Unter Drogen: Münchner fährt Porsche zu Schrott

    • aHR0cDovL3d3dy5tZXJrdXItb25saW5lLmRlL2xva2FsZXMvbXVlbmNoZW4vemVudHJ1bS91bnRlci1kcm9nZW4tbXVlbmNobmVyLWZhZWhydC1wb3JzY2hlLXNjaHJvdHQtMjc2NzE5NS5odG1s2767195Fahrer auf Koks: Porsche geschrottet0true
    • 24.02.13
    • München
    • 16
    • Drucken
15.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Fahrer auf Koks: Porsche geschrottet

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Die Fahrt unter Drogeneinfluss kommt einen Münchner (49) teuer zu stehen - im wahrsten Sinne: Er hat am Kapuzinerplatz einen Auffahrunfall mit seinem Porsche verursacht.

© Polizei München

Schwer beschädigt: Der Porsche des Münchners (49) nach dem Auffahrunfall am Kapuzinerplatz.

Weil ihm entgangen war, dass sein Vordermann gebremst hatte, hat ein 49-jähriger Münchner unter Drogeneinfluss mit seinem Porsche einen Unfall verursacht.

Am Freitagmorgen gegen 7.55 Uhr fuhr ein Rettungswagen mit Blaulicht und Sirene von der Tumblingerstraße aus in die Kreuzung am Kapuzinerplatz ein. Ein 46-Jähriger aus Eching im Passat bremste ab. Der 49-jährige Selbstständige im Porsche bekam von alldem jedoch nichts mit und fuhr dem Echinger mit Wucht ins Heck. Die 42-jährige Beifahrerin im Passat musste leicht verletzt ins Krankenhaus. Gesamtschaden: 15.000 Euro.

Weil der Verursacher wirkte, als stehe er unter Drogen, führe die Polizei einen Test durch – positiv. Der Porschefahrer war auf Kokain.  

zurück zur Übersicht: München Zentrum

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Uli26.02.2013, 18:28Antwort
(0)(0)

Das wird auch überprüft werden. Das deutsche Recht sieht so etwas vor, und in einem solchen Fall sogar zwingend.

Was das deutsche Recht nicht vorsieht, ist eine lebenslange Führerscheinsperre. Jeder hat die Möglichkeit zur Rehabilitation. Und das ist auch gut so.

Horst Schlemmer25.02.2013, 09:50Antwort
(5)(0)

Fahren unter Drogeneinfluss ist also ein "Furz"... bewaffneter Raubüberfall wohl ein Kavaliersdelikt... der Schnösel mit Pudernase hätte auch durchaus einen Mensch anfahren und schwer verletzten können!

Wadlbeissa25.02.2013, 09:36Antwort
(0)(0)

sapralot wer hätte das gedacht!!
Eine Wahnsinnserkenntnis.
Pisahürde geschafft!!!

Alle Kommentare anzeigen

Wetter für München und Bayern

Aktuelle Fotostrecken

Oktoberfestbier flutet Mittleren Ring: Bilder

Bier Mittlerer Ring München Verkehrschaos
weitere Fotostrecken:

Nachrichten vom Flughafen München

Fiesta kracht gegen Lastzug

Flughafen - Auf der Staatsstraße 2584 Höhe OMV-Tankstelle ereignete sich in der Nacht zum Freitag ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 18-Jährige glückliicherweise nur leicht verletzt wurde. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 15 000 Euro.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.