Wintersteinstraße München-Hasenbergl: Unbekannte zünden Müll an - Verletzte

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vbm9yZC93aW50ZXJzdGVpbnN0cmFzc2UtbXVlbmNoZW4taGFzZW5iZXJnbC11bmJla2FubnRlLXp1ZW5kZW4tbXVlbGwtdmVybGV0enRlLWJyYW5kLW1ldGEtMjc1MjU3Ni5odG1s2752576Unbekannte zünden Müll an - Verletzte0true
    • 15.02.13
    • München
    • Drucken
Hausrat vor Wohnungstür in Flammen

Unbekannte zünden Müll an - Verletzte

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen Müll in einem Wohnhaus im Hasenbergl angezündet und durch das Feuer sechs Menschen leicht verletzt.

Im Treppenhaus setzten die Täter gegen 0.30 am Freitagmorgen Hausrat vor einer Wohnungstür in Brand, sagte ein Sprecher der Polizei München. Als die Feuerwehrleute an dem Mehrfamilienhaus in der Wintersteinstraße eintrafen, war das Treppenhaus stark verqualmt. Sechs Menschen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Schnell hatten die Einsatzkräfte die Flammen unter Kontrolle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

zurück zur Übersicht: München Nord

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Mord in der Au: Bilder vom Tatort

Mord in der Au
weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

EHC München

Alle Infos, Nachrichten und Spielberichte zum EHC München auf merkur-online.de.

EHC-Testspiel-Kracher zu Hause gegen HC Davos

EHC-Testspiel-Kracher zu Hause gegen HC Davos

München - Der EHC München hat die ersten Termine für die Vorbereitung auf die neue DEL-Saison bekannt gegeben, darunter auch ein Testspiel am heimischen Oberwiesenfeld.Mehr...

Nachrichten vom Flughafen München

Bundespolizei schnappt Adligen am Flughafen

Bundespolizei schnappt Adligen am Flughafen

München - Ein österreichischer Adliger ist der Bundespolizei am Flughafen ins Netz gegangen: Er wurde zu einer Zahlung von mehr als 98.000 Euro verurteilt - doch hat das Geld nie überwiesen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.