Münchens größter Stadtteil-Check: Leser bewerten Viertel

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vc3RhZHR0ZWlsLWNoZWNrL211ZW5jaGVucy1ncm9lc3N0ZXItc3RhZHR0ZWlsLWNoZWNrLWxlc2VyLWJld2VydGVuLXZpZXJ0ZWwtMjc0OTQ4OC5odG1s2749488Stadtteil-Check: Reise, TV, Freikarten gewinnen0true
    • 23.03.13
    • Stadtteil-Check
    • Drucken
Machen Sie mit

Stadtteil-Check: Reise, TV, Freikarten gewinnen

    • recommendbutton_count100
    • 1

München - Wie lebt es sich in Ihrem Stadtteil? In Münchens größtem Stadtteil-Check wollen wir genau das herausfinden. Machen Sie mit und gewinnen Sie Freikarten für den FC Bayern oder für Super-Konzerte.

Als Hauptpreis gibt es eine Flugreise für Zwei ins Vier-Sterne-Hotel Park in Kroatien

Mitmachen beim Stadtteil-Check:

Hier geht's direkt zum Formular 

Auf die Teilnehmer beim Stadtteil-Check warten Super-Preise. Der Top-Gewinn ist eine Reise im Wert von 2000 Euro. Wer Glück hat, kann aber auch eine der begehrten Freikarten gewinnen, die ebenfalls verlost werden. Zu gewinnen gibt es zum Beispiel Tickets für das Bundesliga-Spiel FC Bayern gegen Hamburger SV oder für Konzerte von Justin Bieber und Bon Jovi in München.

Viele weitere Freikarten und attraktive Sachpreise werden verlost unter allen, die beim großen Stadtteil-Check mitmachen.

Die glücklichsten Münchner wohnen in Milbertshofen. Oder in Nymphenburg? In Schwabing, im Lehel - oder in Neuperlach? Wir wollen, dass Sie sich in München noch wohler fühlen. Jede Straße und jede Ecke liegt uns am Herzen. Sagen Sie uns, was Sie an Ihrem Stadtteil mögen und was nicht. Haben Sie genug Einkaufsmöglichkeiten? Kulturangebote? Ist es sauber, fühlen Sie sich sicher? Ist ihr Stadtteil familienfreundlich und bezahlbar? Wie steht’s um die medizinische Versorgung? Die tz will erfahren, wie es Ihnen wirklich geht. Machen Sie mit beim großen Stadtteil-Check (hier geht's zu den Preisen!). Denn gemeinsam können wir viel bewegen.

Das Formular finden Sie unter dem Artikel. Die Umfrage-Angaben werden vertraulich behandelt und von Studenten des Lehrstuhls für Humangeographie und Geoinformatik der Universität Augsburg ausgewertet. Im bislang größten Stadtteilcheck Münchens erheben wir gemeinsam mit Ihnen repräsentative Daten und befragen mindestens 14.000 Bürger. Und danach wissen wir und auch Sie, wie es sich bei Ihnen vor der Haustür wirklich lebt.

Münchner verraten: Warum wir unseren Stadtteil lieben

„Wir wollen einen Wohlfühlbarometer für die Stadt entwickeln“, sagen Prof. Markus Hilpert und Daniela Wörner von der Uni Augsburg. In Zusammenarbeit mit der tz-Lokalredaktion wird in den nächsten Wochen ausgewertet und dann eine Analyse mit spannenden Geschichten aus allen 25 Stadtbezirken entwickelt. Wo lebt es sich am sichersten, wie gut ist das Kulturangebot? Wie zufrieden sind Sie mit der Verkehrsanbindung?

Vergeben Sie für unsere 23 Fragen einfach Schulnoten von 1 bis 6. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und dienen nur unseren Auswertungszwecken. Wir sind gespannt auf Ihre Einsendungen und auf das Ergebnis: Wo sind die glücklichsten Münchner wirklich dahoam? Bitte machen Sie fleißig mit und füllen Sie das Formular UNTER DEM ARTIKEL aus. Unsere Stadt - Ihre Meinung!

Mitmachen lohnt sich: Das sind die Preise!

Stefan Dorner

zurück zur Übersicht: Stadtteil-Check

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Gespaltene Lärche - Feuerwehr rückte an

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.