Mädchen aus München stürzt in Aschauerklamm

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vc3RhZHQtbXVlbmNoZW4vbWFlZGNoZW4tbXVlbmNoZW4tc3R1ZXJ6dC1hc2NoYXVlcmtsYW1tLTMwNjUyNjQuaHRtbA==3065264Mädchen aus München stürzt in Aschauerklamm0true
    • 19.08.13
    • München
    • Drucken
Dramatische Bergung mit Helikopter - Bilder

Mädchen aus München stürzt in Aschauerklamm

    • recommendbutton_count100
    • 0

Oberjettenberg - Ein Mädchen (12) aus München ist am Sonntagnachmittag beim Baden in der Aschauerklamm in einen Steilhang geklettert und rund drei Meter tief ins seichte Wasser gestürzt. Es folgte eine dramatische Rettung mit dem Helikopter.

© BRK/BGL

Ein zwölfjähriges Mädchen aus München ist am Sonntagnachmittag beim Baden in der Aschauerklamm in einen Steilhang geklettert und rund dreieinhalb Meter tief ins seichte Wasser abgestürzt.

Das Mädchen brach sich den Oberschenkel und erlitt Gesichtsverletzungen. Die Bergwachten Bad Reichenhall und Teisendorf-Anger und die Besatzung des Traunsteiner Rettungshubschraubers „Christoph 14“ versorgten das Kind medizinisch und flogen es per 50-Meter-Rettungstau aus der Klamm.

Da der Vater selbst Arzt ist, konnte er seine Tochter mit Hilfe der Familie und weiterer Wanderer erstversorgen. Die Gruppe hatte gegen 14 Uhr bei der Leitstelle Traunstein einen Notruf abgesetzt.

Dramatische Rettung: Mädchen stürzt in Aschauerklamm

Sieben Bergretter stiegen von Oberjettenberg aus mit umfangreicher Ausrüstung zu Fuß in die Klamm ab und versorgten das Kind weiter. Der Traunsteiner Rettungshubschrauber „Christoph 14“ flog mit 50-Meter-Rettungstau zum Unfallort. Die Zwölfjährige konnte im Luftrettungssack gesichert mit dem Arzt am Tau aus der Klamm geflogen werden. Die Besatzung von „Christoph 14“ transportierte sie dann in die Kinderchirurgie des Klinikums Traunstein. Die Bergwacht war rund zweieinhalb Stunden lang gefordert und stieg mit den Angehörigen bis zu den Autos nach Oberjettenberg auf.

zurück zur Übersicht: Stadt München

Kommentare

Kommentar verfassen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages

Hafen, Hamburg, Lichtinstallation
weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

EHC München präsentiert Trikots - Live-Spiele festgelegt

EHC präsentiert Trikots - Live-Spiele festgelegt

München - Sechs Wochen vor dem DEL-Start hat der EHC München seine neuen Trikots vorgestellt. Zudem wurden die ersten TV-Live-Spiele festgelegt, darunter drei mit EHC-Beteiligung.Mehr...

Nachrichten aus dem Landkreis

Aus der Nachbarschaft hagelt es Beschwerden gegen das Jugendhaus

Aus der Nachbarschaft hagelt es Beschwerden gegen das Jugendhaus

Neuried - Zahlreiche Neurieder Bürger machten jetzt ihrem Unmut wegen der Lärmbelästigung durch Jugendliche Luft.Mehr...

Aus ehemaligem Katastrophenschutz-Gelände wird Gewerbegebiet

Hohenbrunn - Der Gemeinderat Hohenbrunn hat einen Planer für den Bereich des ehemaligen Katastrophenschutz-Geländes südlich von Hohenbrunn gefunden. Christian Weigl vom Münchner Architekturbüro „Goergens und Miklautz“ hat diese Aufgabe übernommen. Er wird nun gemeinsam mit dem Gremium genau erarbeiten, was sich aus der Fläche von 65 400 Quadratmetern im Rahmen des Bebauungsplansverfahrens entwickeln soll.Mehr...

Nachrichten vom Flughafen München

Hier kommt am Flughafen München ein orangenes Klavier geflogen

Hier kommt ein orangenes Klavier geflogen

Flughafen - Ungewöhnliches Bild am Flughafen München: Am Mittwoch schwebte Musiker Stefan Aaron auf einem fliegenden Teppich samt orangenem Klavier über das Vorfeld des Terminal 2.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.