. Läuft alles nach Plan, könnte der Verkehr mittags fließen – und damit vor dem Feiertags- und Wochenendverkehr. Woran der Plan scheitern kann?Mehr...

"Ein Wahnsinn": Rote Werdenfelser aus Garmisch-Partenkirchen im Bus des FC Bayern

"Wahnsinn": Rote Werdenfelser im Bayern-Bus

Garmisch-Partenkirchen - Dennis Krinninger ist mit zehn Freunden im Original-Bus des FC Bayern München zum Spiel gegen den SC Paderborn chauffiert worden: Der Garmisch-Partenkirchner hatte bei einem Gewinnspiel von Bayern3 gewonnen. Erst neulich hat er drei FCB-Stars in seinem Heimatort getroffen.Mehr...

Höllentalferner zur Zugspitze: Polen übernachten in Eiseskälte

Höllentalferner: Polen übernachten in Eiseskälte

Grainau - Von Regenschauern, Schneefall und der einsetzenden Dunkelheit sind am Sonntag drei Polen auf ihrem Marsch zur Zugspitze überrascht worden. Die zwei Männer (29 und 33 Jahre) und die Frau (27) verbrachten die Nacht an einer windgeschützten Steinmauer im Gletscherbereich des Höllentalferners.Mehr...

Stop G7 Elmau: Gipfel-Gegner kündigen Proteste an

Gipfel-Gegner kündigen Proteste an

München - Vertreter von linken Parteien, Kirchen, Gewerkschaften und Migrationsverbänden haben sich zu einem Aktionsbündnis "Stop G7 Elmau" zusammengeschlossen. Mit einer Großdemo wollen sie das Gipfeltreffen empfindlich stören.Mehr...

"Powerplay": Radio Oberland aus Garmisch-Partenkirchen geht in die Offensive

"Powerplay": Radio Oberland geht in die Offensive

Garmisch-Partenkirchen - Der Protest ebbt nur langsam ab. Fans des SC Riessersee und des EC Peiting üben weiter Kritik an Radio Oberland, weil es mit dem Start in die Saison die langjährige Eishockey-Kultsendung „Powerplay“ eingestellt hat. Deshalb meldet sich der Geschäftsführer zu Wort.Mehr...

Wie der Hanichel die Heuernte rettete

Wie der Hanichel die Heuernte rettete

Garmisch-Partenkirchen - So hat der Hanichel noch nie den Kopf hängen lassen – und wie froh war Karl Angermeier über den tristen Begleiter. Denn so hat der Garmisch-Partenkirchner das Bergwiesenheu für die Schafe trocken in die Stadl gebracht.Mehr...

Motorrad gerät unter Bus: Unfall am Ettaler Berg

Motorrad prallt gegen Linienbus: Fahrer (52) tot

Ettal/Oberau - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmittag am Ettaler Berg ereignet. Dabei kam ein Motorradfahrer (52) ums Leben. Die B23 war stundenlang gesperrt.Mehr...

50-Millionen-Euro-Projekt: Neue Eibsee-Seilbahn zur Zugspitze

Weltweit einzigartig: Die neue Seilbahn zur Zugspitze

Garmisch-Partenkirchen - Die Bayerische Zugspitzbahn AG (BZB) baut eine neue Seilbahn zur Zugspitze. Bis Dezember 2017 soll die neue Anlage stehen - mit nur noch einer Stütze.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3

Sport aus der Region

Wetter für Garmisch-Partenkirchen

Bilder aus der Region

Bilder vom Leonhardiritt in Unterammergau

weitere Fotostrecken:

Aus dem Landkreis

Jahrelang: Pflegerin (49) nimmt MS-Kranken aus

Jahrelang: Pflegerin (49) nimmt MS-Kranken aus

München - Jahrelang hat sie einen MS-kranken Mann um sein Geld gebracht, ihm etwa 300.000 Euro abgenommen und ihn an den Rand des Ruins getrieben. Dafür muss eine Pflegerin (49) für drei Jahre ins Gefägnis.Mehr...

Bahnstrecken länger als geplant gesperrt

Bahnstrecken länger als geplant gesperrt

Landkreis - Der Bahnverkehr auf der Strecke Murnau/Oberammergau lag auch am Donnerstag noch lahm. Und das, obwohl die Züge wieder hätten fahren sollen.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Lenkrad, Auto

Vater lässt zehnjährigen Buben mit Auto fahren

Garmisch-Partenkirchen - Ein Vater hat seinen zehnjährigen Buben in Garmisch-Partenkirchen auf einem Parkplatz mit seinem Auto fahren lassen. Das kam den 65-Jährigen teuer zu stehen.Mehr...

Nur im Schritttempo dürfen Radler durch die Garmischer Fußgängerzone fahren. foto: sehr-Archiv

Radfahren in der Fußgängerzone weiter erlaubt

Garmisch-Partenkirchen - Fahrradfahrer haben in der Garmischer Fußgängerzone nichts zu suchen. Zumindest von 10 bis 24 Uhr will die CSU-Fraktion sie für Radler sperren. Ein Ansinnen, das alle Mitglieder des Hauptausschusses mittragen. Trotzdem wurde das Thema vertagt...Mehr...

Ein Ehrenmal zum Anfassen soll auf dem Hohen Brendten realisiert werden. Hinter dem Modell stehen (v. l.) Zweiter Bürgermeister Gerhard Schöner (CSU), Architekt Hermann Norkauer, Landrat Anton Speer (Freie Wähler), Kameradenkreis-Präsident Horst-Dieter Buhrmester, Oberst Stefan Leonhard (stellvertretender Kommandeur der Gebirgsjäger-Brigade 23) und Oberst Michael Warter (Kommandeur der Winterkampfschule). foto: sehr

Gedenken bekommt ein zweites Gesicht

Mittenwald - Das Ehrenmal auf dem Hohen Brendten bei Mittenwald soll künftig auch an die Toten der Bundeswehr erinnern.Mehr...

Lenkrad, Auto

Vater lässt zehnjährigen Buben mit Auto fahren

Garmisch-Partenkirchen - Ein Vater hat seinen zehnjährigen Buben in Garmisch-Partenkirchen auf einem Parkplatz mit seinem Auto fahren lassen. Das kam den 65-Jährigen teuer zu stehen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.