Abschied und Willkommen: Alois Maichel (l.) hat den Gemeinderat verlassen. Nachfolger Jürgen Höltschl (r.) wurde nun von Bürgermeister Franz Schnitzenbaumer vereidigt. Fotos: al

Wenn die Zeit für das Engagement fehlt

Schliersee - Alois Maichel verlässt schweren Herzens den Schlierseer Gemeinderat. Sein Nachfolger Jürgen Höltschl ist jetzt vereidigt worden.

Mit herzlichen Worten ist Alois Maichel aus dem Kreis der Schlierseer Gemeinderäte verabschiedet worden. Sein Nachfolger in der CSU-Fraktion ist Jürgen Höltschl (44), der in der jüngsten Sitzung vereidigt wurde.

Nach einer beruflichen Neuorientierung hatte Maichel (32) immer weniger Zeit, sein Mandat wahrzunehmen. Fünf Gemeinderatssitzungen verpasste er im vergangenen Jahr, um die Weihnachtszeit fasste der Neuhauser den Entschluss, aus dem Gremium auszuscheiden. Für die CSU-Fraktion dankte Gerhard Krogoll dem scheidenden Kollegen: „Du hast eine neue Diskussionskultur in den Gemeinderat hineingetragen“, sagte er. (dak)

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Freitagsausgabe von Miesbacher Merkur, Holzkichner Merkur und Tegernseer Zeitung.

  • 0 Kommentare
  • 0 Google+
    schließen