Angestellter zückt Gaspistole in Drogenersatzpraxis

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vb3N0L2FuZ2VzdGVsbHRlcnp1ZWNrdC1nYXNyZXZvbHZlci1kcm9nZW5lcnNhdHpwcmF4aXMtMjM3MjgyNy5odG1s2372827Angestellter zückt Gaspistole in Drogenersatzpraxis0truehorizontal_carousel1517602
    • 01.07.12
    • München
    • Drucken

Angestellter zückt Gaspistole in Drogenersatzpraxis

  • Großeinsatz in Neuperlach: Ein Sicherheitsmann der Substitutionspraxis fühlte sich von einem Patienten bedroht und schoss mit einer Gaspistole auf ihn. © Gaulke

  • Großeinsatz in Neuperlach: Ein Sicherheitsmann der Substitutionspraxis fühlte sich von einem Patienten bedroht und schoss mit einer Gaspistole auf ihn. © Gaulke

  • Großeinsatz in Neuperlach: Ein Sicherheitsmann der Substitutionspraxis fühlte sich von einem Patienten bedroht und schoss mit einer Gaspistole auf ihn. © Gaulke

zurück

  • Bild 1 von 3
  • Bild 2 von 3
  • Bild 3 von 3
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen

Bilder: Gaffer sorgen für St...

München - Kleine Ursache - große Wirkung: nach einem Verkehrsunfall dreier Pkw mit vier Leichtverletzten war der Mittlere Ring am Samstagmit...Mehr...

Fotos: Behindertenfahrdienst...

München - Der Kleinbus eines Behindertenfahrdienstes ist am Freitag in der Früh mit einem Pkw zusammen gekracht. Vier Personen wurden dabei ...Mehr...

Baby-Konzert Klassik

Klassik für Kleinkinder: Bab...

Nachwuchsoffensive bei den ganz Jungen: Ein Cellist und eine Harfenspielerin haben am Sonntag in München Profimusik für Säuglinge zum B...Mehr...

Termin mit Goldankäufer: Ren...

München - Eine 67-Jährige Münchnerin ist Opfer eines Betrügers geworden. Der gab sich in einer Zeitungs-Annonce als Schm...Mehr...

Gaffer sorgen für Stau auf d...

München - Kleine Ursache - große Wirkung: nach einem Verkehrsunfall dreier Pkw mit vier Leichtverletzten war der Mittlere Ring am Samstagmit...Mehr...

Schlepper transportiert 21 F...

Mühldorf am Inn - Ein Menschenschlepper hat 21 syrische Flüchtlinge fast 2000 Kilometer weit unter unmenschlichen Bedingen im Laderaum ...Mehr...

zurück

vor

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.