Parkhaus in Garmisch-Partenkirchen: Fahrer mogelt sich raus

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvZ2FybWlzY2gtcGFydGVua2lyY2hlbi9nYXJtaXNjaC1wYXJ0ZW5raXJjaGVuL3BhcmtoYXVzLWdhcm1pc2NoLXBhcnRlbmtpcmNoZW4tZmFocmVyLW1vZ2VsdC1zaWNoLXJhdXMtOTU0OTA3Lmh0bWw=954907Parkhaus in Garmisch-Partenkirchen: Fahrer mogelt sich raus0true
    • 10.10.10
    • Garm.-Part.
    • Drucken

Parkhaus in Garmisch-Partenkirchen: Fahrer mogelt sich raus

    • recommendbutton_count100
    • 1

Garmisch-Partenkirchen - Erstaunlich, dass es möglich ist, ein Parkhaus zu verlassen, ohne die Gebühr zu bezahlen. Ein 64-Jähriger aus Garmisch-Partenkirchen hat den Beweis erbracht.

Als er in einem Einkaufscenter im Ort aus dem Parkhaus rollen wollte, fuhr der 64-Jährige am Donnerstag derart dicht auf den Vordermann auf, dass er die Schranke passieren konnte, ohne dazu ein Parkticket in den Automaten stecken zu müssen - denn die Schranke blieb für sein Auto noch offen.

Doch ein Überwachungsvideo überführte den Mann. Nach Angaben der Polizei erwartet den 64-Jährigen eine Anzeige. (matt)

zurück zur Übersicht: Garmisch-Partenkirchen

Kommentare

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer kommentierbar. Wenn Sie den Artikel kommentieren möchten registrieren Sie sich kostenlos für unsere Community oder melden Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten an.

Wetter für Garmisch-Partenkirchen

Bilder aus der Region

Bilder: Slackline-Weltrekord über dem Eibsee

weitere Fotostrecken:

Aus dem Landkreis

Balanceakt über dem Eibsee

Hier läuft ein Slackliner den Weltrekord

Garmisch-Partenkirchen – Er balanciert zwischen zwei Gondeln auf der Zugspitze, auf Helgoland über die Nordsee - und jetzt ist der Rosenheimer Slackliner Alexander Schulz 320 Meter über den Eibsee balanciert. Weltrekord!Mehr...

Der "Super-GAU" für Hebammen

Der "Super-GAU" für Hebammen

Landkreis - Die Lage ist ernst: Die hohe Berufshaftpflichtversicherung macht Geburtshelferinnen schwer zu schaffen - sie stehen vor ihrem Existenz-Aus. Dagegen wollen die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbands etwas unternehmen und starten deshalb eine Unterschriftenaktion.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Farchanter Tunnel

Tunnel Farchant: Sperrung führt zu kilometerlangem Stau

Farchant - Böse Überraschung: Wegen Wartungsarbeiten musste der Farchanter Tunnel gesperrt werden - mitten in der Ferienzeit. Von Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen benötigten Autofahrer bis zu 80 Minuten.Mehr...

G7 Elmau

G7-Gipfel in Elmau wird 80 Millionen kosten

Berlin - Der nächste Gipfel der sieben führenden Industrienationen (G7) auf Schloss Elmau in Bayern wird nach offiziellen Angaben mehr als 80 Millionen Euro kosten.Mehr...

Mini-Demonstration: Mit einem Schlagbaum protestieren FDP-Generalsekretär und Partei-Vorsitzender in München, Daniel Föst (r.), und Hauptgeschäftsführer Martin Hagen gegen die Pkw-Maut. foto: Hornsteiner

Maut-Protest vor leerer Kulisse

Elmau - Die Liberalen wollen Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in Elmau abfangen - und scheitern.Mehr...

Farchanter Tunnel

Tunnel Farchant: Sperrung führt zu kilometerlangem Stau

Farchant - Böse Überraschung: Wegen Wartungsarbeiten musste der Farchanter Tunnel gesperrt werden - mitten in der Ferienzeit. Von Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen benötigten Autofahrer bis zu 80 Minuten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.