Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3

Mehr lokale Nachrichten

Polizei klagt: "Wir haben zu wenig Personal"

Landkreis - „Wenn wir die Personalstärken vor 30 Jahren mit denen von heute vergleichen, ergibt sich keine deutliche Mehrung. Dabei muss die Polizei ständig neue Aufgaben übernehmen“, beklagte Peter Schall bei der Jahreshauptversammlung des GdP-Kreisgruppenverbunds Erding in der Eisstadion-Gaststätte. Zu diesem Verbund gehören auch GdP-Mitglieder aus den Landkreisen Ebersberg und Freising.Mehr...

Landkreis Ebersberg - Hauptsache mobil sein

Hauptsache mobil sein

Landkreis Ebersberg - Sind im Landkreis Ebersberg alle Fußgängerüberwege bereits barrierefrei? Der Landtagsabgeordnete Thomas Huber (CSU) aus Grafing sieht hier Ausbaubedarf - besonders auch bei den Bahnhöfen „oder öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Polizeidienststellen, Museen, Kliniken oder Gerichten“ in Bayern.Mehr...

Landkreis Ebersberg - Allerheiligen: Jedes Grab ist anders

Allerheiligen: Jedes Grab ist anders

Landkreis - Vor den Feiertagen um Allerheiligen widmen viele Menschen der Grabgestaltung und -pflege ganz besondere Aufmerksamkeit. Experten verraten, wie die Ruhestätte der Verstorbenen hübsch aussieht und gleichermaßen für den Winter gerüstet werden kann.Mehr...

Arbeitslosenquote sinkt immer weiter

Landkreis - Der Arbeitsmarkt im Landkreis Ebersberg war auch im Oktober noch erstaunlich robust. Die Arbeitslosenquote sank sogar noch einmal, und zwar um 0,2 auf 2,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Trotzdem waren noch 1567 Ebersberger auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle.Mehr...

Zornedinger Asylbewerberheim: Stadt München ignoriert Auflagen

Asylbewerberheim: Stadt München ignoriert Auflagen

Zorneding - Für die Unterbringung der 59 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge im ehemaligen Gasthof „Eschenhof“ in Zorneding durch die Landeshauptstadt München besteht keine Betriebserlaubnis. Das hat jetzt die Regierung von Oberbayern auf Anfrage der Ebersberger Zeitung eingeräumt. Zweifel hatte auch schon das Jugendamt Ebersberg geäußert (wir berichteten).Mehr...

Landkreis Ebersberg - 100 Kontrollen, noch kein Käfer

100 Kontrollen, noch kein Käfer

Landkreis - Mit einem langen Taschenmesser, fast schon einer Säge, legt Karin Krause eine Wurzel eines Ahornbaums frei. Die befindet sich nur Millimeter unter dem Gartenboden. Der erste Eindruck der Gartenbauingenieurin vom Amt für Landwirtschaft aus Rosenheim sagt ihr: „Hier ist alles in Ordnung.“Mehr...

Starke Helfer und eine Erbschaft

Starke Helfer und eine Erbschaft

Oberschleißheim - Sie sind zu einer unverzichtbaren Anlaufstelle für ältere Menschen in besonderer Lage geworden: Den Einsatz der Vereinshelferinnen hat vor rund 70 der 500 Mitglieder Georg Kalmer, der wiedergewählte Vorsitzende des Kranken- und Altenpflegevereins Oberschleißheim, hervorgehoben.Mehr...

Das Leben mit dem Sterben

Das Leben mit dem Sterben

Ottobrunn - Wann einer ihrer Schützlinge geht, spürt Eva Schober (72) intuitiv. Viele der Menschen, die sie auf ihrer letzten Reise begleitet hat, bedanken sich noch einmal bei ihr. Für die Gespräche, für das Zuhören, die Berührungen, das Dasein und die Zeit, die Eva Schober mit ihnen verbracht hat. Eva Schober ist ehrenamtliche Hospizbegleiterin. Seit neuneinhalb Jahren kümmert sie sich um Menschen, die schwerkrank sind und sterben werden.Mehr...

"Wir brauchen Halloween nicht" verkündet Böbings Bürgermeister Erhard

Bürgermeister stellt klar: "Brauchen Halloween nicht"

Böbing - "Wir brauchen Halloween nicht!" Diese klare Aussage ist im Mitteilungsblatt der Gemeinde Böbing zu lesen. Dahinter steht Bürgermeister Peter Erhard (CSU). Einer Frau passt das gar nicht.Mehr...

Regionenkarte merkur-onlineFreisingErdingDachauMünchen-NordMünchen StadtMünchen-SüdEbersbergFürstenfeldbruckWürmtalStarnbergWolfratshausenMiesbachWeilheimBad TölzSchongauGarmisch-PartenkirchenTegernseeHolzkirchen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken aus Oberbayern

Raubmord an Inge W.: Bilder vom Prozessauftakt

weitere Fotostrecken:

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • Kommentiert
  • Themen
Blutiges Ehedrama Riem

Trotz Verwandten im Haus: Mann sticht auf Ex-Frau ein

München - Beziehungsdrama in Riem: Ein Mann (44) hat seine getrennt von ihm lebende Ehefrau (38) mit einem Messer niedergestochen. Dann flüchtete er - mit öffentlichen Verkehrsmitteln.Mehr...

Er will die Glocken nicht mehr hören: Martin Davis aus Argelsried im Kreis Starnberg fühlt sich genötigt, unfreiwillig an einer religiösen Handlung teilnehmen zu müssen. Er hat nichts gegen den Glauben. Aber dieser sei eine private Sache, sagt er, keine öffentliche. foto: uli singer

Glocken läuten zu laut - Gilchinger zieht vor Gericht

Gilching - Die Glocken der Kirche in Gilching-Argelsried läuten weithin hörbar - zum Leidwesen eines Anwohners. Denn er fühlt sich deswegen zur religiösen Übung gezwungen. Nun wurde der Glockenstreit vor Gericht ausgetragen.Mehr...

Unfall mit Jungstier: Zwickerbäuerin Sappl tot

Bad Tölz - Die Tölzer Zwickerbäuerin Annelies Sappl wurde am Dienstagnachmittag von ihrem Sohn tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.Mehr...

Er will die Glocken nicht mehr hören: Martin Davis aus Argelsried im Kreis Starnberg fühlt sich genötigt, unfreiwillig an einer religiösen Handlung teilnehmen zu müssen. Er hat nichts gegen den Glauben. Aber dieser sei eine private Sache, sagt er, keine öffentliche. foto: uli singer

Glocken läuten zu laut - Gilchinger zieht vor Gericht

Gilching - Die Glocken der Kirche in Gilching-Argelsried läuten weithin hörbar - zum Leidwesen eines Anwohners. Denn er fühlt sich deswegen zur religiösen Übung gezwungen. Nun wurde der Glockenstreit vor Gericht ausgetragen.Mehr...

München hässlich? Läster-Artikel sorgt für Wirbel

München - Ist München wirklich so hässlich? Ein Läster-Artikel in der Huffington Post hat in den vergangenen Tagen viel Staub aufgewirbelt. Wir haben die "Vorwürfe" mal genauer unter die Lupe genommen.Mehr...

Blitzer auf der Landshuter Allee

München - Seit kaum zwei Wochen gilt Tempo 50 auf der Landshuter Allee - da steht auch schon der erste Blitzer.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.