Unsere aktuellen Tipps

hoch

runter

  • 1
  • 2
  • 3

Mehr lokale Nachrichten

Angst vor einem geteilten Dorf

Angst vor einem geteilten Dorf

Dorfen – Während die Diskussion um eine Tieferlegung der Bahngleise im Stadtbereich derzeit hohe Wellen schlägt, scheint der Rest der vom zweigleisigen Bahnausbau der Strecke München–Mühldorf–Freilassing betroffenen Dorfener Gemeindeteile kaum mehr Beachtung zu finden.Mehr...

Hans Graßers Marsch für Frieden, Segen und Heil

Hans Graßers Marsch für Frieden, Segen und Heil

St. Wolfgang - 2013 pilgerte Hans Graßer zu Fuß von St. Wolfgang nach Israel. Am heutigen Freitag berichtet der pensionierte Polizeibeamte in einem Filmvortrag von seinen Erlebnissen.Mehr...

Kaum Wege gegen Stege

Kaum Wege gegen Stege

Wörthsee - Die Gemeinde Wörthsee will den Wildwuchs an Stegen am Ufer in Steinebach in den Griff kriegen. Das gestaltet sich aber gar nicht so einfach.Mehr...

Bürgermedaille für Birgit Kullmann

Bürgermedaille für Birgit Kullmann

Unterföhring - Mit der Bürgermedaille Unterföhring ist Brigit Kullmann ausgezeichnet worden: Bürgermeister Andreas Kemmelmeyer überreichte die Auszeichnung im Rahmen der Bürgerversammlung am Donnerstag. Seit 30 Jahren setzt sich Birgit Kullmann in verschiedenen Funktionen ehrenamtlich für Kinder, Asylsuchende und ältere Menschen in Unterföhring ein.Mehr...

Neue Richtlinie: Der Sulzemooser Bürgermeister bangt um alte Alleebäume

Neue Richtlinie: Der Sulzemooser Bürgermeister bangt um alte Alleebäume

Sulzemoos - Wenn derzeit entlang der Straßen Bäume und Büsche gestutzt und entfernt werden, ist das einerseits die übliche Herbstarbeit der Straßenmeisterei. Andererseits sind die Maßnahmen aber auch einer neuen Richtlinie geschuldet, wonach Bäume an Straße über kurz oder lang verschwinden werden. Auch Sulzemoos ist davon betroffen.Mehr...

Landratsamt: Keine Ebola-Gefahr

Landratsamt: Keine Ebola-Gefahr

Poing - Die Notunterkunft in der Seerosenschule füllt sich. Mittlerweile sind hier zwölf Asylbewerber aus Nigeria und Syrien untergebracht. Anwohner fragen sich: Besteht Ebola-Gefahr? Das Landratsamt antwortet: Nein.Mehr...

900-Jahr-Feier: Vereine "alarmiert"

900-Jahr-Feier: Vereine "alarmiert"

Markt Schwaben - Auf den September 1115 geht die erste urkundlich belegte Erwähnung einer Gemeinde namens Schwaben zurück. Grund genug, im kommenden Jahr an 900 Jahre Markt Schwaben zu erinnern. Die Vorbereitungen laufen. Die Vereine sind „alarmiert“.Mehr...

Ein Herz für junge Flüchtlinge

Ein Herz für junge Flüchtlinge

Zorneding - Die Hilfsbereitschaft ist groß. Rund 80 Mitglieder hat der Helferkreis, der sich um die jugendlichen Flüchtlinge kümmern will, die im Landgasthof „Eschenhof“ in Zorneding untergebracht sind.Mehr...

Er macht seit zehn Jahren Party

Er macht seit zehn Jahren Party

Moosach - Schummriges Licht in allen Farben, dröhnender Bass, eine meterlange Bar mit Cocktails, Bier und Schnaps - eine ganz normale Disko? Nein. Die von Andi Leutschacher, 48, aus Moosach rollt.Mehr...

Regionenkarte merkur-onlineFreisingErdingDachauMünchen-NordMünchen StadtMünchen-SüdEbersbergFürstenfeldbruckWürmtalStarnbergWolfratshausenMiesbachWeilheimBad TölzSchongauGarmisch-PartenkirchenTegernseeHolzkirchen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken aus Oberbayern

Auffahrunfall an Bahnübergang: drei Verletzte

weitere Fotostrecken:

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • Kommentiert
  • Themen

Landwirt pfercht 20 Kälber in VW-Bus

Holzkirchen - Eigentlich transportiert man Tiere in einem geeigneten Transporter. Doch ein Landwirt aus Freising hatte eine andere Idee: Er pferchte 20 Kälber in einem VW-Bus samt Anhänger.Mehr...

Blutiges Ehedrama Riem

Trotz Verwandten im Haus: Mann sticht auf Ex-Frau ein

München - Beziehungsdrama in Riem: Ein Mann (44) hat seine getrennt von ihm lebende Ehefrau (38) mit einem Messer niedergestochen. Dann flüchtete er - mit öffentlichen Verkehrsmitteln.Mehr...

Zwickerbäuerin

Tod im Stall: Das tragische Leben der Zwickerbäuerin

Annelies Sappl hat bundesweit Schlagzeilen gemacht – über 30 Jahre kämpfte die rebellische „Zwickerbäuerin“ gegen Banken, Nachbarn und die Stadt Bad Tölz. Jetzt ist sie mit 70 gestorben, einer ihrer Stiere hat sie attackiert. Aus ihrem Leben könnte man einen Heimatroman machen.Mehr...

Er will die Glocken nicht mehr hören: Martin Davis aus Argelsried im Kreis Starnberg fühlt sich genötigt, unfreiwillig an einer religiösen Handlung teilnehmen zu müssen. Er hat nichts gegen den Glauben. Aber dieser sei eine private Sache, sagt er, keine öffentliche. foto: uli singer

Glocken läuten zu laut - Gilchinger zieht vor Gericht

Gilching - Die Glocken der Kirche in Gilching-Argelsried läuten weithin hörbar - zum Leidwesen eines Anwohners. Denn er fühlt sich deswegen zur religiösen Übung gezwungen. Nun wurde der Glockenstreit vor Gericht ausgetragen.Mehr...

München hässlich? Läster-Artikel sorgt für Wirbel

München - Ist München wirklich so hässlich? Ein Läster-Artikel in der Huffington Post hat in den vergangenen Tagen viel Staub aufgewirbelt. Wir haben die "Vorwürfe" mal genauer unter die Lupe genommen.Mehr...

Blitzer auf der Landshuter Allee

München - Seit kaum zwei Wochen gilt Tempo 50 auf der Landshuter Allee - da steht auch schon der erste Blitzer.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.