Oberammergau

Kultursommer Oberammergau: Am Ende steht ein Minus von 30.000 Euro

Kultursommer Oberammergau: Am Ende steht ein Minus von 30.000 Euro

Oberammergau - Passionstheater GmbH zieht Bilanz: 23 300 Besucher bei sechs Programmpunkten.Mehr...

Trauer um Altlandrat Fischer

Trauer um Altlandrat Fischer

Oberammergau - Er war Vollblutpolitiker, bis zuletzt energiegeladen, Schöngeist und einfach ein feiner Mensch. Am Montag ist Altlandrat Dr. Helmut Fischer (81) völlig unerwartet gestorben. Er wurde mitten aus dem Leben gerissen.Mehr...

Hörnle-Bahn feiert 60. Geburtstag

Hörnle-Bahn feiert 60. Geburtstag

Bad Kohlgrub - 240 Passagiere kann die nostalgische Hörnle-Bahn pro Stunde auf den Berg befördern. Die Schwebebahn feierte 1954 als eine der ersten ihrer Art in Deutschland ihre Jungfernfahrt.Mehr...

König-Ludwig-Feier: Kofelflecken-Musi seit 100 Jahren dabei

König-Ludwig-Feier: Kofelflecken-Musi seit 100 Jahren dabei

Oberammergau - Oberammergau bereitet sich auf einen besonderen Abend vor. Am Sonntag werden wieder die König-Ludwig-Feuer angezündet.Mehr...

Naturpark Ammergauer Alpen: Rentner als Ranger?

Naturpark Ammergauer Alpen: Rentner als Ranger?

Oberammergau - Schritt für Schritt wird in den Ammergauer Alpen die Umsetzung eines Naturparks vorangetrieben. Geschäftsführer Christian Loth hofft auf einen Start im ersten Quartal 2015.Mehr...

Bergsteigerin (77) stürzt am Kofel 100 Meter in die Tiefe

Bergsteigerin stürzt 100 Meter tief in den Tod

Oberammergau - Ein schreckliches Ende hat am Sonntag die Bergtour einer 77-jährigen Frau aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen genommen: Sie stürzte beim Abstieg vom Kofel ab, für sie kam jede Hilfe zu spät.Mehr...

Neuer Dorfwirt ist fertig: Energieleistung der Bürger

Neuer Dorfwirt ist fertig: Energieleistung der Bürger

Altenau - In 18 000 freiwilligen Arbeitsstunden haben über 140 Helfer der kleinen Gemeinde Altenau ihre frühere Gaststätte Zur Post zu neuem Leben erweckt.Mehr...

"Bürgerbeteiligung" soll 2015 enden

"Bürgerbeteiligung" soll 2015 enden

Oberammergau - Der Gemeinderat führte eine heiße Debatte: Nach fast zwei Stunden einigte sich das Gremium schließlich und beschloss die Kürzung der Budgets für die Arbeitsgruppen. Außerdem sollen diese künftig selbstständiger in Aktion treten.Mehr...

Schwerer Unfall: B17 teilweise gesperrt

Rentner rast ungebremst in Stauende

Peiting/Schongau - Auf der Lechtalbrücke zwischen Peiting und Schongau hat sich am Donnerstagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Vier Fahrzeuge krachten ineinander. Die B17 wurde komplett gesperrt. Mehr...

Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2

Sport aus der Region

Garmisch feiert Schützenfest in Halbzeit zwei

Garmisch feiert Schützenfest in Halbzeit zwei

1. FC Garmisch-Partenkirchen - Nach schwachen 45 Minutgen fertigt der 1. FC Garmisch-Partenkirchen Schlusslicht ESV Penzberg noch richtig ab.Mehr...

Wagner wird noch nicht nervös

Wagner wird noch nicht nervös

WSV Unterammergau – Der Letzte gegen den Vierten – das sieht zunächst mal nach einer klaren Geschichte aus. Doch: Kommando zurück.Mehr...

Kein Grund zur Panik beim 1.FCG

Kein Grund zur Panik beim 1.FCG

1. FC Garmisch-Partenkirchen – Unerwartet früh, dafür mehr denn je, steht der 1. FC Garmisch-Partenkirchen beim Heimspiel gegen den ESV Penzberg in der Pflicht. Es ist der dritte Versuch, vor eigenem Publikum zu siegen – nachdem der zweite im Derby gegen Murnau gründlich danebenging.Mehr...

Irritationen um Derby-Spieltermin

Irritationen um Derby-Spieltermin

SV Ohlstadt – Nächster Versuch: Das Kreisliga-Derby zwischen dem SV Ohlstadt und dem TSV Murnau soll am heutigen Mittwochabend über die Bühne gehen – 14 Tage nach dem ursprünglich vereinbarten Termin.Mehr...

Fischbach: "Kann jetzt wieder auf Tabelle schaun"

Fischbach: "Kann jetzt wieder auf Tabelle schaun"

SV Ohlstadt – Die Bilanz stimmt wieder. Im dritten Saisonspiel gelang dem SV Ohlstadt der zweite Sieg. Beim 4:1-Erfolg über die Fußballfreunde Geretsried reichten der Elf wenige lichte Momente, um einen in der Offensive an Harmlosigkeit kaum zu überbietenden Gast zu distanzieren.Mehr...

"blutleer" - Garmisch verliert Derby gegen Murnau

"blutleer" - Garmisch verliert Derby gegen Murnau

1. FC Garmisch-Partenkirchen – Die 1:2-Heimniederlage gegen den TSV Murnau wirft beim 1. FC Garmisch-Partenkirchen erste Fragen nach die Qualität der Mannschaft auf. Sportvorstand Andi Wiedenmann sprach nach einer katastrophalen Vorstellung von einem „blutleeren Auftritt“ der Gastgeber.Mehr...

Späte Erleichterung für Bad Kohlgrub

Späte Erleichterung für Bad Kohlgrub

FC Bad Kohlgrub - Der FC Bad Kohlgrub-Ammertal findet immer mehr Gefallen an der neuen Spielklasse. Der Aufsteiger und die Bezirksliga Süd – das passt offenbar. Beim MTV Berg jedenfalls siegte die Elf von Trainer Sepp Geipl am Samstagnachmittag mit 2:0.Mehr...

SC Riessersee beim Nürnberger Versicherungen Cup Letzter

Heim-Turnier: SCR muckt nur einmal auf

Garmisch-Partenkirchen - Vergangenes Jahr noch Zweiter, 2014 Letzter - trotzdem war das Heim-Turnier des SC Riessersee ein Erfolg. Und beinahe hätte der SCR sogar Bundesligist Düsseldorf überrascht.Mehr...

Ohlstadt will Tabelle korrigieren

Ohlstadt will Tabelle korrigieren

SV Ohlstadt – Einmal zur Spielverlegung genötigt, anschließend vom Terminkalender zur Zwangspause verdonnert: An den bislang vier absolvierten Spieltagen hat der SV Ohlstadt lediglich zweimal aktiv teilgenommen.Mehr...

Vorfreude bei David und bei Goliath

Vorfreude bei David und bei Goliath

1. FC Garmisch-Partenkirchen – Süd gegen Nord. 1. FC Garmisch-Partenkirchen gegen den TSV Murnau. Das Landkreisderby am fünften Spieltag überstrahlt fußballerisch alles an diesem Wochenende. Beide Teams stehen angesichts der jüngsten Ergebnisse in der Pflicht. Der 1. FC vielleicht etwas weniger.Mehr...

Wetter für Garmisch-Partenkirchen

Bilder aus der Region

Bilder: Wohnmobil brennt komplett aus

Brand Hausbergparkplatz Garmisch-Partenkirchen
weitere Fotostrecken:

Aus dem Landkreis

G7-Gipfel in Elmau wird 80 Millionen Euro kosten

G7-Gipfel in Elmau wird 80 Millionen kosten

Berlin - Der nächste Gipfel der sieben führenden Industrienationen (G7) auf Schloss Elmau in Bayern wird nach offiziellen Angaben mehr als 80 Millionen Euro kosten.Mehr...

Azubis händeringend gesucht

Azubis händeringend gesucht

Garmisch-Partenkirchen - Eine Woche vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs sind im Landkreis Garmisch-Partenkirchen noch 314 Lehrstellen unbesetzt. Das Hotel- und Gaststättengewerbe ist am stärksten betroffen.Mehr...

Besonders beliebt

  • Meistkommentierte Artikel
  • Meistgelesene
  • Themen
Farchanter Tunnel

Tunnel Farchant: Sperrung führt zu kilometerlangem Stau

Farchant - Böse Überraschung: Wegen Wartungsarbeiten musste der Farchanter Tunnel gesperrt werden - mitten in der Ferienzeit. Von Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen benötigten Autofahrer bis zu 80 Minuten.Mehr...

Hat sich durchgesetzt: Peter Reindl muss seine G8-Internetseite nicht abschalten. foto: Blue-pics.net

Gipfelseite bleibt im Internet

Mittenwald - Die privat betriebene Seite www.g8-2015.de darf im Netz bleiben. Der Bund hat seine Forderung zurückgezogen, die Seite sofort zu löschen.Mehr...

Kreut-Alm: Wirt bangt um seine Existenz

Schlehdorf - Kreut-Alm-Wirt Olivier Mayr kämpft gegen eine drohende Konkurrenz: Auf dem Gelände des Freilichtmuseums Glentleiten soll eine Brauerei-Wirtschaft entstehen.Mehr...

Farchanter Tunnel

Tunnel Farchant: Sperrung führt zu kilometerlangem Stau

Farchant - Böse Überraschung: Wegen Wartungsarbeiten musste der Farchanter Tunnel gesperrt werden - mitten in der Ferienzeit. Von Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen benötigten Autofahrer bis zu 80 Minuten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.