Moosach: Abbruch-Haus geht in Flammen auf

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vbm9yZC9tb29zYWNoLWFiYnJ1Y2gtaGF1cy1nZWh0LWZsYW1tZW4tMjc2NzE0Mi5odG1s2767142Abbruch-Haus geht in Flammen auf0true
    • 24.02.13
    • München
    • Drucken
Feuer in Moosach

Abbruch-Haus geht in Flammen auf

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Ein Dachstuhlbrand in einem leerstehenden Abbruchhaus in Moosach hat am frühen Samstagabend zu einem größeren Einsatz für die Feuerwehr München geführt.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte stand die komplette Rückseite des ca. 250 Quadratmeter großen Anwesens in Vollbrand. Ein zuerst angedachtes Absuchen des Gebäudes konnte Aufgrund durchgebrannter Fehlböden und Treppen nicht mehr durchgeführt werden. Somit wurde das Feuer mittels vier C-Rohren und einer Drehleiter mit Wenderohr von außen abgelöscht.

Um an den Brandherd zu gelangen, zerschlugen weitere Atemschutztrupps über eine zweite Drehleiter die Dacheindeckung. Für die Brandbekämpfung waren über 70 Einsatzkräfte eingesetzt.

Die Triebstraße wurde während des Einsatzes gesperrt. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Zur Brandursache gibt es momentan noch keine Erkenntnisse. Das zuständige Brandkommissariat des Polizeipräsidium München hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

zurück zur Übersicht: München Nord

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Stadt lässt Protestcamp der Flüchtlinge räumen

weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

EHC München

Alle Infos, Nachrichten und Spielberichte zum EHC München auf merkur-online.de.

Neuer Premium-Partner Osram: EHC München geht ein Licht auf!

Neuer Premium-Partner: Dem EHC geht ein Licht auf

München - Der EHC RB München hat am Mittwoch einen neuen Premium-Partner präsentiert. Dem Tabellenzweiten der DEL dürfte nun ein Licht aufgehen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.