Paracelsusstraße, München: Feuer ausgebrochen

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vbm9yZC9wYXJhY2Vsc3Vzc3RyYXNzZS1tdWVuY2hlbi1mZXVlci1hdXNnZWJyb2NoZW4tbWV0YS0yNzQ1OTUyLmh0bWw=2745952Flammen-Hölle: Elf Menschen in der Klinik0true
    • 11.02.13
    • München
    • Drucken
Komplettes Haus unbewohnbar

Flammen-Hölle: Elf Menschen in der Klinik

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Bei einem Feuer in der Paracelsusstraße sind am Montag elf Menschen verletzt worden, darunter vier Kinder. Das ganze Wohnhaus ist vorerst nicht mehr bewohnbar.

© Foto der Berufsfeuerwehr München

In der Paracelsusstraße ist das Feuer ausgebrochen.

Flammen-Hölle: Elf Menschen in Klinik Elf Verletzte, 600 000 Euro Schaden und ein komplett unbewohnbares Mietshaus mit 15 Wohnungen: Das ist die Bilanz eines verheerenden Brandes, der am Montag in der Paracelsusstraße (Milbertshofen) ausbrach.

Um 14.20 Uhr meldeten Hausbewohner dichten Rauch, der aus dem Schafzimmer einer Wohnung im Erdgeschoss drang. Die Bewohner - eine Familie und deren Gäste - konnten  ins Freie fliehen. Fatalerweise ließen sie die Wohnungstür jedoch weit offen stehen, so dass der Rauch ins Treppenhaus quoll. Den Bewohnern der oberen Stockwerke war damit der Fluchtweg abgeschnitten.

Ungehindert breitete sich der Rauch in die Flure aus, kroch in alle Ritzen und überzog Wände und Türen mit einem öligen Rußfilm. Über Leitern und unter Fluchthauben holte die Feuerwehr die verbliebenen Bewohner aus dem Haus. Insgesamt elf Menschen - darunter vier Kinder - wurden vorsorglich in Kliniken gebracht. Zehn  hatten leichte Rauchvergiftungen und einer eine Brandwunde an der Hand erlitten. Weitere 21 fanden zunächst Zuflucht im Großraumrettungswagen der Feuerwehr.

Nach Polizei-Angaben sind alle mittlerweile bei Freunden und Verwandten untergekommen. Das Haus muss nach Einschätzung der Feuerwehr grundsaniert werden. In vielen Wohnung riecht es stark nach Rauch. Brandfahnder nahmen die Wohnung im Erdgeschoss noch gestern in Augenschein. Ob die Brandursache ermittelt werden kann, ist allerdings fraglich. Die Wohnung und speziell das Schlafzimmer ist nahezu völlig ausgebrannt.

Dorita Plange

zurück zur Übersicht: München Nord

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages

Bilder des Tages
weitere Fotostrecken:

EHC München

Alle Infos, Nachrichten und Spielberichte zum EHC München auf merkur-online.de.

Warum Pierre Pagé den EHC München verlässt

Warum Pagé den EHC verlässt

München - Paukenschlag beim EHC Red Bull München! Pierre Pagé wechselt konzern-intern auf den neugeschaffenen Posten des Global Sports Director Hockey. Der tz erklärt er die Gründe.Mehr...

Nachrichten vom Flughafen München

Brutale Schläger-Fans kurz vor Abflug geschnappt

Brutale ManU-Fans kurz vor Abflug geschnappt

Erding - Dank Videoüberwachung am Hauptbahnhof: Die Polizei hat vier englische Fußballfans, die einen Münchner (21) und einen Erdinger (23) brutal verprügelt haben sollen, kurz vor ihrem Abflug geschnappt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.