S-Bahn in München: Sperrung zwischen München Ost und Leuchtenbergring - S1, S2, S4, S8, S20 und S 27 betroffen

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vc3RhZHQtbXVlbmNoZW4vcy1iYWhuLW11ZW5jaGVuLXNwZXJydW5nLXp3aXNjaGVuLW11ZW5jaGVuLWxldWNodGVuYmVyZ3JpbmctYmV0cm9mZmVuLTI3NzM3NTIuaHRtbA==2773752Leuchtenbergring: Sperrung aufgehoben0true
    • 27.02.13
    • München
    • Drucken
Notarzteinsatz

Leuchtenbergring: Sperrung aufgehoben

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Die Störung aufgrund eines Notarzteinsatzes am Leuchtenbergring ist behoben und alle S-Bahnen verkehren wieder laut Fahrplan.

Die Verkehrslage auf dem S-Bahnnetz hat sich am späten Abend gegen 22.30 Uhr weitestgehend normalisiert. Es kam danach nur noch vereinzelt zu Verzögerungen wegen eines vorangegangen Notarzteinsatzes am Gleis.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

zurück zur Übersicht: Stadt München

Kommentare

Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer kommentierbar. Wenn Sie den Artikel kommentieren möchten registrieren Sie sich kostenlos für unsere Community oder melden Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten an.

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Raubmord an Inge W.: Bilder vom Prozessauftakt

weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

EHC München stolpert gegen Krefeld

EHC München stolpert gegen Krefeld

Berlin - Der EHC München verliert in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Anschluss an Spitzenreiter Adler Mannheim.Mehr...

Nachrichten aus dem Landkreis

Niemand muss Opfer bleiben

Niemand muss Opfer bleiben

Garching - Bei der Frauen-Union München Land informierte Helgard van Hüllen zum Thema „Opferunterstüztung und Opferschutz“.Mehr...

Ismaning: Kolping lässt sich beim Patenbitten vom Arbeiterverein erweichen

Kolping lässt sich beim Patenbitten vom Arbeiterverein erweichen

Ismaning - Der Arbeiterverein Ismaning hat für seine 120-Jahr-Feier im nächsten Jahr die Kolpingsfamilie um die Patenschaft gebeten, auch um diese alte Tradition des Patenbittens aufrecht zu erhalten.Mehr...

Nachrichten vom Flughafen München

160 000 Potenzpillen für türkischen Händler

Flughafen - 160 000 Potenzpillen wurden beschlagnahmt. Das Verfahren gegen den vermeintlichen Importeur wurde aber eingestelltMehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.