Garmisch-Partenkirchen

Mann stürzt an der Alpspitze in den Tod

Mann stürzt vor den Augen seines Sohnes in den Tod

Garmisch-Partenkirchen – 200 Meter ist ein Münchner (50) am Freitagnachmittag vom Nordwandsteig Richtung Osterfelder in den Tod gestürzt – vor den Augen seines Sohnes.Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2

Sport aus der Region

Wetter für Garmisch-Partenkirchen

Bilder aus der Region

"Hot Stuff" im Partenkirchner Festzelt: Bilder

Party Festzelt Garmisch
weitere Fotostrecken:

Aus dem Landkreis

Bewerbung um den Spendentopf der Weihnachtsaktion

Bewerbung um den Spendentopf der Weihnachtsaktion

Landkreis - Seit über 20 Jahren zeigen die Bürger bei den Weihnachtsaktionen und der „Kette der helfenden Hände“ immer wieder aufs Neue ihr großes Herz: Insgesamt rund eine Million Euro haben sie für soziale Zwecke im Landkreis gespendet. Auch heuer will das Tagblatt sammeln und sucht ein passendes Projekt.Mehr...

KEG: Tourismusmanager wirft das Handtuch

KEG: Tourismusmanager wirft das Handtuch

Landkreis - Kontinuität - das ist etwas, was es in der Kreisentwicklungsgesellschaft nicht gibt. Sie muss sich schon wieder einen neuen Tourismus-Chef suchen. Matthias Helldörfer will weg.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistgelesene
  • Themen
Alpspitze Berg tot

Mann stürzt vor den Augen seines Sohnes in den Tod

Garmisch-Partenkirchen – 200 Meter ist ein Münchner (50) am Freitagnachmittag vom Nordwandsteig Richtung Osterfelder in den Tod gestürzt – vor den Augen seines Sohnes.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.