Mit über 1,1 Promille im Auto unterwegs

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbWllc2JhY2gvdWViZXItcHJvbWlsbGUtYXV0by11bnRlcndlZ3MtMTE4NzY3MC5odG1s1187670Mit über 1,1 Promille im Auto unterwegs0true
    • 03.04.11
    • Miesbach
    • Drucken

Mit über 1,1 Promille im Auto unterwegs

    • recommendbutton_count100
    • 0

Miesbach - Er hatte zu viel getrunken und sich dann ans Steuer gesetzt: Mit über 1,1 Promille erwischte die Polizei einen 30-jährigen Miesbacher am Donnerstag.

Viel zu tun hatte die Miesbacher Polizei am Donnerstag. Um 23.45 Uhr kontrollierten die Beamten zum dritten Mal einen alkoholisierten Autofahrer. Wie die Polizeiinspektion jetzt mitteilte, trafen sie einen 30-jährigen Miesbacher mit über 1,1 Promille an. Der Fordfahrer war am Windfeld in Miesbach unterwegs. Die Beamten nahmen ihm den Führerschein ab und führten eine Blutabnahme durch.

zurück zur Übersicht: Miesbach

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für Miesbach

Bilder aus der Region

Impressionen vom Stadtfest Miesbach

Impressionen vom Stadtfest Miesbach
weitere Fotostrecken:

Seeseiten

Seeseiten - Das Magazin für die Region Tegernsee. Jetzt online lesen. Lassen Sie sich ver- und entführen zu einem Ausflug in das sommerliche Tegernseer Tal. Reizvolle Ausflugsziele werden ebenso vorgestellt wie interessante Persönlichkeiten, die alle auf ihre besondere Weise mit der Region Tegernsee eng verbunden sind.

Internetadressen in Ihrem Landkreis

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.