EM-Finale: So wurde in München gefeiert

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vc3RhZHQtbXVlbmNoZW4vZW0tZmluYWxlLXd1cmRlLW11ZW5jaGVuLWdlZmVpZXJ0LW1ldGEtMjM3MzYwOS5odG1s2373609EM-Finale: So wurde in München gefeiert0true
    • 02.07.12
    • München
    • Drucken
Spanier jubeln

EM-Finale: So wurde in München gefeiert

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - "Eviva Espana": Begeisterte spanische Fußball-Fans haben den triumphalen 4:0-Sieg ihrer Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft auch in München gefeiert.

© dpa

Auch in München waren spanische Fussballfans nach dem Sieg des EM-Titels außer Rand und Band.

Nach dem Abpfiff des spanisch-italienischen Finales in der ukrainischen Hauptstadt Kiew versammelten sich am Sonntagabend in der bayerischen Landeshauptstadt Hunderte Anhänger des alten und neuen Europameisters. Unter Johlen und Hupen fuhren sie im Autokorso durch die Schwabinger Leopoldstraße und schwenkten Fahnen ihres Heimatlandes.

Europameister: So wurde Spanien in München gefeiert

Aber auch Fans der unterlegenen italienischen Mannschaft zogen mit Flaggen ihres Landes durch die Straßen. Ohnedies prägten die Farben Italiens am Sonntag das Stadtbild Münchens.

So erlebten Italiener und Spanier das EM-Finale

Spanische Fans hatten sich siegesgewiss bereits am Nachmittag in der Isar-Stadt feucht-fröhlich aufs Finale eingestimmt. Auf Luftmatratzen und im Schlauchboot fuhren sie auf dem Eisbach im Englischen Garten und sangen “Eviva Espana“ und andere Lieder. Fröhlich schwenkten die jungen Spanier die patschnasse Flagge ihres Landes. Es sollte kein schlechtes Omen sein. Innerlich kühlten sie sich mit Bier.

dpa

Spanien ist Europameister! Bilder von Spiel und Abschlussfeier

zurück zur Übersicht: Stadt München

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Auf Isarinsel gestrandet: Feuerwehr rettet hilflosen Mann

weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

EHC Red Bull München verpflichtet Mads Christensen aus Berlin

EHC verpflichtet Christensen aus Berlin

München - Der EHC Red Bull München hat sich die Dienste des dänischen Eishockey-Nationalspielers Mads Christensen gesichert.Mehr...

Nachrichten aus dem Landkreis

Erschreckende Lücken im Kontrollsystem

Fall Technosan: Lücken im Kontrollsystem

Krailling/Neuötting – Zehn Jahre lang konnte die Firma Technosan tausende Tonnen Abfälle illegal entsorgen. Der Prozess gegen den Chef Alexander C. zieht sich. Eine bedenkliche Zwischenbilanz.Mehr...

88 Bäume müssen fallen

88 Bäume müssen fallen

Taufkirchen - Auf dem Gelände der "alten Brennerei" entstehen 17 ReihenhäuserMehr...

Nachrichten vom Flughafen München

Felix Baumgartner gefährdet Münchner Flugbetrieb

Polizei-Heli jagt Felix Baumgartner

Erding/München - Er ist bekannt für riskante Sprünge, jetzt hat er den Bogen aber überspannt: Der Extrem-Fallschirmspringer Felix Baumgartner aus Österreich hat den Flugverkehr am Münchner Airport gefährlich gestört.  Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.