Schäftlarn

Schwerer Unfall auf der A95: Verletzter

Horror-Unfall auf A95: Hausmeister schwer verletzt

München - Auf der Autobahn 95 in Richtung München hat sich am frühen Freitagmorgen ein schwerer Unfall auf Höhe der Anschlussstelle Schäftlarn ereignet. Dabei ist ein Mann schwer verletzt worden.Mehr...

Toteissee Stört Windkraft Teich-Idyll?

Toteissee: Stört Windkraft das Teich-Idyll?

Schäftlarn -Maria Reitinger und Georg Lang aus Neufahrn sorgen sich um ein Idyll - den Toteissee. Der Grund: Der See liegt nicht weit entfernt vom geplanten Standort der Windkraftanlage 1.Mehr...

Thujen an den Gräbern kommen weg

Zell - Der Friedhof in Zell soll ein neues Aussehen erhalten (wir berichteten). „Früher war hier ein reiner Rasenfriedhof“, hatte Hauptamtsleiter Lampert Drey in einer Gemeinderatssitzung im vergangenen Jahr gesagt. „Heute ist er eher ein Mischmasch aus Riesel- und Rasenfläche.“Mehr...

Verkehr das Thema Nummer eins

Verkehr das Thema Nummer eins

Schäftlarn - Bahn, Radfahrer, B11-Ausbau: Nach wie vor war die Verkehrsproblematik Thema Nummer eins bei den rund 80 Schäftlarnern auf der Bürgerversammlung in der Aula der Grundschule Ebenhausen.Mehr...

Lia Schneider-Stöckl landet mit „Ebenhausen im Isartal“ einen Publikumserfolg

Lia Schneider-Stöckl landet mit „Ebenhausen im Isartal“ einen Publikumserfolg

Ebenhausen - Lia Schneider-Stöckl hat ihr Werk „Ebenhausen im Isartal“ im Traditionsgasthof zur Post vorgestellt und war überwältigt von der großen Resonanz seitens der Bevölkerung.Mehr...

Asyl für 25 Bewerber: Besichtigung des Koppermann-Gebäudes in Schäftlarn

Asyl für 25 Bewerber: Besichtigung des Koppermann-Gebäudes in Schäftlarn

Schäftlarn - Bald sollen bis zu 25 Asylbewerber im ehemaligen Kopperman-Gebäude an der Münchner Straße unterkommen. Stefan Rührgartner, Verwaltungsleiter der Benediktinerabtei Schäftlarn, Architekt Kai Liedtke, Bürgermeister Matthias Ruhdorfer und zehn Mitglieder des Helferkreises besichtigten nun die umgebauten Räumlichkeiten.Mehr...

Lia Schneider-Stöckl verfasst facettenreiche Chronik über Ebenhausen

Lia Schneider-Stöckl verfasst facettenreiche Chronik über Ebenhausen

Ebenhausen - Es gibt Sachen, die muss man tun. Ob man will oder nicht. Für Lia Schneider-Stöckl hingegen war es keine Frage des Wollens oder Müssens, es war die Liebe dazu: „Nach den Dorfrundgangs-Büchern von Annemarie Hartwig über Zell und Hohenschäftlarn fehlte uns eine Art Chronik über Ebenhausen. Also sagte ich mir, das mach ich jetzt.“Mehr...

Steuern werden nicht erhöht

Baierbrunn - Die Steuern werden in Baierbrunn 2015 nicht erhöht. Laut Gemeinderatsbeschluss bleiben die Hebesätze von Grund- wie Gewerbesteuer unverändert.Mehr...

Trauerzug zum Bauplatz für Windräder

Trauerzug zum Bauplatz für Windräder

Neufahrn - Ursprünglich wollten die Mitglieder und Freunde des Vereins zum Schutz der Wadlhauser Gräben mit ihrer Begehung die Farbenpracht des Herbstwaldes bewundern - doch „nun besichtigen wir die entstandene Zerstörung durch die Fällarbeiten für die Windkraftanlagen“, sagt Mitglied Maria Reitinger.Mehr...

Baierbrunn kann außerplanmäßige Ausgaben aus der Portokasse bezahlen

Baierbrunn - Die Gemeinde Baierbrunn hat im vergangenen Jahr offenbar geradezu vorbildlich gewirtschaftet.Mehr...

Winräder in Neufahrn: Ein Symbol für den Zwist zweier Gemeinden

Windräder in Neufahrn: Ein Symbol für den Zwist zweier Gemeinden

Schäftlarn - Das Landratsamt Starnberg hat den Sofortvollzug der Baugenehmigung für die vier Windräder in den Wadlhauser Gräben angeordnet. Doch was sagen eigentlich die betroffenen Bürger aus Neufahrn dazu, die in nächster Nähe wohnen?Mehr...

Unsere aktuellen Tipps für den Münchner Süden

M-net bietet kostenlose Schulungen zum sicheren Umgang mit dem Internet

Tipps und Tricks: So surfen Sie sicher im Web

Viele nutzen das Internet regelmäßig, gehen aber sorglos mit ihren Daten …Mehr...

Messe Heim+Handwerk München: So einfach lässt sich Energie sparen

Heim+Handwerk: So einfach lässt sich Energie sparen

Fassaden dämmen, Fenster erneuern, Heizung sanieren, LED-Leuchten …Mehr...

Night of the Proms 2014: Brückenschlag zwischen Klassik und Pop

Night of the Proms: Brückenschlag zwischen Klassik und Pop

Bei der Night of the Proms 2014 wagen Stars wie Katie Melua, …Mehr...

Sport aus der Region

Spielabsage ist dem FC „mehr als recht“

Spielabsage ist dem FC „mehr als recht“

FC Deisenhofen - Der FC Deisenhofen darf sich vorzeitig in die Winterpause verabschieden: Die für Samstag vorgesehene Partie beim VfB Hallbergmoos-Goldach wurde wegen Unbespielbarkeit de...Mehr...

Haching: Nicht jeder kann jeden schlagen

Haching: Nicht jeder kann jeden schlagen

Unterhaching - Jeder kann jeden schlagen in der Dritten Liga – heißt es. Die SpVgg Unterhaching tut das aber nicht. Wenn man die nackten Zahlen der laufenden Saison ansieht, ist di...Mehr...

Pullach schießt Gräfelfing aus dem KSK-Cup

Pullach schießt Gräfelfing aus dem KSK-Cup

SV Pullach - Die Bayernligisten aus Pullach setzten sich erwartungsgemäß gegen den Kreisligisten TSV Gräfelfing durch. Die Mannschaft von Frank Schmöller gewann 7:0.Mehr...

Hanchings Gegner Münster im Hoch

Hachings Gegner Münster im Hoch

SpVgg Unterhaching - Endspurt des Fußball-Jahres in der Dritten Liga. Zum vorletzten Auswärtsspiel reist die SpVgg Unterhaching am Samstag nach Münster. Können die Hachinger beim Tabellen-Zweiten nach dem erlösenden Sieg gegen Dresden nachlegen?Mehr...

Haching II: Gericht entscheidet Wertung nach Tordebakel

Haching II: Gericht entscheidet Wertung nach Tordebakel

Unterhaching – Die SpVgg Unterhaching II (U23) hat sich nach dem selbstverschuldeten Spielausfall des Heimspiels vor knapp zwei Wochen dafür entschieden, das letzte Heimspiel in diesem Jahr statt – wie sonst üblich – in Bad Aibling in Unterhaching auszutragen.Mehr...

7:0 - Deisenhofen im KSK-Cup ohne Probleme weiter

7:0 - Deisenhofen im KSK-Cup ohne Probleme weiter

FC Deisenhofen - Auch in der zweiten Runde des Kreissparkassencups hatte der Landesligist aus Deisenhofen keinerlei Probleme mit dem Weiterkommen.Mehr...

FC Deisenhofen verwöhnt zuhause weiter die Fans

FC Deisenhofen verwöhnt zuhause weiter die Fans

FC Deisenhofen - Der Knoten platzte zwar erst nach dem Wechsel, dann aber bot der FC Deisenhofen seinen Fans mit dem 4:0 (0:0) über den FC Töging im letzten Heimspiel des Jahres das schon übliche Torfestival.Mehr...

Pullach besteht Bewährungsprobe

Pullach besteht Bewährungsprobe

SV Pullach - Es war die befürchtet harte Aufgabe, doch der SV Pullach hat das Gastspiel bei der DJK Vilzing mit einem 2:0 (0:0)-Erfolg unbeschadet überstanden. Der weite Trip in...Mehr...

ERSCO feiert ersten Sieg

ERSCO feiert ersten Sieg

Ottobrunn - Aufatmen beim ERSC Ottobrunn. Durch den ersten Saisonsieg im vierten Spiel durch ein 3:2 nach Penaltyschießen beim ESC Holzkirchen konnten die Puckjäger vom Haidgraben nicht nur die ersten beiden Punkte einfahren, sondern auch die rote Laterne des Tabellenletzten an Fürstenfeldbruck weiterreichen.Mehr...

TSV Grünwald erkämpft sich einen gelungenen Jahresabschluss

TSV Grünwald erkämpft sich einen gelungenen Jahresabschluss

Nach dem 2:0 (1:0)-Erfolg beim SV Aubing kann sich der TSV Grünwald hoch zufrieden in die Punktspielpause verabschieden.Mehr...

Wetter für München und Bayern

Bilder aus der Region

Unfall auf A95 bei Schäftlarn: Bilder

Unfall A95 Schäftlarn
weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

Nachrichten aus München

Flüchtlinge treten in den Hunger-Streik

Flüchtlinge treten in den Hunger-Streik

München - Erneut wollen Flüchtlinge in München auf ihre Situation aufmerksam machen und sind am Samstagnachmittag am Sendlinger-Tor-Platz in einen Hungerstreik getreten.Mehr...

Leserbriefe

Leserbriefe

Leserbriefe in voller Länge zu Artikeln aus dem Münchner Merkur, Ausgabe Landkreis München Süd, finden Sie hier:Leserbriefe

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.