Oermenzing: Polizei stürmt illegale Zocker-Höhle

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vd2VzdC9vZXJtZW56aW5nLXBvbGl6ZWktc3R1ZXJtdC1pbGxlZ2FsZS16b2NrZXItaG9laGxlLTIzNzU3NzkuaHRtbA==2375779Polizei stürmt illegale Zocker-Höhle0true
    • 03.07.12
    • München
    • 3
    • Drucken
Einsatzkommando kam durch die Würm

Polizei stürmt illegale Zocker-Höhle

    • recommendbutton_count100
    • 1

München - Das Einsatzkommando der Polizei kam buchstäblich aus der Würm, die illegale Pokerrunde in Obermenzing wurde in flagranti erwischt. Jetzt hagelt es Anzeigen. 

Im Rahmen anderer Ermittlungen erhielt das Kommissariat zur OK-Bekämpfung der Münchner Polizei einen Hinweis auf eine illegale Pokerrunde. Diese solle mindestens zwei Mal in der Woche in einer derzeit unbewohnten Wohnung in Obermenzing stattfinden. Die verdeckten Überprüfungen der Kriminalpolizei bestätigten diese Informationen und zeigten darüber hinaus, dass sich die Täter wohl sehr sicher fühlten: Da unmittelbar hinter dem Anwesen die Würm fließt, spielte die Zockerrunde sogar bei offenem Fenster.

Dabei hatten die Spieler wohl nicht mit der Hartnäckigkeit der Polizei und dem sommerlichen Niedrigwasser gerechnet. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen Beamte eines Unterstützungskommandos, die zuvor die knapp hüfthohe Würm durchquert hatten, von hinten in das Objekt ein; gleichzeitig wurde die Wohnungstüre geöffnet. Die zehn in der Wohnung anwesenden Personen, neun Spieler und eine Bedienung, wurden völlig überrascht und hatten keine Zeit mehr, Spielutensilien und Gelder in Sicherheit zu bringen.

In der Wohnung konnten insgesamt 4200 Euro Bargeld, zwei Pokertische und diverse Spielutensilien wie Jetons und Kartensätze sichergestellt werden. Auf die Spieler und den Veranstalter kommt nun eine Anzeige wegen unerlaubten Glücksspiels zu.

zurück zur Übersicht: München West

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Hans03.07.2012, 23:17
(3)(0)

Merke: Spielen ist nur dann gut, wenn der Staat daran verdient (Lotto, Spielbank etc.)

Franz03.07.2012, 14:03
(6)(0)

Also wirklich, und dafür dann x viele Bullen unterwegs für unsere Steuergelder, echt absolut überflüssig so ein Theater wegen dem bischen Kohle und den paar Chips zu machen!

Aufmerksamer_Leser03.07.2012, 13:13
(8)(0)

Die Polizei hat wohl nichts zu tun ...

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für München und Bayern

Internetadressen in Ihrem Landkreis

Aktuelle Fotostrecken

Bilder vom neuen Wiesn-Masskrug 2014

weitere Fotostrecken:

Autohäuser in Ihrer Region

Don Jackson: "Mein Ziel ist immer siegen"

Don Jackson: "Mein Ziel ist immer siegen"

München - Am Montag bekam Don Jackson mit dem Stürmer Jon DiSalvatore einen weiteren Neuzugang für seinen Kader. In der tz spricht der Eishockey-Trainer des EHC RB München heute über seine Saisonziele, seine Spielphilosophie und sein Team.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.